Druck im unterbauch in der 32 woche, was kann das sein?

Patchworkfamily
Patchworkfamily
12.12.2007 | 3 Antworten
Bin in der 32 Woche und hab seit gestern einen druck im bauch, am meisten unten in der schamgegend. der bauch wird auch hart, nur bin ich mir nicht sicher ob mein bauchzwerg sich nur dagegendrückt oder ob es sich um wehen handelt. ausserdem hab ich das gefühl ich muss ständig aufs klo, es kommt aba nix und ab und zu sticht es kurz unten.
ist zwar schon mein 4 kind, aber so ein gefühl hatte ich noch nie..
kennt wer diese symptome?

lg bine
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Druck im Unterbauch
Hallo Bine! Hab die Symptome auch seit längeren und laut FA sind es "Übungswehen", die ganz normal sind, kann auch von ner Überanstrengung kommen, dass sich die Mutterbänder zu weit dehnen... Würd beim FA nochmal nachfragen, bei mir hat er gesagt, das ist halb so wild... Liebe Grüße an euch zwei
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.12.2007
2 Antwort
Huhu danke!
ich hab gerade gedrückt aba da tut nix weh dabei. was mir am meisten sorgen macht ist dieser druck, so als ob jeden moment mein bauch platzt.
Patchworkfamily
Patchworkfamily | 12.12.2007
1 Antwort
drücke mal auf
deinen schambeinknochen und wenn dann der schmerz da ist kannst du davon ausgehen, dass du eine symphysenlösung/beckenlösung/schambeinlockerung hast.habe dies auch seit der 20 SSW
sanfel
sanfel | 12.12.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

25te woche und druck nach unten
27.04.2012 | 4 Antworten
Starker Druck im Unterbauch
23.11.2011 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen