Wärmflasche auf dem Bauch ist das schädlich oder in Ordnung?

Knubbi
Knubbi
12.02.2008 | 5 Antworten
Mein Mann ist im Moment nicht da (Unverschämtheit!*g*) und weil ich alleine nachts im Bett immer so friere, habe ich mir gestern eine Wärmflasche mit ins Bett genommen.
Beim aufwachen habe ich mich immer dabei ertappt, dass ich sie mir an den Bauch gelegt habe. Ich fand das wohl sehr angenehm im Schlaf.

Ist das wohl irgendwie schädlich, oder kann ich das ruhig weiterhin machen?
Ich bin jetzt Anfang der sechsten Woche.
Mamiweb - das Mütterforum

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
dann bin ich ja beruhigt!
Die Wärmflasche ist so eine, mit einem Kuscheltier drumherum, die werden eh nicht heiß. Und ich habe schon lange nicht mehr so entspannt geschlafen! Danke für Eure schnellen Antworten!
Knubbi
Knubbi | 12.02.2008
4 Antwort
mein fa sagte
ich soll´s nicht machen, weil man es selbst nicht einschätzen kann ob es zu warm ist oder nicht...leg die dir doch auf den rücken..das wärmt auch schön und du gehst dem risiko aus´m weg das doch etwas passieren könnte
janineoeder
janineoeder | 12.02.2008
3 Antwort
.......
naja wenn es nicht in ordnung wäre würde dir dein körper das schon melden ... ich hab es auch gemacht und ich bin kurz vor der entbindung und bisher is alles IO ;)
Skassi
Skassi | 12.02.2008
2 Antwort
*********
nein ist in ordnung wenn du dich dabei wohlfülst. habe ich auch gemacht:-) sollte einfach nicht zu heiss sein
piccolina
piccolina | 12.02.2008
1 Antwort
******
solange du dich wohlfühlst und es nicht zuuuuu heiß ist, ist das völlig in ordnung!
Jaycee
Jaycee | 12.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ct schädlich?
30.07.2012 | 11 Antworten
Ist dies in Ordnung
07.10.2011 | 23 Antworten
Ist das schädlich fürs Ungeborene?
28.04.2011 | 12 Antworten

Fragen durchsuchen