Sollte ich mein Fa mal bescheid sagen?

Emily2008
Emily2008
12.02.2008 | 4 Antworten
Ich weiß ist jetzt ne Blöde frage, aber mein Fa. hat gestern meine SSW woche geendert! Mein eigendlicher Entbindungstermin wer der 14.03.08 und ich were jetzt eigendlich in der 35+4 SSW, aber jetzt hat mein Fa in meinem Mutterpass 36+4 SSW eingetragen und da wer der Entbindungstermin am 06.03.08!
Er hat auch nicht den Entbindungstermin umgeendert!
Was meint ihr, sollte ich mal beim Fa anrufen und ihn darauf ansprechen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
genau
meiner kam 3 wochen früher als geplant da hat sich meine fa auch verrechnet
tdemi1
tdemi1 | 12.02.2008
3 Antwort
Mhhhhh....
also werde ich einfach mal abwarten wann die kleine kommt, ist ja sowieso nie hundert prozent sicher wann sie kommen!!!
Emily2008
Emily2008 | 12.02.2008
2 Antwort
zu deiner frage
war bei mir auch so aber der fa darf nur bis zu der 10ssw den geburtstermin änderen is so festgelegt hab mich nämlich auch gewundert!!
gewuhl
gewuhl | 12.02.2008
1 Antwort
ja würde
ich machen vielleicht hat der fa sich auch nur vertan oder sprech ihn n wenn du wieder da bist musst ja eh alle 2 wochen oder noch nicht aber es ist ja nicht schlimmes
tdemi1
tdemi1 | 12.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wie denn eltern sagen?
19.10.2011 | 14 Antworten
arbeitgeber bescheid sagen
22.09.2011 | 10 Antworten
Bildungsgutschein für Klassenfahrt
30.05.2011 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading