Canifug Cremolum Kombi

Oluckygirl
Oluckygirl
10.02.2008 | 4 Antworten
Hat das eine von euch in der Schwangerschaft verschrieben bekommen, inklusive Zäpfchen? Gestern kam die Frage schon mal und man ist sich ja so unsicher, ob die Zäpfchen dem Baby im Bauch was anhaben können. In der Packungsbeilage steht ja, dass es bei Schwangeren nicht ausreichend getestet wurde. Würde nun gern mal wissen, ob es eine von euch von ihrem FA verschrieben bekommen hat? Und wie es euch damit so ergangen ist? Hab es selbst noch nicht verschrieben bekommen, aber kenne das Medikament noch.

LG,
Marion
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Ich habe von meinem
Fa immer Arillin bekommen. War da auch immer vorsichtig aber ich denke dein Fa wird wissen was er dir verschreibt! ;)
Jessy
Jessy | 10.02.2008
3 Antwort
*****
Habe es während der SS 3mal von 2 verschiedenen Ärzten bekommen.Kann also nicht tragisch sein
Nelemaus2007
Nelemaus2007 | 10.02.2008
2 Antwort
Mein KInd hat es überlebt!
Ich hatte in der Schwangerschaft zweimal eine Pilzinfektion, und darauf hin das besagte Medikament verschrieben bekommen!Mein Sohn ist gesund und munter!Viele Grüße!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.02.2008
1 Antwort
Die Zäpfchen
schaden dem Baby nicht. Man sollte sie nur im letzten Drittel der Schwangerschaft nicht mehr nehmen.
deanna
deanna | 10.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

apfelessig in kombi mit einer diät?
25.01.2010 | 0 Antworten
Nitro Emmaljunga kombi Kinderwagen
28.07.2009 | 2 Antworten

Fragen durchsuchen