ist das normal? dringend

Bettina18
Bettina18
15.10.2008 | 12 Antworten
hallo mädels ich bin in der 36-37ssw
und seit 2tagen muss ich in der früh wenn ich aufstehe total erbrechen ob ich etz was esse oder nicht , woran liegt das, so schlim kotzen hab ich noch nie müssen !
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Ich habe
schon oft gehört, dass es auch ein Anzeichen für die bevorstehende Geburt ist, vielleicht ist es ja auch das. Aber lass es besser mal abklären vom Doc.
lucky220686
lucky220686 | 15.10.2008
11 Antwort
zur surfmutti
hi surfmutti du da ganz unten *gg* eine schwangerschaftsvergieftung gibt es gar nicht mehr das heisst jetzt HELLP-Syndrom´....ich hatte das in der SSW, wäre fast mit Felix gestorben...so schlimm am endstadion war es schon, "schwangerschaftsvergieftung" sagt man nicht mehr dazu... und wenn man das hat, hat man andere anzeichen dafür: Hohen Blutdruck....ich hatte 200 / 210 Kopfschmerzen Oberbauch schmerzen hier ist alles genaustens beschrieben : http://www.lifeline.de/cda/lexikon/krankheitslexikon/content-131424.html ich find es nicht so gut, das man das einfach so in raum schmeisst mit du hast eine vergieftung...das is so etwas schlimmes......daran kann man Sterben. Und es äusert sich nich mit Erbrechen. Liebe Grüße Maria
M4rry
M4rry | 15.10.2008
10 Antwort
frage
komisch ist ja es ist nur morgens , wenn ich dan dan gehts wieder und kann essen und bleibt drinnen ,
Bettina18
Bettina18 | 15.10.2008
9 Antwort
Speien
Vielleicht liegt dein Baby mit den Füssen recht auf deinem Magen und tritt dir da dagegen. Oder du hast dir ne Magenverstimmung zugezogen. Wenn es nicht besser wird würde ich zum Frauenarzt gehen. Liebe Grüße Nadja
nadja181
nadja181 | 15.10.2008
8 Antwort
Morgenübelkeit
Hallo. Also ich denke das der kleine Wurm dir bestimmt auf den Magen drückt!Ist es nur morgens? Denn du mußt ja schauen das das baby genug Nährstoffe bekommt. Am besten rufe mal beim arzt an! Alles gute und lg
Indigokind
Indigokind | 15.10.2008
7 Antwort
bei mir
war das auch so..das was ich am anfang der schwangerschaft nicht hatte, das hatte ich am ende...Einmal wars 2 tage so extrem, dass ich sogar nachts alle 2 stunden wachgeworden bin weil ich musste!
Nette071086
Nette071086 | 15.10.2008
6 Antwort
meine schwester hatte das immer nach dem essen..
aber bei ihr lag das daran, weil mein neffe "freundlich wie er war" ihr genau nach dem essen direkt in den magen getreten hat.. falls es schlimmer wird oder so, würd ichs vielleicht lieber beim arzt abchecken lassen.
susi2103
susi2103 | 15.10.2008
5 Antwort
hast du übermässig sodbrennen???
kann auch daran liegen
angel1982
angel1982 | 15.10.2008
4 Antwort
normal!
Mach dir keine Sorgen, wenn du nichts weiteres hast! Ich hatte genau das gleiche, und das ist im endstadium normal. Ich würde es aber trotzdem deinem Frauenarzt sagen, der würd dir mittel sagen und geben die das erbrechen und die übelkeit schlichten....
marillin1989
marillin1989 | 15.10.2008
3 Antwort
hi
ich glaube das ist normal. ichhatte die letzten 4 wochen nur kotzen müssen. mein arzt meinte, es liegt daran wenn man zuviel ist und das kind gegen den magen drückt, kann es sein, dass man davon brechen muss. aber rede lieber nochmal mit deinem Doc. sicher dich lieber ab, dass es nichts andere ist.
angel1982
angel1982 | 15.10.2008
2 Antwort
würd auch sagen
ab zum Doc weiss es nicht hört sich aber nicht gut an lieber einmal zuviel als zuwenig gelaufen
Littlepinkskiha
Littlepinkskiha | 15.10.2008
1 Antwort
Gah mal lieber zum Arzt,
hört sich nicht gut an. Vielleicht eine Schwangerschaftsvergiftung.
Surfmutti
Surfmutti | 15.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Dringend
21.08.2012 | 6 Antworten
ist mein Kind Normal?
29.07.2012 | 8 Antworten
Dringend Rat
15.07.2012 | 25 Antworten
Brauche ganz dringend Hilfe wichtig!
23.02.2011 | 13 Antworten

Fragen durchsuchen