Bin total am Ende!

Rose21
Rose21
14.10.2008 | 11 Antworten
Hallo,
ich bin total am Ende. War grad bei meinem Fa und der hat eine Frühschwangerschaft festgestellt (6.Woch), da ich aber
am Wochenende und auch heute ganz leichte Zwischenblutungen habe, ist er sich nicht sicher ob mir das Kind bleibt.
Ich bin total fertig, muss jetzt bis nächsten Donnerstag abwarten ..
Wie soll ich nur die ZEit überstehen .. Wir haben uns so sehr ein Baby
gwünscht! UNd ich hab jetzt solchen Anst es zu verlieren!
Er hat mich jetzt die nächsten zwei Wochen krank geschrieben, weil ich
mich schonen muss.
Hattet ihr sowas auch?
Wie soll ich mich jetzt verhalten?
Ich hoffe ihr habt ein paar liebe Worte für mich..

Eure Steffi
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
stress dich auf gar keinen fall!!!
versuch einfach die ruhe zu behalten und entspann dich, guck dir ein paar schöne filme an, hör musik schau mal bei mamiweb rein !!wünsche euch alles glück der welt, dass es gut geht!! lg
sekerbebek1984
sekerbebek1984 | 14.10.2008
10 Antwort
bei mir
war es am Anfang auch so musste 14 Tage liegen und hatte die ersten 3 Monate immer mal wieder Blutungen, aber das Zwergi hat sich trotzdem ganz normal entwickelt und jetzt bin ich in der 36.SSW und warte sehnsüchtig darauf es im Arm halten zu können. Schon dich wirklich! Bleib auf der Couch und versuch dich abzulenken. Denk positiv! Drücke dir ganz fest die Daumen das alles gut geht.
Backfisch
Backfisch | 14.10.2008
9 Antwort
Meine Schwester
hatte es auch in der 6. oder 7. Woche. Sie wurde auch krankgeschrieben und hatte zwei bange Wochen vor sich. Aber sie hat sich arg geschont und wartet nun jeden Tag darauf, dass der kleine Mann den Weg nach draußen antritt. Alles gute für Dich!
simla
simla | 14.10.2008
8 Antwort
Druücken
Drücke dir ganz ganz fest die Daumen
Tash
Tash | 14.10.2008
7 Antwort
danke
ich versuch jetzt einfach mich zu schonen und mich nicht aufzuregen... Danke für eure Antworten..ich hoffe es geht nichts schief... Sag euch dann auf alle Fälle nächste Woche bescheid wie es ausgegangen ist. Steffi
Rose21
Rose21 | 14.10.2008
6 Antwort
Hallo
Also soviel ich weiß, sind Zwischenblutungen am Anfang der SS normal, weil das SS-Hormon noch nicht so stark vorhanden ist. Ansonsten würd ich mich schonen und entspannen! ALLES LIEBE!
Sonnenblume7780
Sonnenblume7780 | 14.10.2008
5 Antwort
.......
mach das was der arzt gesagt hat.. leg dich hin und schone dich.. bei meiner dritten schwangerschaft hatte ich auch blutungen am anfang musste da auch ne woche ins krankenhaus damit die blutung zum stillstand gebracht werden konnte.. und meine süsse wird im februar nun schon 6 jahre alt und freut sich auf die schule .... lg tina
Zoey
Zoey | 14.10.2008
4 Antwort
tut mir leid für dich!
versuch so oft es geht zu liegen und lass dich verwöhnen! ich wünsche dir, dass der wurm bleibt und alles gut geht! aber leichte blutungen in der frühss sind ja nicht immer ein schlechtes zeichen! alles, alles gute!
julchen819
julchen819 | 14.10.2008
3 Antwort
hallo
erstmal versuchen ruhig zu bleiben nicht überanstrengen und nicht stressen lassen!!!!
ChrisNadin
ChrisNadin | 14.10.2008
2 Antwort
wenn er sagt schonen
dann tu das auch. bleib möglichst viel liegen, lass dich von deinem mann bedienen und bloß keinen streß. nichts heben, keine ruckartigen bewegungen. ich drück dir die daumen das alles gut geht!! Lieben Gruß
McSpy
McSpy | 14.10.2008
1 Antwort
!!!!!!
schon dich so gut es geht, legt dich ruhig hin und lagere deinen unterkörper höher als den rest und dann drücke ich dir gaaaaaaaaaaaaaaanz feste die daumen, dass du alles gut überstehst!
nulle_68
nulle_68 | 14.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Zum ende
22.06.2012 | 6 Antworten
Total am Ende Ob Osteopathie hilft?
18.12.2011 | 22 Antworten
Das Ende?;-(
04.07.2011 | 46 Antworten
ende 33 ssw
20.05.2011 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen