Brauch dringent hilfe

Anma01
Anma01
14.10.2008 | 13 Antworten
Hallo, ich hab gestern schonmal geschrieben das es mir nicht so gut ging. Und zwar musste ich den ganzen Sonntag brechen und gestern hatte ich durchfall. Jetzt war ich auf`m Wc und hab bemerkt das ich leicht bräunlichen ausfluss habe und mach mir doch sorgen. Ich hab schon bei meiner FA angerufen aber die ist im Urlaub und die vertretung ist sehr weit weg und geht auch nich ans telefon. (traurig01)
Was soll ich denn jetzt machen, könnt ihr mir ein rat geben oder mach ich mir einfach zuviel sorgen? Bin gerade voll fertig. (hau)
Ach ja bin jetzt 32+3 und mein Mumu ist leicht verkürzt.

Bin für jede Antwort dankbar.
Lg Anma01
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Danke...
Danke für die schnellen Antworten. Ich hab jetzt jeden Fa in meiner stadt angerufen Hab leider noch keine Hebi aber ich hab jetzt einen Arzt erwischt und werde sofort hin gehen. Drückt mir die Daumen das alles gut is. Lg Anma01
Anma01
Anma01 | 14.10.2008
12 Antwort
...
Sorry, doppelt abgeschickt :)
SophieEngel
SophieEngel | 14.10.2008
11 Antwort
Achso,
der Durchfall soll wiederum laut meiner Hebamme normal sein, das Kind drückt langsam auf den Darm und es wird auch bald losgehen
SophieEngel
SophieEngel | 14.10.2008
10 Antwort
Achso,
der Durchfall ist nicht so schlimm, das heißt meistens, dass Dein Kind auf dem Darm drückt und es bald losgeht
SophieEngel
SophieEngel | 14.10.2008
9 Antwort
Also wie es ausschaut,
bist Du bald soweit. Es war bei mir damals auch so, ich habe in den letzten Schwangerschaftswochen ab und an mal so eine Schmierblutung gehabt. Wurde bei Dir in der letzten Zeit eine Untersuchung genital durchgeführt ? Etwa mit dem Finger ? Dann kann es daher kommen. In der Hochschwangerschaft ist Deine Scheide und der Muttermund herum sehr gut durchblutet und da kann es mal zum einem kleinen Äderrisschen kommen, was wohl laut meiner Hebamme nicht so schlimm ist. Hast Du denn Schmerzen ?
SophieEngel
SophieEngel | 14.10.2008
8 Antwort
lass dich im krankenhaus untersuchen...
ich war auch nie beim vertretungsarzt, sondern zum ctg immer gleich im krankenhaus... war kein problem. alles gute
Susi0911
Susi0911 | 14.10.2008
7 Antwort
auf jedenfall
ins kh fahren
lissyli
lissyli | 14.10.2008
6 Antwort
Hallo
Ruf doch mal im Krankenhaus an wo du entbinden willst oder eine Hebame wenn du keinen Arzt erreichen kannst. So habe ich es auch immer gemacht wenn ich net weiter wusste.
tad-bande08
tad-bande08 | 14.10.2008
5 Antwort
kh
geh ins kh und lass dich dort untersuchen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.10.2008
4 Antwort
ruf doch beim FA einfach an
ich denke Du kannst das auch so gut erklären entweder die Vertretung oder im KH vielleicht hilft das ja schon wenn nicht wirst leider zum Doc fahren dürfen gute Besserung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.10.2008
3 Antwort
hi
fahr doch ins Kr Haus!!!!!!!!!!!! sicher is sicher
MiriamFabio
MiriamFabio | 14.10.2008
2 Antwort
ich würde
direkt in die klinik fahren. sicher ist sicher und du bist ja auch viel zu unruhig alles liebe
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.10.2008
1 Antwort
sofort ins krankenhaus fahren!
da wirst du auf jeden fall untersucht.. sag gleich, dass deine frauenärztin nicht da ist..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

brauch mal wieder rat
12.08.2012 | 10 Antworten
brauch ma n rat
06.08.2012 | 7 Antworten
Brauch mal eure hilfe!
20.07.2012 | 5 Antworten
brauch schnell n rat
14.07.2012 | 19 Antworten
Ich brauch Rat
27.06.2012 | 6 Antworten
Ich brauch eure namensvorschläge
25.05.2012 | 17 Antworten
Dringent Rat gesucht!
24.03.2012 | 18 Antworten

In den Fragen suchen


uploading