Gebärmutterhals verkürzt, innerer Muttermund leicht geöffnet 34 Woche

KatiMuckl
KatiMuckl
14.10.2008 | 2 Antworten
Guten Morgen, wollte mal fragen ob jemand von euch damit Erfahrung hat oder wie es bei euch war.
Bin gestern nartürlich leicht geschockt vom Arzt gekommen, ist ja nen bissel früh in der 34. Woche.
Und jetzt heißt es wieder Ruhe bewahren.
Freue mich über Antworten, danke und an alle einen schönen Tag.
LG Kati
Mamiweb - das Mütterforum

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Guten Morgen
Ist bei mir genauso. Bei mir wars auch in der 34. SSW: Muttermund weich, Gebährmutterhals verkürzt. ich hatte eine Scheideninfektion. Hab Vaginaltabletten bekommen, muss jetzt Magnesium nehmen und darf keinen Sport mehr machen. Die Ärzte sind da sehr vorsichtig, wegen der Lungenreifung, die bis dahin noch nicht abgeschlossen ist. Musste zur Untersuchung ins Krankenhaus. Ist aber meistens halb so wild. Die Ärztin im Krankenhaus sagte, sie glaubt nicht an eine Frühgeburt. Die Länge des Gebährmutterhalses könne meist über Wochen gehalten werde. Bin jetzt in der 36. SSW und mein Kind macht keine Anstalten, auf die Welt zu kommen. Hab schon von vielen gehört, dass die Kinder sogar oft über der Zeit sind. Also keinen Stress und einfach ein bischen Ruhe halten. Lass dich von deinem Mann verwöhnen!
mäuslein
mäuslein | 14.10.2008
1 Antwort
mach dir keine sorgen
wenn es ganz akut wäre, hätte er dich eingewießen, lass es ruhig angehen und schone dich, meine maus ist 3 wochen zu früh und selbst 4 wochen zu früh geht mittlerweile schon richtig gut ohne kinderklinik.
KathaUndLara
KathaUndLara | 14.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Gebärmutterhals verkürzt in 30+3 SSW
26.06.2012 | 7 Antworten
Gebärmutterhals verkürzt
16.12.2011 | 4 Antworten
Gebärmutterhals verkürzt
21.02.2011 | 5 Antworten
Gebärmutterhals verkürzt
16.02.2011 | 10 Antworten

Fragen durchsuchen