Wie zuverlässig Geschlechtserkennung per Ultraschall

Annika-Bennet
Annika-Bennet
07.10.2008 | 9 Antworten
komme gerade vom Doc, sie meinte man könne schon sehen das es ein Junge ist, . Nicht 100%ig aber sie sei sich relativ sicher.

Ich bin total traurig irgendwie, ich freu , mich zwar das des Baby gesund ist etc. aber ich hab mir so doll ein Mädchen gewnscht.

Was meint ihr wie zuverlässig ist das denn? Bin ja auch erst in der 14 SSW, .. meint ihr es besteht noch Hoffnung auf ein Mädchen? Ich sitze hier und könnt echt heulen dabei sollte ich doch froh über ein gesundes Baby sein, ..*snieef*
Mamiweb - das Mütterforum

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
Hallo
ich glaub, so ganz 100%ig kann man das im Vorfeld nur über eine Fruchtwasseruntersuchung feststellen. Mein Großer
Katrin0506
Katrin0506 | 07.10.2008
8 Antwort
Ich glaub...
ganz sicher kann man erst sein, wenns draußen ist :) Bei mir hieß es auch die ganze Zeit nen Mädchen und nun vor einer Woche hab ich gesagt bekommen das es nen Junge wird... das war erstmal ein Schock, bin ja froh das ich das Kinderzimmer net Rosa gestrichen hab hihihi... Naja lass mich nun überraschen was es nun wird, sind ja nur noch 10Wochen *gg*
UniqueLuck
UniqueLuck | 07.10.2008
7 Antwort
Bei mir hat man es damals
auch schon in der 14. SSW gesehen. Die Hoden, waren eindeutig. Das konnte sogar ich erkennen. Was ich aber schon mal gehört habe, dass bei den Mädchen am Anfang die Schamlippen geschwollen sind, und somit ab und zu als Hoden gedeutet werden können?! Wobei ob das heute tatsächlich auch noch möglich ist, weiß ich nicht. Weil ich denke die Ultraschall Geräte sind soooo gut. Das ist vielleicht mal vor 20 Jahren passiert. Aber sei nicht zu sehr enttäuscht. Vielleicht stellt sich an der Geburt doch noch was anderes heraus...oder vielleicht war es ja auch noch nicht euer letztes Kind. :-)))
felicitas10
felicitas10 | 07.10.2008
6 Antwort
hallo!
naja, ein mädchen bedeutet immer, dass man nichts sieht und beim jungen ist es eigentlich eindeutig. mein junge war erst ein mädchen und ich hab mich riesig gefreut. aber nach dem dritten ultraschall, hieß es auf einmal "junge". ich geb zu, ich musste erstmal schlucken... ich wollte auch unbedingt ein mädchen. ich denke eine winzig kleine chance besteht noch vielleicht hat er/sie ja seine/ihre hand ungünstig gehalten. grins
jkw83
jkw83 | 07.10.2008
5 Antwort
geschlechtsbestimmung
in der 14.woche ist es noch sehr vage, da würde ich nicht allzuviel drauf geben. auch später sollte man sich da nie so ganz drauf verlassen, denn es kommt oft genug vor, dass nach der geburt die überraschung groß ist, wenn das andere geschlecht geboren wird... geschlechtsbestimmungen sind nie ganz sicher
scarlet_rose
scarlet_rose | 07.10.2008
4 Antwort
also
freue dich lieber das alles okay ist. Ich bin schon etwas weiter wie du und habe erst letzte Woche erfahren, dass ich ein Mädchen bekomme denn der arzt kann es bei mädchen immer erst viel später erkennen und bei mir sind es auch nur 99 Prozent ein Mädchen. meine Freundin ist auch schwanger und sie weiß dass sei einen Jungen bekommt schon seit der 12 ssw.
AnneG24
AnneG24 | 07.10.2008
3 Antwort
geschlecht
kann nicht wirklich sicher erkannt werden....in meinem bekannten kreis gibt es so viele wo der arzt gesagt hat wir ein junge und dann wars doch anders rum oder wo der doc sagt is sicher ein maedchen und bei der geburt ist dann ploetzlich doch ein penis vorhanden. man sagt aber das geschlecht kann man so ab der 20 woche "relativ" sicher erkannt werden.
angelsdevil
angelsdevil | 07.10.2008
2 Antwort
hm
in der 14 ssw is das alles noch unsicher.... ch würd noch so 3 -4 wochen warten dann kann man es wirklich eindeutig sagen.... und meine schwester sollte auch ein junge werden ;-)
finchen1986
finchen1986 | 07.10.2008
1 Antwort
ich habe es erst
nach der feindiagnostik geglaubt...also warte noch ab
tinchris
tinchris | 07.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Geschlechtserkennung in 10+2
04.07.2012 | 17 Antworten
15+4SSW =geschlechtserkennung
29.06.2011 | 10 Antworten
Wie zuverlässig sind ss-tests?
21.03.2010 | 8 Antworten

In den Fragen suchen