WAHNSINN

Sonnenblume7780
Sonnenblume7780
06.10.2008 | 33 Antworten
Auf RTL zeigens grad eine, die raucht am Tag 20 Zigaretten trotz Schwangerschaft.

(verwirrt)
Mamiweb - das Mütterforum

36 Antworten (neue Antworten zuerst)

33 Antwort
wie
groß und schwer war denn das baby
mimiba
mimiba | 06.10.2008
32 Antwort
Stimmt
Sonnenblume7780
Sonnenblume7780 | 06.10.2008
31 Antwort
ja
hast recht wir ham ja auch nicht die gesundheitlichen probleme......und so alt und verbraucht wie raucher seh n wir auch nicht aus:-)))
Stella1860
Stella1860 | 06.10.2008
30 Antwort
@Stella1860
Jedesmal wenn ich meine Meinung äußere, reden mich die - die anderer Meinung sind auf mein Motto an - TRAURIG! Belassen wir es dabei! Wir sind einer Meinung und die teilen auch noch genügend andere Menschen mit uns. Wenn andere nicht anders können, dann sind sie zu bemitleiden!
Sonnenblume7780
Sonnenblume7780 | 06.10.2008
29 Antwort
rauchen is
gewalt für den embryo........und dafür kann es keine tolerantz geben wenn man sich selber kaputt macht-jeden seijn problem oder aber nicht unschuldige kinder die nix dafür können........ich hab auch drohgen genommen und sofort aufgehört--------wegen mein sohn dass kann jeder allein schon sein fleisch und blut zu liebe ich bin schwanger und esse nicht mal mettbrötchen und trinke kein schwarzen tee und stadion und wiesn war auch tabu aus rücksicht und das glaubt mir is mir echt scher gefallen
Stella1860
Stella1860 | 06.10.2008
28 Antwort
@Liebe-Mutter
Es zwingt dich niemand mitzudiskutieren! Besser machen? Ich bin stolze Nichtraucherin - seit 23 Jahren! Wie gesagt, Toleranz bedeutet nicht, das man sich keine Meinung bilden darf, oder gilt man nur als "tolerant", wenn man der notorische "ja-Sager" ist?! Von mir aus sollen sich diese Mütter 5 Schachteln am Tag reinhauen und dazu noch ein paar Kiffen und vielleicht auch noch 3 Flaschen Bier - ist ihr Leben, ABER ich habe dazu trotzdem eine Meinung!
Sonnenblume7780
Sonnenblume7780 | 06.10.2008
27 Antwort
wenn ich anderen
gegenüber Tolerant bin , dann las ich die ihr ding machen und Urteile nicht darüber sondern versuche es besser zu machen ! Es ist seid langem hier bei Mamiweb leider immer wieder das gleiche Thema und das nervt langsam !
Liebe-Mutter
Liebe-Mutter | 06.10.2008
26 Antwort
dann müsste man
auch tolerant sein, wenn jemand einen andern zusammen schlägt.ne toleranz hat ihre grenzen bei jedem...
lolla
lolla | 06.10.2008
25 Antwort
solche diskusionen
gibt es immer wenn es um dieses thema geht, genau wie das thema abtreibung, ich glaube da spalten sich eindeutig ge´sellschaften. wie gesagt ich habe uach geraucht aber das war sehr sehr wenig, und trotzdem zuviel für meine beiden kinder.
mimiba
mimiba | 06.10.2008
24 Antwort
@Liebe-Mutter
Toleranz bedeutet aber nicht, das ich zu nichts eine Meinung haben darf!
Sonnenblume7780
Sonnenblume7780 | 06.10.2008
23 Antwort
tz
Entzugserscheinungen. Und hat je ein Arzt erklärt was schlimmer ist?! Die Entzugserscheinungen oder weiterhin das Nikotin? Die ganzen Giftstoffe. So unverantwortlich! Was kann das Ungeborene dafür? Da entwickelt sich ein kleines Wunder im Körper und solche Frauen haben nichts besseres zu tun, als diese Entwicklung zu beeinflussen oder vielleicht sogar zu unterbinden mit ihrem Qualm. Aber ihre Sucht wollen sie sich nicht eingestehen. Da stellen sie vorher auf stur und währen sich mit Händen und Füßen. Die Verantwortung beginnt schon in der Schwangerschaft und nicht erst nach der Geburt. Das ist wie beim Alkohol. Ein Ungeborenes baut den Alkohol um bis zu 80% langsamer ab als die Mutter!
Sonnenblume7780
Sonnenblume7780 | 06.10.2008
22 Antwort
das hat ja nix
mit toleranz zu tun wenn kleine unschuldige menschlein krank auf die welt kommen was hat das mit toleranz zu tun??????????????????????
Stella1860
Stella1860 | 06.10.2008
21 Antwort
Toleranz????
@Sonnenblume7780 : Du schreibst in deinem Profil was mit Toleranz ? Weisst du eigentlich was das ist ? Las andere ihr Ding machen und wenn du das nicht richtig findest , OK deine Sache aber urteile nicht , sondern mach es besser !
Liebe-Mutter
Liebe-Mutter | 06.10.2008
20 Antwort
hi
ich find das auch total schrecklich.hab aber zum glück noch nie persönlich so eine schwangere gesehen, würd der am liebsten die kippe aus der hand schlagen würde. haha der oma fällt aber früh ein sie zu den behinderten kindern zu bringen.man die ticken doch alle nicht mehr richtig.
lolla
lolla | 06.10.2008
19 Antwort
find ich auch
total krank sowas oder es kommt der spruch mit den entzugserscheinungen die sie vorschieben.......voll ätzend ich rauch selber auch nicht aber wenn ich schwanger bin hab ich die pflicht aufzuhören genau wie alkohol und andere drogen aber das schecken manche nicht die ´tusse da hat mich dermassen angefahren das ich alt bin und assi da spricht wohl das schlechte gewissen aber wehe die kinder werden krank dann währe das geheule wohl gross
Stella1860
Stella1860 | 06.10.2008
18 Antwort
@Stella1860
Eben. Man selber kann auch an Krebst sterben - aber WAS sagen die Raucher/innen dann wieder? Man kann auch vom Auto überfahren werden - tolles Argument. Ich kenne niemanden der sich auf die Straße stellt und wartet vom Auto überfahren zu werden. Oder:"Aber meine Kinder sind doch kerngesund!" - Glück gehabt sag ich da nur. Wenn eine Mutter das mit ihrem Gewissen vereinbaren kann, das ihre Kinder Folgeschäden durchs rauchen hat, dann wäre es besser gewesen sie hätte keine Kinder in die Welt gesetzt. Ich finde rauchende Schwangere egoistisch.
Sonnenblume7780
Sonnenblume7780 | 06.10.2008
17 Antwort
vorallen
schrecken doch die risiken ab oder???????????????auch für einen selber schadet es nicht aufzuhören...ich teile deine meinung vollkommen.....endlich mal jeman d der meine meinung teilt
Stella1860
Stella1860 | 06.10.2008
16 Antwort
Wenn ich wüsste, das ich schwanger
bin als Raucherin, dann versuche ich ALLES um los zu kommen und wenigstens für diese 9 Monate aufzuhören. Therapie, Bücher, Raucherpflaster - keine Ahnung!
Sonnenblume7780
Sonnenblume7780 | 06.10.2008
15 Antwort
aha
dann wieder der witz mit den entzugserscheinungen das man nicht aufhören soll das ist das hohlste aber damit kommen die raucher immer eine solche hohle ausrede echt......
Stella1860
Stella1860 | 06.10.2008
14 Antwort
und der mann is auch blöd voll die lusche
der sollte die alte mal richtig zamscheißen.ja da habt ihr echt recht unverantwortlich endlich mal leute die mir recht geben die letzten tage gab es end das theater weil manche so aggro geworden sind weil ich mir angemasst hab sie zu kritisieren ich bin beim rauchern echt empfindlich dieses gift is doch tödlich...............die tussi is voll behindert jetzt macht sie ihre schwester wg über gewicht fertig wer m glashaus sitzt...............................schlimm angeblich hat sie ja schlechtes gewissen hahahahahahahahahahahaaaa wers glaubt dann raucht man ja nich fleißig weiter oder ein hohler mensch
Stella1860
Stella1860 | 06.10.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Behördenwahnsinn...
22.08.2012 | 8 Antworten
es macht mich wahnsinnig.....
29.07.2012 | 3 Antworten
Ich werd hier noch Wahnsinnig!!!
25.07.2012 | 26 Antworten
wahnsinn
16.07.2012 | 30 Antworten

Fragen durchsuchen