Schwimmen in der Schwangerschaft?

Steffi_1988
Steffi_1988
06.10.2008 | 9 Antworten
darf ich denn auch schwimmen gehn?
hört sich vll bisschen doof an die frage *g*
weil schwanger sein ist ja keine krankheit aber bevor es doch nicht gut ist frag ich lieber mal blöd (kirchern)
meine freundin möchte 2mal in der woche mit mir ins hallenbad.
und ich liebbe schwimmen.

(bin im 4.Monat)

danke für eure Antworten

Lg steffi (wink)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
In der SS
darf man schon schwimmen gehen, aber da man in der SS anfälliger für Infektionen ist, solltest du selbst entscheiden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.10.2008
8 Antwort
danke
für die antworten. dann kann ich mich ja richtig drauf freuen!!!!
Steffi_1988
Steffi_1988 | 06.10.2008
7 Antwort
ja klar
Sicher darfst du schwimmen gehen, es ist sogar gut in der Schwangerschaft, ich bin auch noch bis 2 Tage vor der Geburt schwimmen gegangen. Meist verringert es auch die Bildung von wassereinlagerungen, damit hatte ich gar keine Probleme und meinem Kleinen hat es auch gefallen, er war dann immer ganz munter im Bauch. Musst du ausprobieren ob es dir bekommt, habe schon von manchen gehört, die es furchtbar fanden schwimmen zu gehen in der SS. Wünsche dir viel Spaß
Alina17
Alina17 | 06.10.2008
6 Antwort
Jaaa ... tut Dir sogar gut
Schwimme so lange und so oft wie Du möchtest ... es gibt auch schwangerenschwimmen oder sogar AquaFitness für schwangere leih Dir ne Poolnudel aus oder ne wassermatte und genieße einfach deine Leichtigkeit im wasser Vorsicht bei Toiletten und Wärmebänken - Pilz- und Infektionsgefahr LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 06.10.2008
5 Antwort
na klar
warum denn nicht...ist total erholsam kann ich dir nur sagen bin im 6ten monat schwanger und geniese es total einmal die woche schwimmen zu gehen das auch eine tolle entlastung für den rücken...also ab ins hallenbad und sport trieben ;-) Viel spaß
TigerAngel
TigerAngel | 06.10.2008
4 Antwort
schwimmen in der ss
ist gut für`s baby. aber schön langsam, nicht so anstrengen!
mutti_tati
mutti_tati | 06.10.2008
3 Antwort
............
klar kannste schwimmen gehen... gegen ende der schwangerschaft ist es sogar gut für deine gelenke, da du dich im wasser "leicht wie eine feder" fühlst. lg und viel spaß beim schwimmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.10.2008
2 Antwort
na
da bin ich gespannt, ich möcht das nämlich auch gern, da ich ein beschäftigungsverbot habe, ist mir soooooooooooooo langweillig, und hab schon 4kg zugenommen, bin in der 14ssw, möcht was für meinen körper tun.am donnerstag hab ich nen termin bei der hebamme die frag ich ma ;-)
silvia29
silvia29 | 06.10.2008
1 Antwort
Solange es
dir gut geht, kannst du ruhig 2mal die Woche mit schwimmen gehen. Das schadet dir und deinem Kind nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schwimmbad in der Frühschwangerschaft
28.06.2011 | 4 Antworten
schwimmen gehen während ss : )
23.02.2011 | 6 Antworten
wann geht das baby schwimmen los?
26.10.2010 | 10 Antworten
Mit offenen MuMu schwimmen gehen?
09.07.2010 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading