natürliche Wehenförderung! ;-)

Kathili
Kathili
05.10.2008 | 13 Antworten
Also ab morgen bin ich in der 39.SSW .. Baby und ich sind beide bereit und ich habn Geburtsreifen Muttermund.
Ich wehe ständig vor mich hin, aber irgendwie wills nicht weitergehen.
Freitag hatte ich Kontrolle, Söhnchen ist 1, 5 SSW weiter entwickelt, er hat bereits 3.500g auf den Hüften *lol* und die Plazenta verkalkt langsam .. is ja auch nur für 40 Wochen gedacht! ;-)

Tjoa .. ich würds gerne sanft anregen, wenns nicht klappt, auch gut.

Der Apfel fällt ja schließlich auch erst vom Baum, wenn er reif ist.

Vielleicht habt ihr ja Ideen oder Anregungen ..

Dankö!
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
hungern abführen anstrengen
mal 1 tag nix essen mit apfelsaft natürtrüb abführen und treppen steigen. der apparat der die gebärmutter steuert steuert auch den darm, deswegen führen viele während der geburt automatisch heftig ab. heftiges abführen kann daher auch wehen auslösen. und anstrengung in verbindung mit hunger soll auch wehen auslösen
timmy07
timmy07 | 08.10.2008
12 Antwort
...
mir wurde auch noch pflaumensaft empfohlen...
scared89
scared89 | 06.10.2008
11 Antwort
Hab auch alles versucht
Meine kleine warauch überdem ET und ist jetzt fünf wochen alt.hab auch alles versucht um wehen zu fördern, meine hebamme hat uns sex empfohlen und zimt ist auch wehen fördernd.ananas auch.bei mir hat alles nix gebracht, wenn du kannst nimm ein heißes bad.viel glück.erinnere mich gut an dieletzten tage vor der geburt konnte absolut nicht mehr
mausezahn08
mausezahn08 | 05.10.2008
10 Antwort
Ich
habe keine Ahnng warum meine Antworten die ganze ZEit doppelt kommen.
stephi1
stephi1 | 05.10.2008
9 Antwort
Akupunktur
der kl.Zeh ist wehenfördernd.Pulsatilla und Caulophyllum aus der Apotheke5 mal Tagl 5 Kügelchen von jedem. Viel Glück, weiß noch wie ich mich zum Schluß gefühlt habe.;)
stephi1
stephi1 | 05.10.2008
8 Antwort
Akupunktur
der kl.Zeh ist wehenfördernd.Pulsatilla und Caulophyllum aus der Apotheke5 mal Tagl 5 Kügelchen von jedem. Viel Glück, weiß noch wie ich mich zum Schluß gefühlt habe.;)
stephi1
stephi1 | 05.10.2008
7 Antwort
Hallo
SEX sperma enthelt wehenfördernde stoffe altes hebamenrezept
sabine99
sabine99 | 05.10.2008
6 Antwort
soviel...
..ich weiß ist Sex nur Wehenfördernd, wenn Frau auch dran Spass hat, oder?! Also nicht, dass der Sex scheisse wäre... bestimmt nicht, nur es tut an allen Ecken und Enden wehhh... :-( Klar, im Sperma sind Prostaglandine enthalten... aber diese genügen ja nciht alleine beim Sex. Frau schüttet sone Art Glückshormon aus, dass dieses bekräftigen soll. Nur dat geht ja schlecht wenn man sich unwohl fühlt... oder?! Treppen laufen wäre mal ne Maßnahme...
Kathili
Kathili | 05.10.2008
5 Antwort
Ja
von meiner Schwester habe ich den Tip mit Zimtöl bekommen, Treppen steigen, drück dir mal die Daumen das du nicht mehr so lange laufen mußt teu teu.Alles gute.
Yvonne2
Yvonne2 | 05.10.2008
4 Antwort
Bad
ein heißes Bad! :-)
Binchen84
Binchen84 | 05.10.2008
3 Antwort
@
Sex und spazieren gehen!!!!!!!!!!!!!!!!!! Viel spass
julia2011
julia2011 | 05.10.2008
2 Antwort
ich habs ....
...probiert mit heiß baden, ein kleines gläschen rotwein, viel treppen laufen, aber mein kleiner wollt und wollt nicht raus. doch vielleicht helfen dir ja die tipps. viel glück!
denimausi
denimausi | 05.10.2008
1 Antwort
Wehenfördernd
Sex ist wehenfördernd und Treppe laufen
Mamilinchen
Mamilinchen | 05.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

tagebuch eines abschieds
11.01.2012 | 16 Antworten
natürliche fehlgeburt
06.01.2012 | 9 Antworten
Natürliche Schwangerschaft nach ICSI
25.03.2011 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen