Wann erkennt man eine Zwillingsgeburt?

mosel
mosel
23.09.2008 | 8 Antworten
Hallo Ihr,

bei mir ist gerade ein krasser Wandel in Gange. Ich bin neu hier und gerade ganz frisch in der 7.SSW+4. Nach einem Jahr probieren, freue ich mich wahnsinnig über die SS u. stelle fest, dass es Spass macht, jeden Tag etwas anderes, neues an Deinem Körper festzustellen.

Gestern hatte ich wieder einen US-Termin und seit dem bin ich völlig aus dem Häuschen, denn 1. habe ich das kleine Herz gesehen u. gehört und 2. war meine Frauenärztin sehr skeptisch beim schauen und zoomte als und machte darum u. ich dachte nur was los? Und irgendwann sagte Sie: \'ich bin mir nicht sicher, aber ich sehe da noch irgendetwas zweites u. vllt. könnte man einen Zwilling nicht ausschließen.\' Jetzt bin ich (natürlich) positiv geschockt und fieber nur noch dem vorgezogenen Termin in einer Woche hin.

Ab wann habt Ihr es festgestellt? Mach ich mir jetzt zu viel Sorgen u. es könnte auch irgendwie ein Blutgerinsel sein, oder ähnliches?
Mamiweb - das Mütterforum

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Hallo
Also bei mir wurde in der achten SSW eine Schwangerschaft festgestellt. Als ich dann 14 Tage später zum nächsten Untersuchungstermin musste, mit Blutabnahme usw. wurde dann festgestellt, daß es Zwillinge werden. War im ersten Moment total geschockt, aber was soll´s. Jetzt freuen wir uns ganz dolle drauf. Liebe Grüße Irene
Robbe-michael
Robbe-michael | 23.09.2008
7 Antwort
Hy
ich war in der achten woche da sieht man dan schon obs eins oder zwei werden wer nett wenn du bescheid geben würdest wenn du es weißt lg mimy
Mimy
Mimy | 23.09.2008
6 Antwort
bei meiner 2. ss
warens, laut fä auch 2...aber eins ist zurückgegangen, so hat sies mier gesagt in der ca 6/7 wo...habs nicht mal gemerkt
Bogumila
Bogumila | 23.09.2008
5 Antwort
zwillinge
Hi, bei meiner Freundin hats der Frauenarzt auch ziemlich am Anfang gesehen . Ich konnte es selbst auf dem Ultraschallbild erkennen. Freu dich schon mal auf doppeltes Mamaglück!
mäuslein
mäuslein | 23.09.2008
4 Antwort
Herzlichen Glückwunsch
Das freut mich riesig für dich. Ich denke, wenn es ein Blutgerinnsel o.ä. gewesen wäre, hätte sie etwas derartiges gesagt. Wahrscheinlich sind die beiden hintereinander gelegen, da ist es dann schwierig. DENK POSITIV Und freu dich einfach auf die nächste Woche wo es dann heißen wird: jepp, das sind zwei. Mach dir nicht jetzt schon einen Kopf, da passieren noch ganz andere Sachen!!! Vor allem bei zwei Kindern, spar dir deine Nerven, du wirst sie noch brauchen. Ich wünsch dir alles Gute weiterhin.
tamaravb
tamaravb | 23.09.2008
3 Antwort
.......
Hehe, das hatte ich bei meiner ersten SS auch, ...leider hatte es sich beim nächsten US zurückentwickelt. Der andere Embryo war leider tot.....bis heute wissen wir nicht genau ob es 2 waren oder ob ich nur eins verloren habe:(( Aber dir wünsche ich alles alles alles Gute! Habt ihr Zwillignge in der Familie? Wir nicht....
alinkaaa1
alinkaaa1 | 23.09.2008
2 Antwort
Mach Dir keine Sorgen,
deine Ärztin hätte es mit Sicherheit erkannt wenn es ein Gerinnsel wäre. Freue mcih für euch!! Ich bin auch in der 7 WE habe am Donnerstag meinen ersten Termin. Ist sehr aufregend. Mal sehen wie viele es bei uns sind. ;o)n Bin nach fast 5 Jahren endlich schwanger geworden. Wünsche Dir alles Gute. Halt uns auf dem laufenden ob es zwei sind!! :-)
Nita30
Nita30 | 23.09.2008
1 Antwort
gleich beim 1. fa besuch
da war ich in der 6 woche u er konnte mier sogar schon sagen, das es zweieige werden
Bogumila
Bogumila | 23.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wie erkennt man fruchtwasserabgang?
24.05.2012 | 5 Antworten
Woran erkennt man ein trauma?
04.02.2012 | 17 Antworten
Zwillingsgeburt
12.10.2011 | 4 Antworten
woran erkennt man herpes?
01.10.2011 | 10 Antworten

Fragen durchsuchen