Erstausstattung was steht mir zu

mädel21rd
mädel21rd
22.09.2008 | 12 Antworten
wenn ich es beim jugendamt beantrage-ich bekomme 730€ Arbeitslosengeld.Habt ihr erfahrung damit?-bzw.was habt ihr an einkommen gehabt und wieviel geld habt ihr bekommen? (help)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Als Bäckerin...
...ist das verständlich mit dem Arbeiten gehen! Nachtarbeit und Stress. Mein Bekannter hat Bäcker gelernt und was da immer los ist! ZB zu Allerheiligen usw. Aber da brauch ich dir nix zu erzählen! Das wäre schon eine Zumutung als Schwangere! In DL wird das bestimmt ein wenig anders sein als in Ö. Kann dir da leider keinen Tip geben. ALLES LEIBE WEITERHIN!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.09.2008
11 Antwort
GELDER
die vom Staat für sowas sind, stehen auch jeden zu! Jeder der meint, es währe assig, der hat für mich einen Knall! Denn bedenke mal, daß auch du in so eine Lage kommen kannst.....
hocico
hocico | 22.09.2008
10 Antwort
Kirche
Hallo , du kannst auch noch in kirchlichen einrichtungen Erstaustattungsgeld beantragen. da würden dir dann nochmal 600 € zustehen. Die dürfen dir auch nichtr angrechnet werden. Lg jasmin
momma_2008
momma_2008 | 22.09.2008
9 Antwort
ach mensch
doch bin erst seid dem 1.9 .08 arbeitslos der chef hat mich nicht weiter übernommen weil ich da schon in der 29 ssw war
mädel21rd
mädel21rd | 22.09.2008
8 Antwort
deshalb wollte ich ja wissen , ob sie schon vor der Zeugung keinen
Job hatte. Denn dann finde ich es auch eine Frechheit , jetzt nach einem Zuschuss zu betteln. Vorher überlegen, ob man sich ein Kind leisten kann. Wenn Du ihn nach der Zeugung verloren haben solltest , dann will ich nix gesagt haben.LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.09.2008
7 Antwort
Also, du hattest eine Arbeitsstelle..
öhm, wieso hast du dann nicht gespart...ich meine, man weiß doch mindestens 7 bis 9 Monate, das man ein Kind bekommt....???????????
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.09.2008
6 Antwort
Nee...ich sach nüscht mehr...
sonst kriesch isch Plag....neeeeeeeeeeeeeee
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.09.2008
5 Antwort
würd gerne arbeiten
ja hab den beruf wegen eines befriteten arbeitsvertrag verloren, und hab noch 8 wochen bis zur geburt.das arbeitsamt wollte und konnte mich nicht in meinen gelernten beruf BÄCKERIN vermitteln, weil nachtarbeit für schwangere verboten ist!!!
mädel21rd
mädel21rd | 22.09.2008
4 Antwort
warum brauchst du...
... denn zuschuß? warum kannst du nicht arbeiten gehen? hast du deine job verloren?
et_ailuj
et_ailuj | 22.09.2008
3 Antwort
kommt
glaub ich darauf an, wo und mit wem du zusammen wohnst, was du vorher verdient hast u. s. w. kann es aber nicht genau sagen, die ändern da ja ständig was
hocico
hocico | 22.09.2008
2 Antwort
..
Bei uns bekommt man vom Job-Center Pauschalen im Wert von 154, - für erstausstattung, 154, - für Umstandsbekleidung und nen Kinderwagen, allerdings gebracuht darf man sich im Wert von 103, - kaufen und bekommt das Geld zurück erstattet! Lg
Janina91
Janina91 | 22.09.2008
1 Antwort
HI
Also ich gehe arbeiten und bezahle für mein Kind alles selber.Warst Du denn vor der Zeugung schon arbeitslos?LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Hi Mamis frage zur Baby erstausstattung!
18.07.2011 | 14 Antworten
Antrag Erstausstattung für das Kind
27.02.2010 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading