ab wann

lillian-sky
lillian-sky
22.09.2008 | 15 Antworten
habt ihr eure tasche fürs KH gepackt?
meine mutter hat gemeint.. da ich ja nur mehr 10 wochen habe, sollte ich anfangen meine sachen fürs krankenhaus packen, da ich ja nicht wissen kann, obs nicht eher los geht. sie hat aber gemeint ich brauch für die kleine nur für den letzten tag was zum anziehen mitnehmen da die kleinen im kh was zum anziehen bekommen so lange wir dort sind. war das bei euch auch so oder habt ihr eigene kleidung für eure zwerge mitgenommen.
bzw was genau muss ich einpacken .. der bauch wird ja auch nicht gleich danach weg sein, also werd ich wohl zu beginn noch meine umstandshosen brauchen oder?
würd mich freuen wenn mir jemand sagen kann was alles gebraucht wird.. damit ich nicht noch wichtige sachen vergesse
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Re
normal geht das schon, das du deinem Stöpsel die eigenen Sachen anziehen kannst. Musst halt dann gnügend mitnehmen, da man die Kleinen ja auch mal öfter umziehen muss, wenn was daneben ging oder so. Also ich fand es besser, das meiner im Kh eingekleidet wurde... Hatte dann nicht soviel Wäsche als ich heim kam!
Wheesel
Wheesel | 22.09.2008
14 Antwort
...
danke erstmal für die antworten. aber wenn ich meinem kind das eigene gewand anziehen will, kann ich das schon auch machen, oder?? na muss eh noch einiges besorgen für meine prinzessin... also noch muss ich mit packen warten....selbst hab ich auch nix bequemes daheim... da hol ich mir noch was....
lillian-sky
lillian-sky | 22.09.2008
13 Antwort
Re
Hallo, Also ich hab meine KlinikTasche ca. 6 Wochen vorher gepackt! Für mich hab ich bequeme Kleidung wie Jogging Anzüge und ein weites Nachthemd für die Geburt eingepackt. So bin ich erst mal dem Klinikeigenem Flügelhemd entkommen Für meinen Sohn hab ich die Kleidung mitgenommen, die er am Tag der Entlassung anbekommen hat, die 6 Tage über hat er Kleidung und Windeln vom KH bekommen. Dann natürlich Kulturbeutel mit Waschzeug und so, nen Bademantel und Hausschuhe, eine Spieluhr fürs Baby und Schnuller! Also ich hab hinterher nimmer in meine Umstandshose gepasst, die war zu groß. Aber gut, ist ja von Frau zu Frau verschieden. So, das ist mal das, was ich so pi mal Daumen mit hab! Ansonsten kannst du ruhig frühzeitig packen, man weiß ja nie wann es los geht und wenn, dann hast du sicher keinen Nerv noch das packen anzufangen. LG Wheesel
Wheesel
Wheesel | 22.09.2008
12 Antwort
na klar
ich hab meine tasche 8 wochen vorher gepackt und dann in den schrank gestellt..... für die entbindung habe ich ein großes hemd mitgenommen, da es im kreissaal echt warm ist außerdem noch: Kulturtasche mit allen pflegeutensilien gemütliche klamotten erstlingsausstattung bücher cd es gibt aber auch im internet und in katalogen zb: neckermann fürs baby eine liste, wo alles drin steht also viel glück und liebe grüße annki
Annki
Annki | 22.09.2008
11 Antwort
außerdem...
glaube ich das es nie zu zeitig ist die tasche zu packen, du wist sie eh noch 2x umpacken.
Pömi
Pömi | 22.09.2008
10 Antwort
Brauchst gar nicht so viel
Hallo! Also ich habe viel zu viel mit ins KH genommen. Habe meinen Koffer 3 Wochen vor ET gepackt. Du bekommst alles im KH . Wenn ich nochmal ein Kind bekommen nehme ich nur Zahnputz- und Waschzeug, Deo, einen bequemen Jogginganzug und Schlafanzug mit. Konnte in den Klamotten in denen ich gekommen bin 3 Tage später wieder heim, da die Umstandshosen ja so Gummiverstellbund haben gar kein Problem. Ausserdem würde ich für das Baby gar nix mitnehmen. Ich hatte was dabei, aber es war schon zu klein, somit musste mein Mann noch was in einer grösseren Grösse vorbeibringen. Wünsche Euch alles Gute und viel Kraft für die Geburt! VLG
Tigerente
Tigerente | 22.09.2008
9 Antwort
hallo
ic habe meine tasche erst gepackt, als meine fruchtblase aufging...denn ich hatte noch überhaupt net damit gerechnet das die kleine schon kommt, hatte noch keine wehen und sie hatte ja noch zeit... bei uns im kh war es schon so, das du nichts zum anziehen gebraucht hast, du konntest zwar welches mitnehem dann haben die schwestern das angezogen aber in der regel bekommen die kleinen im kh was zum anziehen... lg und eine schöne restkugelzeit
dolce81
dolce81 | 22.09.2008
8 Antwort
also....
für den kleinen benötigst du nur was wenn du heim gehst, die ahben eigentlich alles da. für dich benötigst du halt deine hygiene-artikel und am besten alte sachen -> meine blutung war so stark das ich mich am tag 3 mal umziehen musste. auf jeden fall bequeme sachen -> ja, deine umstandshose kannst du noch anziehen, nim aber vorsichtshalber sachen mit die dir im 6. monat gepasst haben falls doch mehr bauch weg ist ist ja bei jedem anders. wenn du stillen willst solltest du nachthemden oder alte blusen für die nacht mitnehmen, damit du dich leicht frei machen kannst. und vergiss nicht: telefonnummern von freunden und verwanden, handy+ladekabel, kamera, wenn du kein wasser magst dann für dich was zum trinken. für den kreißsaal vielleicht auch was zu trinken und für den fall das es länger dauert was kleines leichtes zu essen. ich wünsche dir viel glück wenn ich was vergessen habe werden es die anderen bestimmt ergänzen.
Pömi
Pömi | 22.09.2008
7 Antwort
ich ´hab auch nur noch ca
8 wochen, hab meine tasche auch schon seit 3 wochen gepackt, , , sicher ist sicher, aber mir fällt grad ein für die kleine maus für den entlassungstag hab ich noch nix eingepackt....das werde ich gleich mal lieber machen.
stephi87
stephi87 | 22.09.2008
6 Antwort
hihi
mache mir auch gerdade gedanken was ich noch alles packen soll.. bei mir gehts noch 8 wochen. also bei meinem grossen hab ich dort kleider bekommen, hab also nur was für den austritt gebraucht, windeln und schnuller und co musste ich auch nicht mitnehmen
sidii
sidii | 22.09.2008
5 Antwort
kannste schon machen
pack deine tasche ruhig schon, besser man hat als man hätte!!! beimir im KH brauchte man nur sachen für den kleinen zum nach hause fahren, sonst hat man dort bekommen. für dich brauchst du kosmetik, nachtwäsche... am besten guck mal im internet da bibt es so seiten da stehen checklisten für die tasche drin.
dorli29
dorli29 | 22.09.2008
4 Antwort
Tasche fürs KH
Ich habe meine Tasche etwa in der 35 SSW gepackt und im Prinzip nur bequeme Sachen für mich mitgenommen. Joggighosen und Klamotten die ich im 5 Monat an hatte. Falls ich noch was gebraucht hätte, hätte mir das meine Familie bringen können. Für meinen Sonnenschein hatte ich nichts dabei da das KH alles gestellt hat. Ich habe allerdings den Maxi Cosi vorbereitet mit den Klamotten die mein Mann dann am Tag der Entlassung mitgebracht hat ;-))
BabyNick
BabyNick | 22.09.2008
3 Antwort
hm...
Bei mir war das schon so, dass ich für die ersten tage im KH kleidung für meine kleine bekommen habe, .. allerdings brauchte ich persönlich keine umstandshosen mehr, ichb habe auch ganz normal in ene jogginghose gepasst, aber bei sowas würde ich vorsichtig sein, denn jeder körper ist anders, es könnte auch sein, dass du die umstandshsen trotzdem nach der geburt nich brauchst, da jeder körper das anders macht.. LG Jassi=)
Jassi_Maus95
Jassi_Maus95 | 22.09.2008
2 Antwort
zu früh
hallo da du mehr als 10 wochen hast brauchst du noch nicht packen nur eine liste machen was du brauchst und dan ca 1 woche vorher sachen packen die du auf der liste hast damit du nix vergessen tust oder du packst jetzt deine sachen und besorgst dir alles doppelt einmal für die tasche und einmal für jetzt also ich habe meine tasche 2 wochen vor her gepackt. Ich hoffe ich konnte dir da ein wenig weiter helfen
Fallen-Amgel
Fallen-Amgel | 22.09.2008
1 Antwort
Kannst du schon machen
Ich lag 8 Wochen vor dem Entbindungstermin schon mit Vorwehen in der Klinik. Ich denke 10 Wochen vorher ist ein guter Zeitpunkt, Man weiss nie was kommt. Hab mir MIttwochs noch die Klinik angesehen und durfte DonnerstagMittag mein Zimmer beziehen, lag da dann 4 Wochen. Bin aber dann mit Söhnchen wieder heim. Also pack ruhig.
tamaravb
tamaravb | 22.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Sex in der Badewanne
12.09.2007 | 6 Antworten
Wann fängt häusliche Gewalt an?
09.09.2007 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen