Wie ist die erste Untersuchung beim Frauenarzt? Schwangerschaftstest usw?

Deluxe-Lady
Deluxe-Lady
20.09.2008 | 6 Antworten
Was wird da alles gemacht?
Blut abgenommen oder? Ohhje (verwirrt) und ich habe doch so extreme Angst vorm Blutabnehmen, bin da bis jetzt immer umgekippt -wurde also noch nie wirklich gemacht, außer einmal als Kind.
Mag Frauenarzt im Allgemeinen gar nicht .. (traurig)
Mamiweb - das Mütterforum

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
kleiner Pieks...
Mein FA hat erst Urinprobe gemacht, dann Ultraschall und da hat man was gaaaaaaaaaaaanz kleines gesehen. Der Urintest hat das bestätigt und dann gabs n kleinen Pieks mit der Nadel und schon war alles vorbei. Ich denke mir du wirst nicht drum rum kommen, die brauchen ja deine Blutgruppe und andere serologische Daten von dir...das tut aber nicht weh. Echt nicht. Einfach nicht hingucken wenn die Nadel kommt. Sobald du deinen Muckel sieht aus dem US ist eh alles halb so wild.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.09.2008
5 Antwort
hilfe
alle 4 Wochen, ohje...mir wird schon schummrig vor Augen, wenn ich an Blut abnehmen denk. Bin eh ein unheimlicher Schisser, mal sehen wie ich da duch ne Schwangerschaft komme *hehe* Und den Mutterpass bekommt man gleich beim ersten Mal ?
Deluxe-Lady
Deluxe-Lady | 20.09.2008
4 Antwort
hey
mein FA hat bei mir erst ein urin-test gemacht, dann eine utraschall untersuchung, dass problem war ihr urintest war negativ obwohl meine zuhause positiv war und auf den US war noch nix zu sehen und dann hat sie mir blut abgenommen um ein schwangerschaftstest zu machen, drei tage später sollt ich wieder kommen und der war positiv und mein schatz war dann auch auf denUS zusehen :)
Alans_mama
Alans_mama | 20.09.2008
3 Antwort
ultraschall....
würde bei mir gemacht und dann glaube blut abgenommen!!! mußt dich aber daran gewöhnen, wird nämlich mind. alle 4wochen gemacht!!!!!
denti82
denti82 | 20.09.2008
2 Antwort
ach denke an positives z.B
an baby, ich mag das auch nicht aber man muss.... wird blut abgenommen , sie wollen wissen was für krankheiten du hattest oder welche du in kindheit noch kein immunitet entwickelt hast z.B toxoplasmos , hat jedes mädchen fast , muss positiv sein oder imprung dann ist dein baby auf sichere seite sonst kommt zu baby blindheit, mit war es alles wichtig , darum augen zu und durch. dann kriegst du geschenk und mutterpass und muss jeder 4 wochen zum FA gehen lg kesha
kesha
kesha | 20.09.2008
1 Antwort
hallo
also wenn du bis jetzt noch kein blut abgezapft bekommen hast passiert das leider da: du steigst dann jedesmal auf die waage, blutdruck wird gemessen, pipi machen musst du bei jeder untersuchung....usw alles gute
schutzmarke
schutzmarke | 20.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schmerzen nach Frauenarzt Termin
06.08.2012 | 1 Antwort
Habe so Angst vor morgen!
17.07.2012 | 28 Antworten
Hmm Angst vor der Untersuchung morgen
13.05.2012 | 7 Antworten

Fragen durchsuchen