zu wenig fruchtwasser

ostseeschnuller
ostseeschnuller
17.09.2008 | 8 Antworten
hallo ihr lieben, war gestern zur kontrolle 38+3 und ctg alles gut dann hat er ultraschall gemacht und gesagt das es wenig fruchtwasser ist am köpfchen ist wohl ein depot und bei den füßen muß jetz freitag nochmal zur kontrolle. hatte das auch eine von euch? bin jetzt etwas verwirrt und iritiert er sagte da kann man nix machen hab gesagt dann trink ich mehr er meinte aber das es nix bringt.

wenn nun am freitag noch weniger fruchtwasser da ist kann es dann sein das ich eine einleitung bekomme ? aber doch nur wenn es dem kleinen nicht gut geht oder? ich mach mir halt sorgen, ist doch unser erstes. (help)
Mamiweb - das Mütterforum

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
danke
ihr lieben für eure antworten, das ist nett und hat mir jetz geholfen. danke
ostseeschnuller
ostseeschnuller | 17.09.2008
7 Antwort
hallo........
hatte auch zu wenig fruchtwasser, und musst dir keine sorgen machen die ärzte versuchen immer das kind so lang wie es geht drin zu lassen.du wirst in der zeit mehr zur kontrolle müssen, ich hatte das drei wochen und dann hat man meinen kleinen geholt. und die entbindung wird erst eingeleitet wenn es deinen kleinen nicht mehr gut geht vorher nicht. viel glück und liebe grüsse moni
moni82
moni82 | 17.09.2008
6 Antwort
ich hatte das auch
so lange es unter kontrolle bleibt ist das ok. bei mir war das über der weihnachtszeit, er sagte essen sie viel schokolade, klingt blöd aber nach weihnachten war ich nochmal bei der FD und das fruchtwasser war ausrechend bis zum schluss... naja und natürlich viel trinken... lg nadine
CelinaBABY
CelinaBABY | 17.09.2008
5 Antwort
...
Das hatte ich auch, wurde immer wieder Kontrolliert. Man hat mir gesagt wenn das Kind sich nicht normal weiter endwickelt würde die Geburt eingeleitet. Bei uns ist alle normal gelaufen. Ich würde mir nicht zuviel Sorgen machen, da du ja auch shcon in der 39 Woche bist.Alles Liebe und viel Glück
LenaMarieMami
LenaMarieMami | 17.09.2008
4 Antwort
---------------
du bist ja fast am Ziel... Also wenn sie einleiten sollten, wär das ja nicht schlimm!! Alles Gute für dich und dein Baby!
mutti1000
mutti1000 | 17.09.2008
3 Antwort
..............
ich denke mal wenn freitag auch wenig fruchtwasser ist werden die mit sicherheit die geburt einleiten, weil das ist wichtig das genügend fruchtwasser da ist. alles gute!
gizmo1978
gizmo1978 | 17.09.2008
2 Antwort
hatte
auch etwas zuwenig fruchtwasser, mein artzt meinte ich solle mehr trinken. wrde auch nicht mehr schlimmer, habe pro tag 3 liter und mehr getrunken.
ela13
ela13 | 17.09.2008
1 Antwort
...
hatte ich auch, solang es kontrolliert wird ist es nicht schlimm!natürlich kann es sein, das das baby dann geholt wird oder eine einleitung folgt!wäre glaub ich aber in dem stadium der ss nicht weiter schlimm! lg und alles gute
noelundleon
noelundleon | 17.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Zu wenig bis kein Fruchtwasser mehr
08.01.2012 | 3 Antworten
Sie hat nur noch wenig Fruchtwasser!
24.07.2011 | 8 Antworten
hatte jemand zu wenig fruchtwasser?
02.12.2010 | 7 Antworten
zu wenig fruchtwasser in der 33ssw
27.11.2010 | 3 Antworten
Zu wenig Fruchtwasser
22.07.2010 | 2 Antworten
wenig fruchtwasser übern termin
10.12.2009 | 3 Antworten

In den Fragen suchen