bauchpiercing

gismolino
gismolino
16.09.2008 | 11 Antworten
ich hab schon ziemlich lange ein bauchpiercing!
da ich ja jetzt schwanger bin, will ich wissen, ab wann soll ich dieses entfernen?
will es nicht zu früh rausnehmen, bin jetzt in der 16SSW!

hat jemand erfahrung damit?
lg, gismolino
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
danke
für eure zahlreichen antworten lg.gismolino
gismolino
gismolino | 16.09.2008
10 Antwort
Meine FA hat gesagt
ich kann es auch die ganze Zeit übr drinnen lassen. Aber es hat mich ab der 25 SSW etwas gestört weil es schon so abstand und man sich leicht verhaken konnte.
Nordseeengel
Nordseeengel | 16.09.2008
9 Antwort
Habe meins schon ganz früh rausgenommen
es war aber auch etwas über dem Bauchnabel, so das die Haut da schon früh gespannt hat. Das sit auch bisher die einzige Stelle wo meine Haut gerissen ist, denke weil sie da nicht so elastisch ist wie sonst. Du merkst es denke ich schon selber wenn es beginnt zu spannen dann raus oder eben ein SS - Piercing zulegen. Ich weiß noch gar nicht ob ich nach der Geburt wieder eins haben will. Hatte meins jetzt 8 Jahre und je nachdem wie der Bauch nach der SS aussieht werde ich es wohl draußen lassen bzw. kein neues stechen lassen.
Backfisch
Backfisch | 16.09.2008
8 Antwort
brauchste gar nicht raus machen!!!!
Hey, hab auch schon seit Jahren ein Bauchnabelpiercing und bin nun in der 39.SSW und habs immer noch drin. Du solltest nur schnellstmöglich auf ein Schwangerschaftspiercing umsteigen. Die sind aus Kunststoff und dadurch biegen sie sich sehr gut mit. Mein Arzt ist immer wieder erstaunt über die Flexibilität des Steckers und sagt für's Kind gibts keinerlei Schäden... kommt ja gar nicht mit der Stelle in Zusammenhang. Ich hab meins im Internet bestellt, müsste aber nochmal nachgucken wo . Es gibt zwei Grössen , hab aber sehr zeitig den grossen genommen um nicht ständig tauschen zu müssen. Ich wie gesagt bin total begeistert und würd ihn immer wieder nutzen!!!!
Chrisiebabe
Chrisiebabe | 16.09.2008
7 Antwort
du brauchst es gar nicht rausnehmen...
Hatte mein piercing die ganze schwangerschaft drinnen. da mein piercing allerdings zu klein geworden ist, hab ich mir vom Tätowierer/Piercer so nen Plastikeinsatz geholt und der passte die ganze SS! KOSTEN: 3 Euro
kathy-cham
kathy-cham | 16.09.2008
6 Antwort
ich kauf mir ein
SS_Piercing.. das ist ein Plastikstab ist nicht schädlich fürs kind.. kannst du bei den untersuchungen drin lassen.. is länger und biegsam! Man kann es sogar bei der entbindung drin lassen! gibts schon von 2€ aufwärts alles liebe
Manuela89
Manuela89 | 16.09.2008
5 Antwort
ich auch
hab meins in der 25ten woche raus gemacht. 1 woche nach der geburt hab ichs wieder reingemacht, war nix zugewachsen.
Lena28
Lena28 | 16.09.2008
4 Antwort
ich habe
meins sofort rausgeholt weiß nicht hab mir sorgen gemacht vieleicht ist das nicht gut fürs baby und so nah am bauchnabel ein piercing
zülos81
zülos81 | 16.09.2008
3 Antwort
Huhu
Ich habe mir ein extra SS-Piercing gekauft , die sind etwas länger und biegsam, so können diese mitwachsen. Habe meins dann erst 2 Tage vor der Entbindung rausgenommen. Leider ist bei mir alles um das Piercing rum eingerissen, so das man jetzt durch das schwache Gewebe kaum noch meinen Bauchnabel sieht. Ich weiß nicht ob das jetzt daher kommt das ich das Piercing getragen habe oder weil ich überhaupt dort dieses Loch hatte.
Denise85
Denise85 | 16.09.2008
2 Antwort
Bauchpiercing...
Hallo, bin zwar noch nicht schanger u. kann Dir auch keine Antwort geben aber bin auch auf Rückmeldung gespannt. Denn ich habe auch ein Bauchnabelpiercing. Ich denke wenns erst mal ne Weile raus ist krieg ich´s ohne Nachstechen auch net wieder rein... also würd es dann wohl draussen bleiben...
sunny976
sunny976 | 16.09.2008
1 Antwort
hab auch eins
ich habs erst rausgemacht wo der bauch zu spannen angefangen hat. und danach hab ichs einfach alle paar tage mal wieder kurz einmal durgeschoben, damits nicht zu wächst!
tobismami
tobismami | 16.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen