Startseite » Forum » Schwangerschaft » Schwanger » Tritte wie fühlen sie sich an?

Tritte wie fühlen sie sich an?

AnneG24
Hallo wenn ein Baby im Bauch tritt kann mir einer Beschreiben wie sich das anfühlt? Ich habe seit 4-5 Tagen ab und an mal ein Kribbeln und auch etwas stechen oder brennen an der Stelle ict sehr komisch das Gefühl. Das auch nur ab und zu da ist wenn ich lange Zeit sitze oder liege abends? Bin nun morgen in der 20 SSW.
von AnneG24 am 15.09.2008 16:32h
Mamiweb - das Babyforum

18 Antworten


15
FaMel
@oOMadeleineOo
Das ist ein KlasseBeispiel!!! Genauso fühlt sich das an!!!
von FaMel am 15.09.2008 16:44h

14
Nastinka
hallo
also ich kann dir sagen das die ersten tritte sich bei mir wir luftblasen angefühlt haben, aber das war kein stechen oder brennen.
von Nastinka am 15.09.2008 16:42h

13
pegasus2008
Hallo
Die ersten Bewegungen haben sich komisch angefühlt, so als wenn mich jemand ganz vorsichtig und zaghaft gestreichelt hätte. So ungefähr als hätte mich ein Schmetterling mit seinen Flügeln gestreift oder als würden Seifenblasen in meinem Bauch platzen. Ein irre schönes Gefühl. Aber es hat nicht lange gedauert und der Kleine Rabauke konnte richtig heftig treten und schlagen, so dass es manchmal ganz schön wehtat. Wünsche dir noch ne schöne Schwangerschaft und alles Gute für die Geburt. LG
von pegasus2008 am 15.09.2008 16:39h

12
lucky220686
bei mir
war es auch erst wie ein kribbeln, so wie schmetterlinge im Bauch und nun spüre ich die tritte richtig, das ist wie wenn man von innen berührt wird. Oder wie so ein Klopfen von innen? Ist echt schön!! Ich bin nun mitte 22. Woche
von lucky220686 am 15.09.2008 16:39h

11
oOMadeleineOo
ich hab das immer mit
mozzarella in der verpackung verglichen.. um meinem mann das gefühl zu beschreiben..*g* mozzarella in die hand nehmen..ganz locker.. und dann.. leicht.. schütteln..
von oOMadeleineOo am 15.09.2008 16:38h

10
FaMel
ist schwer zu beschreiben!
Ist wie ein Klopfen, das aber mit der Zeit dann immer stärker wird! Ist richtig klasse, das zu spüren. Allerdings mein 2.Sproß nun, meint mich nach unten zu treten oder zu boxen! Das ist richtig unangenehm! Aber solang man die Zwerge spürt, weiß man, daß alles ok ist!!!!
von FaMel am 15.09.2008 16:38h

9
Teddy0311
...
dieses Kribbeln im Bauch kann schon dein kleines Würmchen sein. Bei mir ging es auch in der 20.ssw los. Kribbelt halt so und manchmal kitzelt es auch. Hauptsächlich merk ich es wenn ich ruhig liege oder sitze. Es wird aber mit der Zeit immer kräftiger und nicht mehr so zart.. LG
von Teddy0311 am 15.09.2008 16:37h

8
twinmum1
hallo
es fühlt sich an wie seifenblasen oder so ein piksen. ein unbeschreiblich schönes gefühl. das was du spührst ist 100 pro dein baby. wenn man das baby spürt dann kommen die richtigen muttergefühle. so wars bei mir. :-)
von twinmum1 am 15.09.2008 16:37h

7
ally123
hey
Anfangs hat sichs bei mir immer angefühlt wie Darmgluckern . Habs auch oft verwechselt ^^ Später isses ganz anders, dann rumpelts richtig :D LG
von ally123 am 15.09.2008 16:37h

6
SchwarzLicht
Schmetterlinge im Bauch
bei mir hat sich´s anfangs - so in der 18. SSW - angefühlt als hätte ich Schmetterlinge im Bauch. Das fing immer ganz plötzlich an und hörte dann auch einfach so wieder auf, musste dabei sogar mal voll anfangen zu lachen, weil´s irgendwie gekitzelt hat. Kurz darauf hab ich dann auch "richtige" Tritte gespürt, so als ob jemand mich angestupst hat - nur von innen halt
von SchwarzLicht am 15.09.2008 16:37h

5
Maus32
Hm....
schwierig....ist so ein leichtes blubbern ! Weiß nicht, wie ich es noch beschreiben könnte...LG Maus
von Maus32 am 15.09.2008 16:36h

4
susi2103
achja
ansonsten wie eine leichte hin-u. her-bewegung.. fast wie, als wenn der darm arbeitet.. anders einfach.. total interessant und schön zu gleich
von susi2103 am 15.09.2008 16:36h

3
Sternenmami
hmm...
am Anfang war es eher so ein geblubber und ein kribbeln, aber mit der Zeit wurde das immer Stärker, wie, wenn einer nach dir Tritt, nur halt von innen. Am anfang fühle es sich an, wie schmertterlinge imBauch
von Sternenmami am 15.09.2008 16:36h

2
Bahar_22
hey
die ersten Schritte meines Babys habe ich ca in der 20 SSw gespürt. Es war ein klopfen, so wie ein hämmern ;-) hat sich echt super angefühlt. Erst wusste ich nicht ob es wirklich die kleine ist. Erst im liegen habe ich die Tritte bzw. Fäuste gespürt, d.h. wenn mein Körper sich ausgeruht hat :-) Wünsche euch eine tolle Kugelzeit. LG
von Bahar_22 am 15.09.2008 16:35h

1
susi2103
beim 1. mal
war ich voll erschrocken.. hatte die hand am bauch bzw. am unterbauch und plötzlich wölpte sich ganz leicht was hoch.. und das ab da immer wieder.. das ist total komisch.. ich war soooooooo begeistert sie endlich auch zu spüren..
von susi2103 am 15.09.2008 16:35h


Ähnliche Fragen




tritte in der Schwangerschaft
29.06.2012 | 6 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter