Sex in der Schwangerschaft

Natsche
Natsche
05.02.2008 | 7 Antworten
HI,
Ich hatte vor fast 3Wochen etwas Blut im Urin. War beim Arzt und hat nichts gesagt das wir auf Sex verzichten sollen. Heute morgen war es dann soweit und wir hatten seit dem unseren ersten Sex. War das ein fehler? Häten wir noch warten müssen. Es tat nicht weh und jetzt hab ich auch nicht mehr zwicken wie vor dem Sex im Bauch. Haben das noch mehr Frauen. Denke hat weil der Arzt nichts sagte ist es OK?
Danke
Mamiweb - das Mütterforum

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Blutungen und Sex in der Schwangerschaft
wie weit bist du denn? ich hatte im 2. monat auch blutungen. mein fa und auch sämtliche literatur hat gesagt, dass es anfänglich noch bei vielen frauen zu blutungen kommt. also keine panik, wenn auch dem ultraschall alles ok war und der arzt nichts gegenteiliges sagt, ist sex völlig in ordnung. wir hatten 3 tage nach den blutungen schon wieder sex und es ist alles ok. hör einfach auf deinen körper. er sagt dir wenns zuviel wird :-)
chesmee
chesmee | 05.02.2008
6 Antwort
Sex in der Schwangerschaft
Hallo! Sex in der Schwangerschaft ist absolut ungefährlich!! Ich hatte bei meinen beiden Schwangerschaften Blutungen und hatte die ausdrückliche Erlaubnis von meinem Frauenarzt Sex zu haben. Dem Baby schadet es auf keinen Fall.Es liegt gut geschützt in der Fruchtblase, so kann ihm garantiert nichts passieren. Viel Spaß noch weiterhin wünscht Manulein!
Manulein
Manulein | 05.02.2008
5 Antwort
so lange keine
gesundheitlichen risiken da sind ist alles in ordnug sonnst hätte dein doc was gesagt....
laualau
laualau | 05.02.2008
4 Antwort
ich denke
ihr habt nix falsch gemacht...und warum sollte der arzt sagen, das ihr auf sex verzichten sollt wenn das blut im urin war? wenns jetzt aus der scheide kam hätte ichs ja verstanden wenn er gesagt hätte erstmal nich aber wenns im urin is hats mit sex eigentlich nix zu tun...ich hab am anfang auch auf sex verzichtet weil ich leichte blutungen hatte..und seit mitte 4.monats schlafen wir wieder miteinander...anfangs hatte ich auch n mulmiges gefühl weil das zwicken und zwacken dann ab und an weg waren aber glaub mir das kommt wieder..vielleicht nicht mehr so durchgängig wie am anfang aber hin und wieder merkst dus - so is es zumindest bei mir jetzt- gestern hatte ich sex mit meinem mann und hatte áuch ne blutung, weils vielleicht bißchen "doll" war oder so..hab voll den schreck bekommen und bin heut früh gleich zum arzt...aber alles ok soweit..wümchen hat gewunken :-) plazenta etc. alles gut...sie wusste auch nich wo es her kam und hat gesagt ich solle erstmal auf sex verzichten die nächsten paar tage und mich ausruhen und mal faul sein und montag zur kontrolle wieder kommen... wenn kein blut aus der scheide kommt sondern "nur" im urin is, was eigentlich auch untersucht und behandelt werden muss, kannst du ruhig sex haben...alles was dir gut tut tut dem wurm auch gut...
gina87
gina87 | 05.02.2008
3 Antwort
ich hatte 4 Wochen lang
Blut im Urin... war aber trotzdem alles ok... und Sex darfste haben... :O)))))
Böhnchen
Böhnchen | 05.02.2008
2 Antwort
das problem hatte ich auch
das problem hatte ich auch und mein FA hat mir auch nicht gesagt das ich auf sex verzichten muss. also hab es weiterhin und solange man keine schmerzen hat denke ich das es ok ist
sylwiafam
sylwiafam | 05.02.2008
1 Antwort
sex........
....in der schwangerschaft ist ja nix schlimmes und wenns nicht weh tut kkann an das auch machen........
claudimaus81
claudimaus81 | 05.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Abnehmen nach der Schwangerschaft
11.09.2007 | 14 Antworten
Diät vor Schwangerschaft?
30.08.2007 | 9 Antworten
Rauchen in der Schwangerschaft
27.08.2007 | 18 Antworten

Fragen durchsuchen