geschlecht

derocan
derocan
12.09.2008 | 11 Antworten
hallo

bin jetzt in der 22 ssw und war gestern beim frauenartzt sie sagte 100 %kann sie es zwar nicht sagen aber sie vermutet einen jungen ich wollte mal wissen ob es vorkommen kann das sie jetzt junge sagt und nach 4 wochen mädchen, ist das bei euch vorgekommen.
bitte um rückmeldung.

danke im voraus
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
nun ja
meine freundin sollte die gesamte ss über zu 100% ihr drittes mädel auf die welt bringen... und was soll ich sagen: raus kam dann ein kleiner junge - zu aller überraschung. ich halte nicht sooooo viel von diesen wahrscheinlichkeiten. klar würde ich auch gerne wissen was es wird, aber bisher hat es sich leider noch nicht gezeigt... und selbst wenn werde ich mich nicht zu sehr darauf verlassen. denn erstens kommt es anders und 2tens als man denkt, nä!
Pimpernelle
Pimpernelle | 13.09.2008
10 Antwort
---
Ich war in der 23. SSW beim 3D und 4D-Ultraschall. 100 % Junge, er hat mir von seinem Penis sogar ein Bild ausgedruckt.
spicekid44
spicekid44 | 13.09.2008
9 Antwort
also
bei der technik heutzutage einen jungen sehen wo keiner is, kann sicher vorkommen, aber is echt schwer. hängt auch von der qualität des ultraschalls deines FA ab. meiner hat einen 4d und da sieht man sogar die lanugohaare wenn man möchte. bei einem mädchen kann ich mir schon eher vorstellen, das man was übersehen kann oder es liegt immer so, daß nichts zu erkennen ist. ist aber heutzutage auch sehr unwahrscheinlich. die fälle die ich kenne, sind mindestens so alt, wie ich bin und dazwischen hat sich viel getan...
rattatatat
rattatatat | 12.09.2008
8 Antwort
Junge - Mädchen / Mädchen- Junge
In der Medizin gibt es nichts was es nicht gibt!!!! Lach also sicher können die sich nie sein, denn so hörte ich es zumindestens - kann man vermuten , dass es ein Mädchen wird und im nachhinein ist es doch ein kleiner Junge, weil der Arzt den Hintern gesehen hat. Bei einer entfernten Bekannten
ginga
ginga | 12.09.2008
7 Antwort
100% Mädchen
Bei uns hieß es von Anfang an dass es ein Mädchen wird. Bei mir konnte man das sehr früh sehen. Am Tag vor dem Kaiserschnitt hat mich der Arzt aus dem KH gefragt ob man weiß was es wird. Als ich ihm erzählt habe, das man bisher von einem Mädchen ausging, lachte er und sagte schaun wir mal. Dann hat er mir noch einen letzten Ultraschall gemacht und gemeint das wäre wirklich eindeutig. Es ist 100% ein Mädchen. Da war ich natürlich echt froh.
Happymammi
Happymammi | 12.09.2008
6 Antwort
bei meiner freundin
hieß es bis zum 7 monat das es ein junge wird.....rausgekommen ist ein mädchen.....
florabiene
florabiene | 12.09.2008
5 Antwort
Hallo
Bei meine Tochter sollte auch erst ein Junge werden, er hat die Nabelschnur als Pippiman ausgelegt, jedoch hat er das bei der nächten Ultraschall untersuchung sofort bereinigt. Mein Sohn war von Anfang an ein Junge.
Sasilein1
Sasilein1 | 12.09.2008
4 Antwort
meine
FA hat mir in der 14 Woche gesagt zu 80% ein Junge, ist auch so geblieben.Aber ausnahmen gibt es ja immer wieder.
yagmur1
yagmur1 | 12.09.2008
3 Antwort
Also
bei uns war es in der 21.ten ssw ein junge und ist auch ein junge geworden ...
nacasja
nacasja | 12.09.2008
2 Antwort
hi
also bei mir selber nicht aber bei meiner tante schon es hieß bis zur geburt es wird ein junge die haben auch alles in blau gekauft und nach der geburt kam raus es war ein mädchen es war die narmelschnur die die ganze zeit so lag das der frauenarzt das falsch gesehen hat
valla
valla | 12.09.2008
1 Antwort
würde sagen eher nein
von mir wah es erst zu 95% ein mädl dann ist es aber doch ein bub geworden das hab ich im 8monat dann erfahren!
Mischa87
Mischa87 | 12.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Geschlechtsverkehr
29.05.2008 | 1 Antwort
Periodenschmerz nach Geschlechtsverkher
15.05.2008 | 5 Antworten
geschlecht
12.05.2008 | 17 Antworten
geschlecht bestimmen
29.04.2008 | 17 Antworten

Fragen durchsuchen