An alle die denken schwanger zu sein

zeecke
zeecke
07.09.2008 | 16 Antworten
Das soll jetzt nicht bös gemeint sein aber es fragen hir täglich so viele Frauen ob sie schwanger sein könnten .. Teils erst 3 tage über der zeit bis hin zu 8 wochen ..

Einen dringenden Rat .. Macht einen Test oder lasst ihn beim Fa machen der schaut auch gleich nach ..

Alle anderen können euch nicht sagen ob ihr schwanger seit..vor allem seid ihr jung und die regel kommt nicht mehr und test ist negativ kann auch was krankhaftes dahinter stecken .. also geht bitte zum Fa.
Lg rici

Mamiweb - das Mütterforum

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
Na ja....
.....aber dann haben die Mamas die zuerst geantwortet haben es wohl genauso falsch verstanden wie auch ich.....denn sie haben schon sehr direkte Antworten gegeben....oder sehe ich das jetzt auch falsch?
yannick-otis
yannick-otis | 07.09.2008
15 Antwort
@yannick-otis, so hat sie doch geschrieben?!
Versteh deine Reaktion nun nicht ganz. Aber was solls, viele lieben es doch Ferndiagnosen zu stellen und andere warten darauf diese zu bekommen. Weiter so, habt Spaß, aber denkt an eure Gesundheit. Auch ich hätte wegen solcher Hoffnungen schon fast eine Bekannte verloren, schreiben wir aber wiederum auf die "bin ich schwanger Fragen" solche Horrorerlebnisse werden wir auch wieder angegriffen, weil das niemand lesen will der sich doch Hoffnungen macht.
darkside0970
darkside0970 | 07.09.2008
14 Antwort
mitsenf
Stimmt, ne Kristallkugel hat hier niemand, aber die Aufregung kann ich gut verstehen und ich finde es wirklich interessant, wie manche Veränderungen zu vorherigen Zyklen sofort spüren. Fragt ruhig weiter, aber erwartet nicht zuviel. Gutes Gelingen... Kaddi
Kaddi13
Kaddi13 | 07.09.2008
13 Antwort
Dann schreib es auch....
....so, dass es verstädlich ist: Bitte macht unteranderm das Ihr hier Fragt auch einen Test und geht zum Gyn.....denn meine Freundin hatte....und so weiter und so fort!!!! Denn Deine Frage kommt nicht so rüber....siehe auch die antworten die Du bekommen hast........
yannick-otis
yannick-otis | 07.09.2008
12 Antwort
...
Anscheinend empfinden es doch einige hier als angriff aber so ist es nicht gemeint von mir aus kann doch jede fragen und antworten was er will....aber wichtig ist das hier keiner eine antwort auf diese fragen geben kann....zumal ich es auch nicht tun würde...meine freundin hatte 2 monate ihre regel nicht machte test und wartete, dachte wäre schwanger ging nicht zum arzt...als sie plötzlich schmerzen bekam ging sie hin und es wurde eien schwerwiegende gebärmutter entzündung festgestellt die auch den eisprung verhinderte... es war in allerletzte sekunde hätte sie noch länger gewartet könnte sie heute keine kinder mehr bekommen weil die Gm entfernt hätte werden müssen... deswegen bitte ich einfach die, die denken schwanger zu sein einen test zu machen...er kostet nicht viel und man hat sicherheit oder halt beim arzt den test zu machen... dann wisst ihr was los ist...ferndiagnosen und gut zu reden kan manchmal sehr gefährlich werden...
zeecke
zeecke | 07.09.2008
11 Antwort
Halllllooooo hier ist Mamiweb.....
....lass Sie doch fragen......oder habe ich was verpasst, das es jetzt abstimmungen dazu gibt was gefragt werden darf oder nicht.....oder was man besser farge sollte oder was nicht????? Manche brauchen das für ihr inneres.....Menschen die mit ihnen hibbeln un so weiter!!!!! Lass doch die Frauen fragen was sie wollen....solange es keine Fakes sind die übers Schlagen ihrer Kinder diskutieren wollen....kann doch alles so oft gefragt werden wie einem danach ist . Du bist nicht verplichtet darauf zu antworten, geschweige es überhaupt zu lesen.....ich sehe da gerade nicht Dein Problem?????
yannick-otis
yannick-otis | 07.09.2008
10 Antwort
klar ist es nervig, aber
das ist hier doch nen erfahrungsaustausch oder? Und manch einer ist halt sehr nervös und wünscht sich vieleicht sehr gerne ein Kind und da braucht man halt solch "moralische" unterstützung. Und wenn man neu ist bei mamiweb weiß man halt nicht wie oft diese fragen gestellt werden, also gnade für die neulinge.
Stephie25
Stephie25 | 07.09.2008
9 Antwort
Hat sich doch niemand drüber aufgeregt!
Gerade der letzte Satz ist doch ein wichtiger, durchaus brauchbarer und hilfreicher Hinweis.
darkside0970
darkside0970 | 07.09.2008
8 Antwort
?
Also ich versteh schon dass die in einem Forum für Mütter und solche die es werden wollen sowas fragen, für jeden der ein kind möchte, ist die frage total wichtig egal ob 1 tag oder 8 drüber... lass die doch fragen...versteh nicht dass man sich da gleich aufregt
winnetouch
winnetouch | 07.09.2008
7 Antwort
Sinnvoller Beitrag
den sich wirklich viele mal genau zu Gemüte führen sollten! Nicht mal ein Arzt stellt Ferndiagnosen, so sollten auch die Muttis hier sowas nicht tun. Freud und Leid liegt hier dicht beieinander. Nicht böse gemeint, aber viele dieser "bin ich schwanger" Fragen sind einfach überflüssig, vor allem bei geplanten Schwangerschaften, sollten die evtl. werdenden Muttis hier mehr Reife zeigen.
darkside0970
darkside0970 | 07.09.2008
6 Antwort
genau
das hab ich letztens auch erst gesagt.....grins
katja86
katja86 | 07.09.2008
5 Antwort
stimmt
wo du das gerade schreibst eben kam gerad wieder so ne frage von wegen kann ich trotz eierstockzüste schwanger werden?
denise7575
denise7575 | 07.09.2008
4 Antwort
genau..
so ist es top kann ich dir nur zustimmen lg juliane
anne111207
anne111207 | 07.09.2008
3 Antwort
richtig
ich sag immer wer sex hat kann auch schwanger werden
PHOENIX05
PHOENIX05 | 07.09.2008
2 Antwort
hi
Genau so sehe ich das auch!!!!!!! LG KAtrin
seerose85
seerose85 | 07.09.2008
1 Antwort
ICH HEBE EINFACH NUR DEN DAUMEN
ich hatte sowas auch mal geschrieben.......Und es ging Heiss her von wegen was das sollte.....LG MEL
katiemelli01
katiemelli01 | 07.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Was sich wohl manche denken?
17.08.2012 | 13 Antworten
Muss ich an was schlimmes denken
27.07.2012 | 13 Antworten
Was würdet ihr denken?
14.04.2012 | 29 Antworten
Schwanger mit Blutung, oder doch nicht?
23.03.2012 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen