herpes in der schwangerschaft

zockerzicke
zockerzicke
03.02.2008 | 4 Antworten
halli hallo,
habe mal ne frage: ich habe herpes bekommen. darf man da irgendetwas gegen nehmen? ich habe das ja häufig das nur noch tabletten bei mir helfen, aber nun bin ich ja schwanger. weiß aber nicht, ob ich die nehmen darf. könnt ihr mir weiter helfen?
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Salbe ist okay
Hallo! Habe in der ersten SS gefragt, da hieß es, dass ich bedenkenlos Zovirax nehmen darf. HAbe auch TAbletten vorher mal gehabt, aber die haben dann irdgendwann nicht mehr gewirkt, ebenso wie der andere Wirkstoff als Salbe. Nun nehme ich in meiner zweiten SS meistens die Patches. Was auch toll hilft, aber weh tut: 2 Minuten föhnen vor dem Auftragen der Salbe! Das trocknet aus und beschleunigt den Prozess! Früher hab ich extrem gekühlt, hilft zwar gegen die SChwellung, aber verkürzen tut es nicht. Also: Föhn marsch! ;o)
KiBaWue
KiBaWue | 04.02.2008
3 Antwort
hallöchen,
wenn ich herpes bekomme, dann nehme ich zahnpasta mit kräuter das hilft auch.es brennt zwar ist aber besser wie zovirax, man weiss nicht was da alles drin ist.
favie67
favie67 | 03.02.2008
2 Antwort
......
"In den ersten Lebensmonaten ist eine Herpesinfektion besonders bedrohlich, weil die Abwehrkräfte des Säuglings noch sehr schwach sind", sagt Dr. Marko Ostendorf, Arzt des R+V-Infocenters. "Das Virus kann über die Blutbahn den gesamten Körper des Babys befallen und zu schwersten Organschäden oder einer Gehirnentzündung führen", warnt er. Küssen verboten Für Eltern und Verwandte bedeutet das: Wer unter Herpes leidet, sollte Neugeborene nicht küssen oder mit ihnen schmusen, bis die Lippenbläschen wieder verschwunden sind. Am besten tragen Erwachsene in dieser Zeit in der Nähe des Kindes einen Mundschutz. Zudem sollten betroffene Eltern Hygiene groß schreiben und die Hände gründlich reinigen, auch vor dem Wickeln und Baden. Gläser, Besteck oder Handtücher zu teilen, ist ebenfalls tabu. Wer befürchtet, sein Kind habe sich angesteckt, sollte sofort einen Arzt aufsuchen. "Erste Anzeichen für eine Herpes-Infektion beim Säugling sind Bläschen auf der Haut, Rachen- und Augenentzündung sowie hohes Fieber", erläutert Dr. Ostendorf.
Gurkenbibo
Gurkenbibo | 03.02.2008
1 Antwort
hallo
ich hatte auch herpes in der schwangerschaft und mein damaliger frauenarzr hatte mir dafür ne salbe verschrieben, frag doch mal nach!und wegen den tabletten würde ich auch lieber nachfragen!
mylittlefamily
mylittlefamily | 03.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Hilfe Herpes!
11.04.2012 | 12 Antworten
herpes im mund
22.09.2011 | 2 Antworten
HERPES bei 11Monate alten Baby
07.04.2011 | 2 Antworten
Baby hat Herpes
01.04.2011 | 4 Antworten
Compeed-Herpes Patch in der SS
22.12.2010 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen