Fehlgeburt, wann wieder schwanger?

Moonlightz
Moonlightz
01.09.2008 | 10 Antworten
Hallo ihr lieben, ich bin hier neu.ich hatte genau vor 2wochen eine fg ohne as. das war der schlimmste tag meines lebens werde ich nie vergessen. ich musste auf das baby so lange warten und dann war es auch plötzlich weg.war in der 10ssw. da ich meine tage unregelmässig bekomme habe ich angst das ich wieder so lange warten muss.mein arzt meinte soll es gleich probieren wenn ich meine tage bekomme. was meint ihr? ausserdem muss ich schilddrüsentabletten und metformintabletten nehmen weger mein diabetes.ich habe solche angst das es nicht klappt.Kann mir jemand mut machen.LG
Mamiweb - das Mütterforum

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
hallo
hatte auch am mittwoch eine fehlgeburt habe auch lange gewartet mach dir kein kopf ich fühle mit dir mit das ist nicht leicht ich weiss es genau aber denke immer positiv
raim23
raim23 | 21.09.2008
9 Antwort
Dankeschön
für eure antworten jetzt fühle ich mich bisschen besser es ist echt schön zu lesen das es wieder klappen wird. ich versuche meine angst zu gewinnen. ich will ein gesundes baby das wünsche und hoffe ich auch für euch alle. noch eine frage ohne as kann man schneller schwanger werden ist das richtig oder liege ich falsch. weil ich hatte keine as, kam alles von alleine raus. das blöde daran war das ich fg in griechenland hatte war im urlaub. wahrscheinlich zu stressig.
Moonlightz
Moonlightz | 01.09.2008
8 Antwort
hallo also erstmal,
tut es mir furchtbar leid was dir passiert ist , ich hab das auch schon durch.ich war damlas in der 12. ssw allerdings mit ausschabung.meine ärztin meinte damals und auch die ärzte in der klinik das ich 2 monate warten soll damit alles gut verheilt. bin aber erst nach 6 monaten wieder schwanger geworden. aber ich denke mal das hat damit zutun das ich mich ganz verrückt gemacht habe. also somit fruchtbare tage ausrechnen und so und war auch jedesmal richtig enttäuscht wenn es nicht geklappt hat. und dann war ich im kopf soweit, das mir klar wardas wir erstmal umziehen und es besser ist wenn es nach dem umzug klappt wegen tragen helfen und so . und schon hatte es geklappt. also mach dich nicht ganz verückt , ich weiß auch das das nicht einfach ist. aber versuche es. ich wünsche euch viel glück. es hilft auch wenn man viel drüber redet. liebe grüße
Anja88
Anja88 | 01.09.2008
7 Antwort
Klappt schon...
Tut mir leid, dass du eine Fehlgeburt hattest. Eigentlich kannst du so weitermachen. Ich kenne mich mit den Medis nicht aus, die du nehmen musst. Aber es gibt Hormonpräperate, die deinen Zyklus unterstützen und die eine Schwangerschaft wahrscheinlicher machen sollen. Frag doch einfach mal deinen Gyn. Ansonsten kann ich nur sagen, dass die nächste Schwangerschaft bestimmt bald kommt und die Wahrscheinlichkeit einer weiteren Fehlgeburt sehr gering ist. Sicher klappt es, drücke dir die Daumen und mach dich nicht verrückt!
Tatjana-81
Tatjana-81 | 01.09.2008
6 Antwort
ich hatte auch eine fg ohne as
am 21 .7. und nun bin ich wieder schwanger also kopf hoch und weiter versuchen wann und wie entscheidest du und dein körper
rock-mami
rock-mami | 01.09.2008
5 Antwort
herzlich willkommen
kopf hoch. gönn deinen körper erstmal ein bissel ruhe. viel glück
maus85
maus85 | 01.09.2008
4 Antwort
Ich
hatte auch fehlgeburten und das 4 hintereinander. bin also jetzt das erste mal ohne schwirigkeiten schwanger und hätte das vorher nicht gedacht. Wenn du keine ausschabung hattest sonder einen abgang dann kannst du sofort wieder schwanger werden. nur wenn es zu einer op gekommen ist solltest du 6 monate warten.
monique82
monique82 | 01.09.2008
3 Antwort
Fehlgeburt
Hai Sorry das ist mir auch passiert in der 9 woche so etwas vergisst man nie es ist jetzt fast ein jahr her und habe wieder ein Baby bekommen es ging alles gut ich muste drei Monate warten sagte mir der Arzt weil ich im Krankenhaus war
bommert7
bommert7 | 01.09.2008
2 Antwort
Hallo...
habs eben schon bei einer ähnlichen Frage geschrieben: 21.06.08 FG, 26.06.08 Ausschabung. 21.07.08 Mens wieder bekommen, am 19.08 habe ich einen positiven Schwangerschaftstest in den Händen gehalten... Nicht aufgeben!
cafloro
cafloro | 01.09.2008
1 Antwort
mach...
dir in keinem fall stress! es hat schon einmal geklappt, dann wird es sicherlich noch mal klappen dein körper wird das schon so einrichten. alles, alles liebe und gute!!!
ypsilon2009
ypsilon2009 | 01.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schwanger nach Fehlgeburt-wann Hebamme?
02.05.2012 | 3 Antworten
ab wann wieder schwanger nach fg
05.01.2011 | 8 Antworten
Wann Schwanger nach Fehlgeburt?
14.12.2010 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen