Schwanger trotz 3-Monats-Spritze?

yvonne140575
yvonne140575
25.11.2007 | 1 Antwort
Ich verhüte seit August mit der 3-Monats-Spritze. Habe seither immer wieder mal Brust und Unterleibsziehen. War deswegen auch schon beim Arzt. Kann aber nichts feststellen. Seit einigen Tagen habe ich dies verstärkt mit unwohlsein. Kann eine Schwangerschaft dahinterstecken oder sind das von der Spritze Hormonschwankungen
Mamiweb - das Mütterforum

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
es kann..
durchaus passieren das du die 3 monatsspritze nicht verträgst ich habe sie auch bekommen und habe sie nur einmal bekommen da ich sie auch nicht vertragen habe bei mir waren zwischenblutungen der fall aber andere zeichen sind eben hormonschwankungen oder übelkeit... sprich nochmal mit deinem FA
borschky
borschky | 25.11.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Probleme mit 3-Monats Spritze :(
26.06.2012 | 7 Antworten
3 Monats Spritze absetzen
06.08.2011 | 1 Antwort
3 monats spritze
03.08.2011 | 8 Antworten
Beeinflusst die 3 Monat Spritze den SST
18.05.2010 | 4 Antworten
3monats Spritze
12.05.2010 | 4 Antworten

In den Fragen suchen