Wehen? Oder alles normal?

jolyn1501
jolyn1501
30.08.2008 | 8 Antworten
Hallo,
ich bin jetzt in der 27 Woche und habe ständig so en ziehen im Bauch,
ausserdem so nen druck im Oberbauch, der ständig kommt und ich dann echt schlecht atmen kann, bzw das atmen mir sehr schwer vor kommt,
ausserdem fühlt mein Bauch sich dann ab und an hart an ..
Und wenn das mein kleiner Spatz im Bauch dann noch wach es, is es ganz schlimm, es fühlt so anders an und da ich bei meiner ersten schwangerschaft sowas nicht hatte frage ich mich was das wohl ist, zudem kommt noch das es sich so anfühlt als liege das kind schon sehr tief unten, manchmal wenn es tritt oder sich bewegt denke ich es springt gleich unten raus;)
ich weiss soviele probleme *g*
aber mach ich mir umsonst sorgen?habt ihr das gleiche?
würde mich auf antwort rat und hilfe freuen ..
vielen lieben dank
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
hallo
ich hatte das gleiche gestern und heute bin auch in der 27SSW, war heute morgen im Krankenhaus die haben mich untersucht und dabei ist raus gekommen, das es ganz leichte vorwehen.muss mich jetzt nur noch ausruhen nicht mehr bücken usw.falls es jetzt vom bauch bis nach unten zieht muss ich sofort ins Krankenhaus...Also lass es lieber abklären, es wäre jetzt noch zu früh wenn unsere kleinen schon kommen würden...Lg Stephi...sag mal bescheid was du jetzt für ne Lösung gefunden hast!!!
stephi87
stephi87 | 30.08.2008
7 Antwort
naja..
ich finde das übertrieben.. Wenn sie schon ein Kind hat, dann merkt sie doch ob sie die Wehen aushält. Die einen bekommen früher als die anderen Senkwehen. Ich hatte das auch immer sehr früh. Allerdings wenn du findest das es schlimmer wird und du dir sorgen machst, dann würde ich dir auch raten es im kh abchecken zu lassen. Sicher ist sicher...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2008
6 Antwort
naja..
ich finde das übertrieben.. Wenn sie schon ein Kind hat, dann merkt sie doch ob sie die Wehen aushält. Die einen bekommen früher als die anderen Senkwehen. Ich hatte das auch immer sehr früh. Allerdings wenn du findest das es schlimmer wird und du dir sorgen machst, dann würde ich dir auch raten es im kh abchecken zu lassen. Sicher ist sicher...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2008
5 Antwort
Vorsicht ist besser als Nachsicht und lieber einmal zu viel kontrolliert...
Hallo, kann verstehen, wenn du dir Sorgen machst. Macht auch nichts, wenn du so viele Fragen hast. Frag ruhig. Also, mein Tipp: Geh zum Notfallarzt oder direkt ins Krankenhaus... Wenn du dir Sorgen machst, ist es immer besser mal kontrollieren zu lassen. Danach bist du auch beruhigter und es geht dir besser - auch wenn mit dem Kleinen doch nichts war. Schnapp dir deinen Liebsten und ab zum Arzt! Alles Gute!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2008
4 Antwort
Sie ist zu früh dran 27 Wo....
....um es in der Wanne auszutesten....leg Dich NICHT in die Wanne...wenn es wehen sind, dann dürfen sie nicht kommen...zu früh.....dann müssen sie im KH aufgehalten werden!!!!!!
yannick-otis
yannick-otis | 30.08.2008
3 Antwort
hallo
hallo, ich hatte das bei meiner zweiten Schwangerschaft auch ständig. Ich glaube das sind Senkwehen. Leg dich doch mal in die warme Badewanne und guck ob es weggeht. Wenn es schlimmer wird oder nicht mehr weggeht, dann fahr doch mal ins Krankenhaus und lass ein ctg schreiben. lg steffi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2008
2 Antwort
hallo
hallo, ich hatte das bei meiner zweiten Schwangerschaft auch ständig. Ich glaube das sind Senkwehen. Leg dich doch mal in die warme Badewanne und guck ob es weggeht. Wenn es schlimmer wird oder nicht mehr weggeht, dann fahr doch mal ins Krankenhaus und lass ein ctg schreiben. lg steffi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2008
1 Antwort
Das solltest Du dringend mit ....
....Deinem Arzt besprechen, denn für übungswehen oder Senkwehen ist es erheblich zu früh....wenn es nicht besser geht, dann gehe ins KH....und zwar heute noch...die werden Dich dann am CTG setzen und die Wehentätigkeit messen....zur vorsicht solltest Du das machen, und strenge Dich nicht zu viel an....nicht schwer heben oder Sport bis Du es kontroliert lassen hast
yannick-otis
yannick-otis | 30.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Sind das Wehen oder doch etwas anderes?
05.10.2010 | 4 Antworten
Wie oft sind Übungswehen normal?
10.03.2010 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading