Wann kommt die "Vormilch"?

Jessy1985
Jessy1985
26.08.2008 | 12 Antworten
Bin heute 39+1. Und viele werdene Mami´s schreiben hier, dass sie schon sehr früh diese Vormilch hatten. Dass da das T-Shirt über Nacht nass gewesen wäre usw ..
Nun bin ich ja schon SO WEIT und bei mir tut sich da noch gar nix! Ist das normal? Kommt das bei machen einfach nur später?
Mach mir da so Gedanken. Möchte ja gerne stillen ..
Liebe Grüße, Jessy
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
keine panik
bei mir kam das erst am tag der entbindung ganz komisch =) aber es kahm also mach sir keinen kopf.
sarah-lena
sarah-lena | 27.08.2008
11 Antwort
Na dann
Na dann bin ich ja beruihgt. DANKESCHÖN für eure promten Antworten!! Grüße euch lieb!
Jessy1985
Jessy1985 | 26.08.2008
10 Antwort
Keine Angst
Das ist von Frau zu Frau unterschiedlich. Ich hatte in der ganzen Schwangerschaft nie den Fall, dass mein T-Shirt nass geworden ist, weil die Milch lief. Hatte auch Angst ich könnte nicht stillen, wurde aber eines besseren belehrt. Unser Sohn ist jetzt vier Monate alt und wird immer noch voll gestillt. Und es scheint genug Milch für ihn da zu sein, er wächst und gedeiht. Also mach dir nicht so viele Gedanken. Das mit dem Stillen wird schon klappen.
pegasus2008
pegasus2008 | 26.08.2008
9 Antwort
es kommt noch
hallo ich hatte auch vorher nix gehabt. es hat sich bei mir nach der geburt alles gebildet, ist also nicht schlimm wenn es bei dir auch so ist.
julia_weber83
julia_weber83 | 26.08.2008
8 Antwort
nur keine Panik ...........
Die Milch kommt spätestens nach der Geburt. Ich hatte während der SS nie "auslaufende" Brüste und war froh darüber. Stille übrigens gerade erfolgreich mein 2. Kind, also keine Angst - Du wirst trotzdem stillen könne. LG und Alles Gute!
Tornado
Tornado | 26.08.2008
7 Antwort
keine sorge
das ist von frau zu frau anderst.. bis froh haste das zeug nicht, ich hatte es in meiner ersten ss ab dem 6. monat und bei dieser sogar schon seit der 12. woche... ist ech anstrengend immer so ein nasses shirt.. naja, was solls ^^
sidii
sidii | 26.08.2008
6 Antwort
Vormilch
Da brauchst Du keine Gedanken zu machen. Bei manchen fängt die Milchproduktion halt schon Ende der Schwangerschaft an. Die Brust muss ja erstma angeregt werden überhaupt Milch zu produzieren und dies passiert eben wenn das Baby an der Brust "säugt"
Diana81
Diana81 | 26.08.2008
5 Antwort
Vormilch
Denke nicht dass du angst haben musst, hast du eine stillfreundliche Hebamme, die dir zur Seite steht? Wende dich an die LaLecheLiga die kann dir mit rat und tat zur seite stehen. lass dich im spital nicht verunsichern!! und zum abstillen überreden bevor du nicht mit einer stillberaterin gesprochen hast. eine freundin von mir hatte auch keine vormilch und stillt mittlerweile seit 8 monaten. lg
lucamum
lucamum | 26.08.2008
4 Antwort
bei mir kam in der 1. Schwangerschaft auch nix,
also völlig normal. In der 2. gings dann bei mir schon sehr zeitig los.... hat also nix zu sagen
sinead1976
sinead1976 | 26.08.2008
3 Antwort
ja,ist unterschiedlich------
kam bei mir auch nicht während der ss-habe ganz normal gestillt, mach dir keine sorgen l.g.
pampilina
pampilina | 26.08.2008
2 Antwort
Keine Angst,
bei der Geburt wird ein Hormon zu Milchbildung ausgeschüttet. Nicht alle werdenden Muttis haben schon vor der Geburt etwas Milch. Das ist normal.
Wichtelchen
Wichtelchen | 26.08.2008
1 Antwort
hallo
bei mir lief schon in der 33ssw so ne flüssigkeit aus der brust!
Opelmami
Opelmami | 26.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wann kommt der Gerichtsvollzieher?
09.10.2010 | 6 Antworten
Wann kommt der Bauchnabel hervor?
22.09.2010 | 12 Antworten
wann kommt diese kindergarten karte?
01.09.2010 | 10 Antworten
ab wann kommt die Milch
01.07.2010 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen