Ersttrimestercreening-sinnvoll?

ploetzlichmami
ploetzlichmami
25.08.2008 | 11 Antworten
Hallo!
Ich (12+1) denke über ein Ersttrimesterscreening nach. Weiß jemand, ob das mit \'normalem\' oder mit 3D Ultraschall gemacht wird?
Danke für eure Antworten!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Nackentransparenzmessung
Ich bin jetzt in der 20. SSW und habe die Nackentransparenzmessung vor ca. 5 Wochen machen lassen. Allerdings handelte es sich um eine ganz "normale" Ultraschalluntersuchung . Aber wenigstens weiß ich jetzt, dass alles in Ordnung ist, aber mehr zu sehen beim Ultraschall bekam ich nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.08.2008
10 Antwort
Ich habe ihn letzte Woche
machen lassen ! Muss dafür 75 Euro beim FA bezahlen und bekomme noch ne Rechnung vom Labor ! Mal sehen wie teuer das noch ist :-( ! Wollte einfach wissen ob es meinem Baby gut geht ! Habe zwar bereits 2 gesunde Kinder aber da ich sehr lange Marcumar genommen habe , hatte ich etwas angst und hab es deshalb machen lassen ! War schön mein Baby so zu sehen und esgibt manchmal auch die Möglichkeit dort gleich zu sehen was es wird ! Leider hat sich mein Baby in dem Moment weggedreht :-( ! Naja vielleicht erfahre ich es das nächste mal ! Bin ja erst 14 SSW ! LG Janine
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.08.2008
9 Antwort
Ich glaube,
man tut einfach alles um Risiken auszuschließen, egal was es kostet. Werde dann wohl morgen einen TErmin vereinbaren und auch auf das Dopler-Sono ansprechen...Danke
ploetzlichmami
ploetzlichmami | 25.08.2008
8 Antwort
Das kommt wohl auf den
ausführenden Arzt an. Meine Ärztin hätte es mit normalem US gemacht, wir haben aber darauf verzichtet.
Anja77777
Anja77777 | 25.08.2008
7 Antwort
Ich habe für meine Ersttrimesterscreening
nur ca. 68 Euro bezahlt! Kann natürlich sein das die Kosten von FA zu FA unterschiedlich sind!!
Canim01
Canim01 | 25.08.2008
6 Antwort
Ach ja, der andere Test...
...bzw. die andere Untersuchung die es noch gibt nennt man Dopplersono. Den würde ich dir auch empfehlen, der ist super da siehst du alles vom Kind!
Canim01
Canim01 | 25.08.2008
5 Antwort
...............
nein das was sie meint ist nicht pflicht und kostet ca.120€ was man selber zahlen muss.
vika22
vika22 | 25.08.2008
4 Antwort
Hallo...
...bei meinem ersten Kind hab ich ihn nicht gemacht. Beim zweiten Kind dann schon, warum weiss ich heute auch nicht mehr. Hatte wohl mehr Angst ein Kind mit Down-Syndrom zu bekommen als beim ersten. Habe in deinem Profil gesehen das du 23 Jahre alt bist. Da ist das Risiko ein Kind mit diesem Syndrom zu bekommen sehr gering
Canim01
Canim01 | 25.08.2008
3 Antwort
Hallo
Hallo! Bin ab morgen in der 15.SSW und habe in der 13.SSW die Nackentransparenzmessung machen lassen. Ist nicht mit 3D-Ultraschall sondern ganz normaler Ultraschall. Würde es dir empfehlen, es ist wunderschön wenn du da ganz genau dein Baby siehst
280983
280983 | 25.08.2008
2 Antwort
ja es ist sinnvoll!!!
ich habe es auch machen lassen und ich war sehr erleichtert als der arzt gesagt hat das alles in ordnung ist! ich würde es jeder werdenden mami empfehlen. und ja ich habe ein 3D ultraschalbild bekommen.
vika22
vika22 | 25.08.2008
1 Antwort
ersttrimesterscreening
das ist doch der ganz normale ultraschall...pflicht...keine besondere untersuchung!
scarlet_rose
scarlet_rose | 25.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Reiten für Kleinkinder
10.07.2012 | 9 Antworten
Welche Versicherungen sind sinnvoll?!
21.01.2012 | 22 Antworten
Spiel-und Lauflernwagen sinnvoll?
17.11.2010 | 10 Antworten

In den Fragen suchen

uploading