Gewicht

Kuri
Kuri
17.08.2008 | 12 Antworten
Bin in der 28.SSW. und habe nun schon 13, 5Kg zugenommen .. ISt das normal? Muss dazu sagen, dass ich ganz zu Anfang der Schwangerschaft sofort 4-5Kg drauf hatte, weil ich nach dem positiven Test sofort , von einemTag auf den anderen, mit dem Rauchen aufgehört habe .. Ausserdem war mir die ersten 3 Monate immer total schlecht wenn ich nichts gegessen habe und so habe ich mir da natürlich immer was zu futtern reingeschoben .. Mein Arzt meinte zwar, dass ich noch im OK-Bereich wäre trotzdem fällt mir dasirgendwie schwer zu glauben. Bin schon immer recht schlank gewesen und bin diese Zahlen auf der Waage wohl einfach nicht gewohnt obwohl ich echtfast nur am Bauchumfang zugenommen habe. Wollte aber von euch auch mal wissen wieviel ihr so zugelegt habt?
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Danke für die vielen Antworten
Das scheint ja wirklich EXTREM zu schwanken...8kg...mannomann... bzw. 30? hmmm... bis zu meinem ET bin ich mal gespannt wieviel ich noch zulege. Der Schritt auf die Waage ist echt immer ne totale Überwindung naja. Ich werde versuchen mich nicht davon verrückt machen zu lassen. Den Zuckerbelastungstest habe ich auch schon gemacht . war aber auch alles in Ordnung!! zum Glück!
Kuri
Kuri | 17.08.2008
11 Antwort
Kenn ich
Mir war die ersten viereinhalb Monate auch nur schlecht, war auch nur am Futtern, damit die Dauerübelkeit erträglich war. Mit dem Rauchen hatte ich auch aufgehört als der Arzt sagte ich sei schwanger. Habe bis zum Ende der Schwangerschaft ca. 21 kg zugenommen. Nach der Geburt sind die Pfunde aber auch wieder gepurzelt. Unser Kleiner ist dreieinhalb Monate und ich bin noch sechs bis sieben Kilo von meinem Gewicht vor der Schwangerschaft entfernt. Die Gewichtszunahme ist von Frau zu Frau unterschiedlich. Also nicht so viele Gedanken machen. Versuche ausgewogen zu essen. Denke nicht an dein Gewicht sondern an dein Baby. Das mit dem Gewicht wird schon wieder, wenn dein Baby dich auf Trab hält ;-)))
pegasus2008
pegasus2008 | 17.08.2008
10 Antwort
Gewicht
Mach mal ganz ruhig, dein Kind das Fruchtwasser und die Plazenta haben ja schon mal ein gutes Eigengewicht was stetig steigt. Dann kommen noch Wassereinlagerungen von denen du wahrscheinlich gar nichts merkst, und essen musst du nun mal, ums abnehmen kannst du dir später Gedanken machen, nur für zwei solltest du nicht gerade essen und achte darauf was du isst, auch wenn das schwierig ist bei 1000 Heißhungerattacken am Tag. Das Gewicht wird mit Babystress danach von ganz alleine wieder purzeln. Habe in der 1. Schwangerschaft nur 7 kg zugenommen in der 2. aber dafür gleich 22kg, das heisst ab da habe ich mich nicht mehr gewogen. Meine Mama hat beim 1. Kind 23kg zugenommen, bei 2. ca. 25kg und beim 3. ca. 10kg. Meine Freundin hat 34kg zugenommen. Es ist wirklich ganz unterschiedlich und hat auch nichts mit dem Ausgangsgewicht zu tun. Ich hatte nach meiner letzten Entbindung bereits nach einem Monat wieder 15 kg runter.
Teufel-Emi
Teufel-Emi | 17.08.2008
9 Antwort
.....
du glückliche ich habe ingesamt 30 kilo zugelegt!!!!und hat noch nicht mal schwangeren diabetes, aber du solltest lieber mal ein test machen schadet ja nix
sweetestmum20
sweetestmum20 | 17.08.2008
8 Antwort
ich hab 30 kilo zugenommen
hatte aber auch ne schwangerschaftsvergiftung am ende... viel wasser...
Mamamaus21
Mamamaus21 | 17.08.2008
7 Antwort
Gewicht
Also ich hatte insgesamt 25 Kilo zugenommen. Und jetzt hab ich das Problem das ich die Pfunde nicht loswerde. Habe noch 14 Kilo zuviel. Ich war immer recht schlank und wenn ich mich jetzt sehe könnte ich heulen. Aber dafür hab ich einen süssen Spatz der ich es mir wert.
IceAge8
IceAge8 | 17.08.2008
6 Antwort
ich hab in der ss 9 kilo zugenommen
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Hardcoremamy16
Hardcoremamy16 | 17.08.2008
5 Antwort
******
ich hatte ca. mit baby im bauch 16kilo zugenommen, als das baby raus war wog ich schon kurz danach 10kilo weniger.. hab das meißte aber ab der 30.zugenommen, denn ab der 34.ssw nehmen die kleinen nur noch an gewicht zu. glg
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 17.08.2008
4 Antwort
Gewicht
Huhu, es ist bei jeder Frau anders mit dem zunehmen. Ich bin sonst immer ein Hungerhaken gewesen und hab in der SS 22 Kilo zugenommen obwohl ich nicht viel gegessen hab. Mein Sohn war sehr schwer und groß und dann noch Wasser usw..... Man hat mir das Gewicht zwar nicht angesehen aber ich war jedes mal etwas geschockt auf der Waage, habe aber trotzdem jedes Kilo davon genossen ;-)) Kaum 3 Monate nach der Geburt hatte ich mein altes Gewicht wieder ohne Sport und obwohl ich nicht stille ;-) Also genieß die SS und wenn Dein Arzt auch sagt das es ok ist , dann mach Dir nicht so viele Gedanken ;-))
BabyNick
BabyNick | 17.08.2008
3 Antwort
ich habe
nur 8 kg zugenommen, da mir in der Anfangszeit so schlecht war und ich einiges abgenommen habe . die 13 kg sind völlig normal. Mach dich deshalb nicht verrückt. Ich habe mich einen Tag vor der Geburt gewogen und eine Woche danach - als ich heim gekommen bin und ich hatte 14, 7 kg weniger. Das Gewicht kommt ja nicht von irgendwo - Fruchtwasser, Plazenta... und außerdem hat man in der Schwangerschaft doppelt soviel Blut im Körper - macht auch ca 3 kg aus.
baerbelmami
baerbelmami | 17.08.2008
2 Antwort
...
ich hatte sogar 20kg und war erst in der 32 + 5 ssw .... nun musste meine maus dann aber geholt werden nicht wegen der kilos sondern wegen der plazenta ... sie erfüllte nicht mehr ihren zweck
Junge-Mama08
Junge-Mama08 | 17.08.2008
1 Antwort
-----------------------------
insgesamt 14 kg.!!!!!!!!!!!!
nouri
nouri | 17.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ab welchem Kindsgewicht Kaiserschnitt
27.03.2008 | 6 Antworten
leichtes Übergewicht
25.03.2008 | 11 Antworten
gewichtszunahme: 1kg/Wo normal?
04.03.2008 | 4 Antworten
Gewichtszunahme meines Baby´s
01.03.2008 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen