Wann Magnesium absetzen?

leekisha
leekisha
17.08.2008 | 3 Antworten
Ich hab jetzt relativ oft gelesen, dass man das Magnesium irgendwann absetzen sollte, weil dies wehenhemmend ist. Und ab einer gewissen Zeit dies nicht mehr so dolle sein soll. Ab wann soll ich denn das Magnesium absetzen? Also ab welcher Schwangerschaftswoche?
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
magnesium.....
ich hatte am mo. viele viele wehen, war da grad in der 34+1 SSW.!!!!!habe ins khs. gemußt bis fr....mir haben sie magnesium gegeben, da wehenhemmend, meine ärztin meinte, bis zum anfang 36.SSW., dann absetzen...... liebe grüße angie
angie71
angie71 | 17.08.2008
2 Antwort
ab der 36. Woche absetzen
damit sich die Gebärmutter auf die Geburt vorbereiten kann!
Lenisina
Lenisina | 17.08.2008
1 Antwort
magnesium
ich sollte es ab dem 8ten monat nicht mehr nehmen laut FA... LG
Selectra
Selectra | 17.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Alternative zu Magnesium Verla?
13.07.2012 | 3 Antworten
Wann Pille wieder absetzen?
05.05.2012 | 5 Antworten
3 Monats Spritze absetzen
06.08.2011 | 1 Antwort

Fragen durchsuchen