Übelkeit

Leena26
Leena26
20.11.2007 | 7 Antworten
ab welcher woche war euch denn immer so übel morgens?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
.................
Also ich hatte von der 3.SSW bis zur 14.SSW immer sehr dolle Müde und EXTREMEN Hunger am Morgen gleich nachdem ich erst ein Auge auf hatte...Musste mir Kekse und Nussriegel neben mein Bett stellen denn wenn ich in innerhalb 30Sekunden nach dem Augenaufschlag nix gegessen habe ging es los mit Husten der mit Brechreiz verbunden war und ich habe angefangen zu Zittern...War irgendwie wie stark unterzuckert meines erachtens... Anfang 14.SSW hat sich das dann alles gelegt! Habe mich aber einmal übergeben in der 16.SSW beim Zähne putzen morgens-hatte sonst imemr nur brechreiz beim Zähne putzen... Aber jetzt in der 25.SSW kommt langsam der hunger wieder!!! ;-) und der Bauchi wächst und wächst und wächst *lach* Wie war das?; "Ziehst Du Arm und Beine ein, kannst Du eine Kugel sein!" *lach*
erstlingsmama87
erstlingsmama87 | 20.11.2007
6 Antwort
Übelkeit
Bin nun in der 8.Woche und hab nun nicht mehr den ganzen Tag die Übelkeit vorher war mir irgendwie alles eklig.Bin eigentlich eine Wurstesserin das ist mir aber auch vergangen.Na es wird schon wieder.Hab gelesen je übler es einem ist umso stabiler ist die Schwangerschaft.Ist ja ein Trost.
lebkuchen
lebkuchen | 20.11.2007
5 Antwort
.........
hallo! also ich hatte in meiner schwangerschaft überhaupt keine probleme...ne richtige traumschwangerschaft:-)) aber in den ersten 6 wochen war mir nur nach schlafen und mit essen war da auch ne viel!!! liebe grüße
mysticgirl21
mysticgirl21 | 20.11.2007
4 Antwort
übelkeit
bei meinem sohn war es mir ab der 4ssw sckecht und ging bis zur 7ssw danach war nix mehr aber bei meiner tochter habe ich mich die ersten drei monate übergeben und konnte bestimmtes essen vom geruch er nicht ertragen und somit auch nicht essen...selbst als ich meinem sohn die windel gewechselt habe wurde es mir richtig schlecht und musste mich übergeben...mein sohn fand es lustig und hat gelacht...lg angel15
angel15
angel15 | 20.11.2007
3 Antwort
Ab der 12 SSW,....
für eine gewisse Zeit dann nicht mehr! Das es ab der 12 SSW war, weis ich deshalb noch, weil ich da von meinem Hausarzt wegen Magen-Darm-verstimmung behandelt wurde, mit Medis wo im Beipackzettel drin stand: !"Nicht während der ersten SSM nehmen", und sich dann raustellte, daß meine Tochter unterwegs war! LG:-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2007
2 Antwort
Ich hatte....
bei beiden schwangerschaften kaum übelkeit...bei meiner ersten SS hab ich mich einmal übergeben...hab auch immer wenn mir schlecht war ein glas wasser getrunken das hat gut geholfen...bei meiner 2. war mir nicht einmal schlecht... LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2007
1 Antwort
Bei Beiden Schwangerschaften ...
... genau von der 3. bis zur 6. Woche :-) Dannach nur bei extremen Gerüchen... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 20.11.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Komische Übelkeit
22.04.2008 | 1 Antwort
übelkeit am ende der schwangerschaft
11.04.2008 | 2 Antworten
Mittel gegen Übelkeit
06.04.2008 | 12 Antworten

In den Fragen suchen

uploading