Röntgen in der SS Bin in 21ssw sollte heute am zanfleisch operiert werden aberr

zülos81
zülos81
12.08.2008 | 15 Antworten
der chirurg meinte entzündung ist chronisch und wen ich momentan keine schmerzen mehr hab soll ich warten bis nach der geburt und mir die momentane qual sparen. Aber er sagte noch eins was mich verwunderte er sagte erst wir müssen ein röntgen machen ich hatte immer gehört das mann wärend der schwangerschaft nicht röntgen darf aber er meinte nach dem ersten trimester ist das nicht schlim und das die röntgen strahlen nicht so wie die alten röntgen wären was denkt ihr. Zum schluss also hatte ich glück und entwischte haar scharf einer schmerzhaften zahnfleisch op wo mir die entz. gekappt werden und mir die zahn spitzen abgefräst sollten.


Eure meinung über röntgen
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Hallo,
also ich musste drei Wochen vor dem Geburtstermin eine Wurzelbehandlung über mich ergehen lassen. Wir machten das ganze ohne Röntgenaufnahme, weil mein Zahnarzt, mit dem ich sehr zufrieden bin, sagte, er möchte während einer Schwangerschaft nicht röntgen. Viele Grüße Moni
monileinxx
monileinxx | 14.08.2008
14 Antwort
ich hab das auch
im hinteren backenzahn mir ist da ein stück rausgebrochen und hab mir das stück zahn ins zahnfleisch gehaun die wunde hatsich dann entzündet unddie entzündung geht nicht weg ohne eingriff! Versteh dich schon bin halt nur lieber etwas vorsichtiger und warte wie der zahnarzt sagte bis nach der stillzeit muss nun auch sagen das ich im 9. monat bin und laut dem bericht den du gelesen hast darf man es bei mir ja dann eh nit mehr machen! Aber musst du selber wissen... tut ja nu auch weh, versteh ich! Jeder macht da as anderes.. Wünsch dir aber gute besserung!!
Nina19
Nina19 | 13.08.2008
13 Antwort
der arzt muss ja röntgen sonst
weis er ja nicht wo er genau die entzündung kappen muss das sei noch gefährlicher und er wollte mir ersparen mir mein ganzes zahnfleisch aufzuschlitzen
zülos81
zülos81 | 13.08.2008
12 Antwort
nina 19 du hast recht
aber die gyn meinte aber auch ich solle mir die entzündung kappen lassen sie weis zwar nicht wie die entzündung ist aber sie sagte das muss der chirurg sagen nicht das sich das auf das baby auswirkt also mann weis nicht wemm man trauen soll
zülos81
zülos81 | 13.08.2008
11 Antwort
ahegering ich habe gerade
mir diese internet seite über röntgen angesehen und da steht das gleiche was der chirurg gesagt hat drin also darf mann röntgen aber zwischen dem 4-7 monat
zülos81
zülos81 | 12.08.2008
10 Antwort
ich denke aber schon
das wenn die gyn dir das sagen, sie wissen was sie sagen! Und wenn es auch ncoh viele andre ärzte sagen dann ist es meiner meinung nach nciht übertrieben! Ich bin lieber vorsichtiger als nachsichtig wenns um mein kind geht!!! Ist nicht böse gemeint!
Nina19
Nina19 | 12.08.2008
9 Antwort
Ach so
da war ich 28 Woche.
Ijeoma
Ijeoma | 12.08.2008
8 Antwort
.....
Während der Schwangerschaft sollten mir eigentlich 3 Weißheitszähne rausgenommen werden, wegen Karies waren da riiieeesige Löcher drin und ich hatte höllische Schmerzen. Bin dann zum Chirurgen überwiesen worden weil sie nicht Röntgen konnte und auch nicht wollte. Der Chirurg wollte auch nicht Röntgen, er meinte auch das man das nicht machen darf. Er hat dann nur gebort und ne Füllung reingemacht und ich sollte vorsichtshalber noch ein altes Röntgenbild besorgen von meinem alten Arzt. Er sagte das, wenn ich wieder so starke Schmerzen bekomme das ich es garnicht mehr aushalten kann dann nimmt er die alten, das müßte auch irgendwie gehen. Wenn ich doch keine mehr finde kann er es auch so versuchen, aber sehr ungerne. Weil es halt sehr gefährlich ist. Aber geröntgt hätte mich keiner. Hat auch meine FÄ gesagt. Ich würds nicht machen lassen, frag mal ob es mit etwas älteren Aufnahmen geht. LG
Ijeoma
Ijeoma | 12.08.2008
7 Antwort
ich sollte am kiefer gerönt werden
er sagte in den ersten drei monaten ist es verboten auch geseztlich aber ab dem 4 monat kann die röntgen strahlen dem baby nichts antuen weil die ersten 3 monate das baby für die organ entwicklung braucht. also ich habe das gefühl als ob gyn etwas zu übertreiben sie sagen nie nein sie dürfen dies und das nicht sie sagen immer es könnte vieleicht dazu kommen. gyn kennen sich auch leider nicht bei allem aus . eine gute gyn zu finden ist so schwer . die erste hatte immer lust mir in der wa...na rum zustochern und die momentan neue gyn ist irgendwie dumm hab ich das gefühl
zülos81
zülos81 | 12.08.2008
6 Antwort
schau mal hier
http://www.zahnwissen.de/frameset_spezial.htm?~schwanger.htm aber ob du es machst mußt du selbst wissen ich würde es nur machen wenn du die Schmerzen nicht mehr aushalten kannst.
ahegering
ahegering | 12.08.2008
5 Antwort
ich hatte auch angst
aber da ich ja nicht operiert wurde taten wir es nicht aber er meinte ich solle bitte meine frauenärztin fragen und wenn die sagt es ist schädlich solle ich den chirurgen anrufen und ihm das mitteilen und er wird meiner frauenärztin schon medizin unterricht geben . er sagte das dies sein fachgebiet ist und wenn die gyn was wissen wolle soll sie sich bei ihm melden. Der mann schien mir so überzeugt zu sein das ich ihm recht gab. Da sagt die gyn zu mir ja las die op machen bevor dein kkind was von der entzündüng abbekommt das habe ich den chirurg auch gefragt der meinte das die gyn keine ahnung hat und das diese art von entzündüng nicht aufs baby gehen kann wenn mir keine eitrige flüssigkeit aus dem zahn kommt also wem glauben???
zülos81
zülos81 | 12.08.2008
4 Antwort
röntgen
hallo ich glaube würde mich nicht röntgen lassen, aber ich weiss nicht ob eine chron. entzündung in der ssw gut ist? übrigens: ich bin beim zahnarzt geröngt worden . wusste nicht das ich schwanger bin..... lg
clakar
clakar | 12.08.2008
3 Antwort
ne
nicht röntgen das darf man nu echt nicht ich hab schon die ganze ss zahnschmerzen wie ne blöde und ich warte bis nach der stillzeit!!! Lg
Nina19
Nina19 | 12.08.2008
2 Antwort
.........
was sollte denn nun geröngt werden, der Kiefer? Also, das wurde bei mir auch genacht, als ich schwanger war - mit anschließender Wurzelbehandlung ........ Falls du dir da unsicher bist, frag doch am besten mal deinen Frauenarzt, der sollte es doch am besten wissen....
purzel1
purzel1 | 12.08.2008
1 Antwort
Röntgen in der SS
Der Arzt kennt sich sicher besser aus als wir, aber ehrlich gesagt, würde ich das Röntgen in der SS auch nicht machen lassen, hätte doch Angst, dass es meinem Baby schaden könnte. LG
Tornado
Tornado | 12.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

21 SSW
21.07.2008 | 11 Antworten
Größe in der 18 + 21 SSW?
03.07.2008 | 3 Antworten
blut im urin in der 21 ssw
26.06.2008 | 3 Antworten
21 ssw femurlänge
09.06.2008 | 2 Antworten

Fragen durchsuchen