Startseite » Forum » Schwangerschaft » Schwanger » Schwanger

Schwanger

Babymichelle
Hallo
wieder mal ne frage = )
und zwar meine maus und mein erstes kind is 7 monate bin seit 2 wochen überfällig und hab heute einen test gemacht und er ist positiv also schwanger jedoch muss ja noch zum fraunarzt und wollte nur fragen ob mir jemand tipps geben kannwas ich ebachten sollte da ich ja noch ne tochter habe die jetzt 7 mmonate ist und ciha uch ab und zu herum tragen muss und ob jemand vl auch schon so einen fall hatte und ob das schlimm ist jetzt wieder schwanger zu sein obwohl michelle grade mal 7 monate ist und wie ihr das gemeistert habt !danke glg angelika
von Babymichelle am 07.08.2007 14:35h
Mamiweb - das Babyforum

17 Antworten


14
Tamima
schwanger
ich habe mich als ich mit dem 2ten schwanger war nicht mehr an die hebe vorschrift gehalten habe ab und an immer meinen großen 14 kilo rum getragen und so schonen wie beim ersten geht eh nicht mehr wirklich....
von Tamima am 07.08.2007 21:14h

13
Tamima
schwanger
ich habe mich als ich mit dem 2ten schwanger war nicht mehr an die hebe vorschrift gehalten habe ab und an immer meinen großen 14 kilo rum getragen und so schonen wie beim ersten geht eh nicht mehr wirklich....
von Tamima am 07.08.2007 21:13h

12
Tamima
schwanger
ich habe mich als ich mit dem 2ten schwanger war nicht mehr an die hebe vorschrift gehalten habe ab und an immer meinen großen 14 kilo rum getragen und so schonen wie beim ersten geht eh nicht mehr wirklich....
von Tamima am 07.08.2007 21:13h

11
boot1072
Schwanger!!!
Hallo, mir ging es auch so. Meine große war damals fast sechs Monate alt als ich wieder schwanger wurde. Bei der Geburt der kleinen war sie gerade mal fast 14 Monate alt. Ich habe sie während der gesamten Schwangerschaft hoch gehoben. Hatte auch keine Probleme. Also ich denke du kannst sie ruhig hoch heben. Das musst du ja eigentlich auch, z.b wenn du sie wickeln musst, oder sie in den Hochstuhl setzen musst. Ich habe meine Tochter bis zur letzten minute hoch gehoben. worüber ich mir immer gedanken gemacht habe war schaffe ich das ganze überhaupt. Und ich hatte zuunrecht Angst es läuft super. Die beiden verstehen sich auch super. Habe die Große auch immer mit in die Schwangerschaft mit ein bezogen obwohl sie noch sehr klein war. Habe ihr immer den babybauch gezeigt und gesagt da ist ein baby drin dein Geschwisterchen. und als die kleine dann da war hat sie überhaupt nicht negativ reagiert. Wenn du noch fragen hast mail mir ruhig. LG Mela
von boot1072 am 07.08.2007 20:49h

10
Sanne70
2.kind
Hallo Ich habe zwar nur einen Sohn aber meine Schwester und ich sind genau ein Jahr und 4 Tage auseinander . Für die Kinder ist das gemeinsame aufwachsen auf jeden Fall eine gute Sache .
von Sanne70 am 07.08.2007 19:41h

9
mamamia84
schwanger
solange du dich gut fühlst kannst du deine tochter tragen mein sohn ist 2 1/2 jahre alt und wiegt bißchen was über 18kg und will ab und zu auch getragen werden ich nehm ihn auch noch hoch und trag ihn aber nur wenn ich mich wohl dabei fühle
von mamamia84 am 07.08.2007 18:02h

8
mama050607
abstand
meine kids sind 14 monate auseinander. habe mich nie an die hebevorschrift gehalten.
von mama050607 am 07.08.2007 17:13h

7
Lilli
heben
mein FA hat gesagt das ich nur 5 kg höchstens heben darf.Aber das ist von Frau zu Frau unterschiedlich, manch eine ist dünn und zerbrichlich und andere können halt mehr vertragen.Frage da am besten deinen FA. Ne Freundin von mit kriegt jetzt im Oktober ihr zweites Kind, ihre Kiddis sind dann auch 1 1/2 Jahre auseinander.Kann dir nur sagen sie trägt die Kleine auch, wenn es sein muss, bekommt aber sehr viel Hilfe, von Mama Freunden und bekannten. Übrigens bin ich jetzt auch seit 5 Tagen überfällig, trau mich aber noch nicht zu testen, nachher ist die Enttäuschung groß wenn´s doch net geklappt hat : ) lg, lilli
von Lilli am 07.08.2007 16:41h

6
Sternenengel
GRATULIERE!!!!
Ich kann Dir zwar bei Deiner Frage nicht weiter helfen, aber ich freu mich für Euch das nummer2 schon unterwegs ist!!!!Bussal Gabi
von Sternenengel am 07.08.2007 16:14h

5
Winterwind
Schwanger
Hallo, zwei meiner Kinder sind nur 16 Monate auseinander. Ich kann nicht sagen, daß es im ersten Jahr eine leichte Zeit war, andererseits kann es auch schön sein, wenn die beiden zeitlich nah hintereinander kommen und miteinander spielen können...
von Winterwind am 07.08.2007 15:24h

4
mycofie
2. SS geht oft besser
Wenn das zweite Kind kommt, kann man irgendwie mehr heben. Nicht wirklich bei den Kilos, aber die Kinder geht. Wir hatten 23 Monate Abstand und auch ein 14 Monate altes Kind will noch viel gehoben werden. Da man es aber von Anfang an und ständig tut, ist diese Belastung gut verkraftbar. Es geht ja auch gar nicht anders. Außerdem konzentriert man sich gar nicht mehr so auf die SS, man hat ja das erste Kind noch. Und das fordert ebenfalls viel Aufmerksamkeit. Ich denke, dass erste Jahr mit beiden wird nicht leicht, aber später werden sie vielleicht schön miteinander spielen, da der Abstand nicht so groß ist. Unsere spielen sehr schön zusammen, streiten natürlich auch mal, aber ist der eine weg, fragt der andere gleich danach.
von mycofie am 07.08.2007 15:09h

3
tinkerbell
nicht mehr als 5 KIlo
soll man eigentlich heben..... Aber du musst selber wissen, wie viel du dir selber zutrauen kannst, und was nicht.... wünsche dir eine schöne Schwangerschaft
von tinkerbell am 07.08.2007 15:04h

2
Babymichelle
danke
dankeschön =)
von Babymichelle am 07.08.2007 14:41h

1
jungeMum24
Da kommt noch was auf Dich zu....
meine ich im positiven Sinne. Soweit ich weiß, darf man in einer Schwangerschaft bis zu 10 kg heben. Trotzdem würde ich mich informieren. Tja, wenn das zweite Mäuschen dann kommt ist deine kleine 1, 5 Jahre und dann schafft man zwei Kinder ganz gut, kenne ich von meiner Freundin. Mit Geduld und Liebe ist alles schaffbar. Lg
von jungeMum24 am 07.08.2007 14:41h


Ähnliche Fragen




schwanger im befristeten vertrag
05.08.2007 | 3 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter