wehen wie genau fühlt sich das an?

vika22
vika22
05.08.2008 | 6 Antworten
ich bin in der 26.ssw und das ist mein erstes kind.
habe schon von vielen gehört das man wärend der ss sowas wie zwischenwehnen hat, ich hab manch mal auch ein starkes ziehen,
weiß aber gar nicht wie sich eine wehe anfühlt.
könnt ihr mir das ein wenig beschreiben bitte wie sich eine wehe anfühlt?
wo genau spürt man das und was für ein schmerz ist das?
Mamiweb - das Mütterforum

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Wehen
Ich würd sagen, es is ein sehr starkes Ziehen und Drücken. Und man spürt diesen Schmerz so ringsherum vom Bauchnabel bis zur Scheide und über den Po bis zu den Nieren. Man kann den Schmerz sehr schlecht erklären. Jedenfalls wirst du spüren, wann es los geht.
LiselsMama
LiselsMama | 05.08.2008
5 Antwort
Wehen
ich hatte nur Rückenschmerzen am Anfang aber oben zwischen den Schultern, als ich meine 1. Wehe Richtig gespührt hab kamen die schon alle 3 Min und eine Std später schon alle 1, 5 und dann auch schon Presswehen und ich fand das alles nicht wirklich schmerzhaft also, Schmerzmittel oder gar ne PDA hab ich nicht gebraucht, allerdings wurde daraus dann bei mir nen Notkaiserschnitt weil er mit dem Steiß in den gebutskanal gerutsch ist, Wehen merkst du schon nur sind sie eben bei jedem anders, einieg empfinden sie gleich als schlimm und schmerzhaft und andere merken sie kaum, auf jeden Fall ist dein Bauch dann ganz hart und das in regelmäßigen Abständen, Übungswehen hat man unregelmäßig und die gehen auch schnell wieder :-)
Blue83
Blue83 | 05.08.2008
4 Antwort
Wehen
Das würdest du merken, diese "Schmerzen" kann man nicht erklären. Das ist mehr als nur ziehen. Wenn du richtige Wehen hast , willst du nur noch das es aufhört. Klingt blöd , ist aber so :0)
shinogu
shinogu | 05.08.2008
3 Antwort
Also.....
Ich bin jetzt in der 32. ssw und das ist mein drittes kind. Hm.....wie kann man eine wehe beschreiben.....also du hast bevor die richtigen geburtswehen anfangen erstmal senkwehen das heißt das dein bauch etwas nach unten geht. Ich würde Wehen so beschreiben das sich ein druck im bauch aufbaut und er steinhart wird und nach kurzer zeit wieder normal weich wird. Es ist sehr schwer zu beschreiben finde ich weil ich denke das alle Frauen das anders empfinden. Aber so in etwa kannst du dir das vorstellen. Ich wünsche dir alles gute Daniela
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.08.2008
2 Antwort
mmmmmmmhhhhhhh
also richtige wehen fühlen sich an wie starrrrrrrrrrrrkkkkeeee regelschmerzen. und so zwischendrin wird der Bauch mal hart und es zieht ein bisschen Aber es heist immer, wenn man nicht genau weis ob es wehen sind, dann sind es keine :o)
Engerl
Engerl | 05.08.2008
1 Antwort
hi
ziehender und stechender schmerz der von der wirbelsäule ausgeht! Kurz gesagt du kannst nicht mal mehr gerade sitzen weil sich alles verkrampft.
Carina20
Carina20 | 05.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

hmm wie fühlt sich das wohl an?
04.03.2012 | 10 Antworten
wie fühlt sich ein ES an
20.07.2010 | 12 Antworten

Fragen durchsuchen