muss mal schnell Dampf ablassen und möchte gern eure Meinungen hören,

niniwini
niniwini
04.08.2008 | 16 Antworten
meine beste freundin ist schwanger sie bekommt im Dezember ihr zweites baby. Sie war heute nachmittag bei mir und hat mindestens 7zigaretten in 3stunden geraucht. Ich bekomme da echt zu viel bei. Sie will alles so perfekt wie möglich machen, was die ernährung von ihrem 1. angeht und und und. Aber das das rauchen in der Schwangerschaft schädlich fürs Kind ist, will sie irgendwie nicht einsehen. Ich habe auch noch 2 wochen geraucht nachdem ich erfahren habe das ich ein baby bekomme. Habe es dann aber sein gelassen. Rauche mittlerweile schon 1jahr nicht mehr
Ihr ist kotz übel aber sie lässt den scheiss nicht bleiben.
Sie weiss genau wie die babys darauf reagieren. Sie sagt selber das ihr erster eine kleine Schreiboje war aber auch Kein Wunder wenn man Stillt und raucht.
Und wenn ich was sage, wird sie zickig.
Was haltet ihr von rauchen in der Schwangerschaft?
Mamiweb - das Mütterforum

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
!
Stillen ist trotz rauchen immer noch das beste...gibt genug Studien darüber!
clio
clio | 05.08.2008
15 Antwort
Nee
Das würde ich nicht akzeptieren, die Kinder können noch nicht sagen um sich zu Schützen, da mußen wir die Eltern und auch ohne schlechtes gewissen. Mit jeder Zigarette verhindert oder schädigt eher die Hirn Zellen. Also mit jeder Packung wird es dümmer und endet auf der Sonderschule.
blueangel7999
blueangel7999 | 04.08.2008
14 Antwort
achso... und
natürlich nicht nur dich und dein Baby, sondern auch deinen Sohn!!! Also du solltest ihr sagen, daß sie bei dir nicht rauchen soll und irgendwie wenigstens reduzieren soll. Kannst du ihr nicht irgendwas im Internet raussuchen, diese Abschreckfilme wo sie zeigen wie das Baby qualmt usw. Vielleicht hat das ja Wirkung...
jo76
jo76 | 04.08.2008
13 Antwort
na und außerdem qualmt sich dich
und dein Kind auch noch voll!!! Also sorry, ich hab auch mal geraucht und der beste Grund waren die Schwangerschaften um aufzuhören. Nach der ersten bin ich zwar kurz rückfällig geworden aber in der 2. hab ich dann entgültig uffjehöart... Und stillen und rauchen ist ja noch oberdämlich, ist doch ein Widerspruch in sich... Dann muss das arme Baby das Nikotin auch noch trinken?! Also dann bitte lieber Flasche geben... Aber du hast ja zum Glück uffjehöart!! LG Jo
jo76
jo76 | 04.08.2008
12 Antwort
hallo also naja
wenn sie das so möchte bitte aber sie darf nicht vergessen das ihre plazenta verkalt sein kann Und warum Stillen wenn sie Raucht ? Also die braucht meiner meinung nach überhaupt nicht stillen das ist ja das tödlichste überhaupt was sie ihren kind dann noch zusätzlich antun kann naja die hebammen im kh werden ihr das schon sagen !
Mischa87
Mischa87 | 04.08.2008
11 Antwort
Habe auch eine Freundin...
...die in der Schwangerschaft raucht. Verstehen kann ich sowas nicht. Zumal meine freundin auch dem Risiko ausgesetzt ist einer Trombose. das liegt bei ihr in der Familie und sie hat schonmal wegen einer Trombose ein Baby im 8Monat verloren. Einige Fehlgeburten hatte sie auch. Tja manche leute lernen es nie.
eledil
eledil | 04.08.2008
10 Antwort
@collekm
Was ist das für ein Unterschied ob man die leichteste oder die stärkste Zigarette raucht und wieviel man raucht ist auch egal, denn schon eine Zigarette raubt dem Baby den Sauerstoff, denn der Mutterkuchen zieht sich zusammen und da ist schon eine Zigarette ein wahnsinn!!!!!!!! lg n.
niklas05
niklas05 | 04.08.2008
9 Antwort
@collekm
Was ist das für ein Unterschied ob man die leichteste oder die stärkste Zigarette raucht und wieviel man raucht ist auch egal, denn schon eine Zigarette raubt dem Baby den Sauerstoff, denn der Mutterkuchen zieht sich zusammen und da ist schon eine Zigarette ein wahnsinn!!!!!!!! lg n.
niklas05
niklas05 | 04.08.2008
8 Antwort
Rauchen
Das ist das ärgste, ich kenn auch eine die hat Bier getrunken und hat geraucht , aber ich hab immer gesagt wenn ich schwanger bin hör ich sofort auf, es war dann schon viel früher, aber es ist total verantwortungslos!!!!!!!! lg N.
niklas05
niklas05 | 04.08.2008
7 Antwort
*lol* und wer rechtschreibfehler findet...
darf sie getrost behalten! ;o)))
oOMadeleineOo
oOMadeleineOo | 04.08.2008
6 Antwort
hmmm...
man soll die menschen ja im allgemeinen so nehmen wie sie sind u in der regel... bin auch ich für toleranz, aber... es gibt ausnahmen.. & das gehört für mich in eben diese kategorie... ich kann sowas nicht tolerieren.. ja, es gibt zig andere dinge die dem baby schaden können... das muss nicht die fluppe sein... die ne schwangere sich wieder und wieder reinpfeifft... richtig... ich sage... zu diesem thema wird so dermaßen aufklärung berteiben, dass einer rauchenden schwangeren... nur der vogel...u die kalte schulter gezeigt gehört... ich hab kontakte deswegen abgebrochen! soll jeder machen wie er meint, aber nicht... in meinem umfeld... da kann cih mir das noch aussuchen... mag radikal sein... ja.. aber so sieht die sachelage zum thema eben für mich aus! in diesem sinne, schönen abend noch! ;o)
oOMadeleineOo
oOMadeleineOo | 04.08.2008
5 Antwort
rauche in der schwangerschaft
Hallo ich finde deine freundin ist total verantwortungs gegen über beiden kindern sorry solche frauen haben keine kinder verdient wen das meine freundin wer ich würde ihr die kippen weg nehmen und in meiner wohnung würde ich es ihr Verbieten. LG hexe1880
hexe1880
hexe1880 | 04.08.2008
4 Antwort
RAUCHEN
IST DOCH IHRE SACHE, DAS GIFT BLEIBT SOWISO EIN PAAR JAHRE IM KÖRPER!SIE SOLLTE ABER VIEL VIEL WENIGER RAUCHEN ALS SONST UND DIE LEICHTESTE SORTE DIE ES GIBT, SOLLTEST DU IHR VIELLEICHT MAL SAGEN!!!!
MERCEDES2007
MERCEDES2007 | 04.08.2008
3 Antwort
@etti
das is aber nich nur bei rauchern so.... bei mir war es auch so, und ich hab nich geraucht
Schnatti1984
Schnatti1984 | 04.08.2008
2 Antwort
naja
Manche Mamis lernens nie! Das sind dann die Babies die zu klein und zu leicht auf die Welt kommen bzw. wo die Babies im Mutterleib nicht gut versorgt werden! Manche lernens erst dann wenn was ist!! Leider :-(
etti
etti | 04.08.2008
1 Antwort
So ein Fall kenn ich auch
diese Frau hat bei allen drei Kindern geraucht und wollte es nicht einsehen. Hat mir aber ein schlechtes Gewissen eingeredet weil es bei mir mit dem stillen nicht geklappt hat. Als ob stillen bei einer Raucherin gesund wäre.
tanmar
tanmar | 04.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Mal dampf ablassen !!!!
06.08.2012 | 14 Antworten
muss mal dampf ablassen MÄNNER
16.06.2012 | 6 Antworten
hartan buggy, muss mal dampf ablassen,
07.05.2012 | 7 Antworten
Möchte so gern noch ein Kind!
12.09.2011 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen