Rauchen

Mama2009
Mama2009
31.07.2008 | 16 Antworten
Bin in der 15.Woche und habe vor 1.Woche komplett aufgehört zu rauchen 1.wegem Kind und 2.weil es mir auf ein mal gar nicht mehr schmeckt werd auch nicht mehr rauchen.Jetzt meine Frage ist das schädlich wenn man auf ein mal komplett aufhört?Habe vorher auch nicht besonderst viel geraucht
Mamiweb - das Mütterforum

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
ich finde es auch suuper
habe auch aufgehört, aber auch danach wieder angefangen:( aber es sind keine ausreden, es gibt wirklich werdende mütter, die es total meken wenn sie plötzlich aufhören.. Frühzeitige wehen, auch fehlbildungen usw... aber das passiert in den seltensten fällen, meine ist auch kerngesund...
wolke21
wolke21 | 31.07.2008
15 Antwort
Kannst auch stolz auf dich sein!
Ich war auch starke Raucherin und habe sofort aufgehört, als ich erfahren habe, dass ich schwanger bin. Es ist nicht schädlich sofort komplett aufzuhören. Das sind bloß die Ausreden für diejenigen, die es nicht schaffen, um ihr schlechtes Gewissen zu beruhigen...
MD125
MD125 | 31.07.2008
14 Antwort
ist doch gut so
man bekommt bestimmt keine wehen wenn man aufhört zu rauchen wie tineweber meint also das hör ich zum 1. mal ist ja komisch sei froh dass du von den glimmstängel weggekommen bist alles gute noch für deine weitere ss
tuana
tuana | 31.07.2008
13 Antwort
Rauchen
ich finde es gut das du aufgehört hats zu rauchn, lfg jessie.
Jessie91285
Jessie91285 | 31.07.2008
12 Antwort
das ist toll von Dir
das Du es geschafft hast und nein es ist fürs Kind sogar sehr sehr gut das Du nicht mehr rauchst bleib aber standhaft
Littlepinkskiha
Littlepinkskiha | 31.07.2008
11 Antwort
Rauchen in der Schwangerschaft
Hi, ich hab auch geraucht und als ich schwanger war geschah mir das gleiche , mir wurde schlecht von der zigarette, also hab ich auch aufgehört und es hat meiner kleinen nicht geschadet.Ich weiss einige sagen man dürfe nicht so aufhören ..aber meine kleine ist drei und kerngesund.Kannst aber auch mit deinem arzt reden wenn du sicherheit willst.
Teigerchen
Teigerchen | 31.07.2008
10 Antwort
glückwunsch
sei stolz auf dich... ich hab auch aufgehört als ich von meim zwerg erfahren habe...
Engerl
Engerl | 31.07.2008
9 Antwort
............
viele glauben das, aber das ist Quatsch, lass dir das nicht einreden. Dein Kind ist über jede Zigarette dankbar, die du nicht rauchst! Finde ich übrigens super, das du aufgehört hast!
mutti1000
mutti1000 | 31.07.2008
8 Antwort
mein FA....
hat mir damals gesagt sofort komplett aufhören. die meinungen gehen da auseinder. ich habe mich an den rat meines arztes gehalten und bin gut damit gefahren. nachdem ich aber gewusst habe das ich es verloren habe habe ich direkt wieder angefangen. wie blöd von mir... :-(
ypsilon2009
ypsilon2009 | 31.07.2008
7 Antwort
wenn du schon vorher wenig geraucht hast nein
dem kind geht es besser man soll nur wenn man viel geraucht hat nicht von jetzt auf gleich aufhören sondern schritt für schritt wegen dem entzug. aber bei dir ist es ja schon eine woche her da ist schon alles überstanden. super gemacht is besser für das baby glückwunsch.
dragonlady84
dragonlady84 | 31.07.2008
6 Antwort
Rauchen...
Als ich erfahren habe das ich schwanger bin, habe ich gleich aufgehört und auch nicht wieder angefangen. Das ist jetzt über 6 Jahre her. Und meinen Sohn geht es gut. Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.07.2008
5 Antwort
....
hallo, hatte vor der schwangerschaft bis zu einer schachtel geraucht. als ich es erfahren hab, hab ich am nächsten tag ganz aufgehört, und mein anrzt meinte auch, jede zigarette mehr schadet dem kind und man soll ruhig gleich ganz aufhören. rauche jetzt 4 wochen nicht mehr und bin auch froh drüber
anjamauli
anjamauli | 31.07.2008
4 Antwort
erstmal herzlich glückwunsch
dass du aufgehört hast zu rauchen!!! und nein, du brauchst dir keinen kopf zu machen, baby hat keine entzugserscheinungen!!! eine schöne schwangerschaft wünsche ich dir!
silberwoelfin
silberwoelfin | 31.07.2008
3 Antwort
kein stück,
im gegenteil, das iss super! ;o)
oOMadeleineOo
oOMadeleineOo | 31.07.2008
2 Antwort
ich denk
nicht das es schädlich ist aber ich kenn mich da nicht aus. ich denk schon das es ok ist. wenn du soweiso nicht viel geraucht hast vorher. ich hab auch aufgehört als ich erfahren hab das ich schwanger bin. hab aber ein paar wochen nach den geburten wieder angefangen. rauche aber auch ganz wenig.
marlonsmama07
marlonsmama07 | 31.07.2008
1 Antwort
antwort
als ich von heut auf morgen aufgehört hab zu rauchen hab ich wehen bekommen und mein arzt meinte das es besser sei langsam aufzuhören frag am bessten deinen fa lg tine
tinchen5
tinchen5 | 31.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Rauchen
23.06.2008 | 14 Antworten
Rauchen
20.06.2008 | 8 Antworten
RAUCHEN IN DER SCHWANGERSCHAFT
23.05.2008 | 50 Antworten

Fragen durchsuchen