Startseite » Forum » Schwangerschaft » Schwanger » schwache und starke blutungen in der 5 ssw

schwache und starke blutungen in der 5 ssw

Noveleen
War vor 2 tagen beim fa der sagte mir es sei noch alles normal. er hat mir dann starke bettruhe verschrieben und in 2 wochen soll ich nochmal zur eu kommen.. hab aber grosse angst da die blutungen immer stärker werden .. hat einer erfahrung damit?
von Noveleen am 29.07.2008 15:19h
Mamiweb - das Babyforum

7 Antworten


4
Jessie91285
Blutungen
Hallöchen ich hatte auch seit die Frauenärztin mir bestätigt hat das ich schwanger bin , direkt ab dem nächsten Tag Blutungen bekommen, naja bin dann nochmal hin sie sagte es ist alles in Ordnung aber ich muss mich schonen, dass habe ich dann auch gemacht, am nächsten Morgen traf eine Blutung ein genauso wie die Periode sehr stark. Ich bin dann mit meinem Mann ins Krankenhaus und der Arzt sagte mir dann das es eine Schmierblutung ist, also wieder nach Hause und schonen. Am Montag dann darauf zur Frauenärztin und die sagte mir dann wieder schonen durfte auch nicht arbeiten, also hinlegen und schonen, lg Jessie.
von Jessie91285 am 29.07.2008 17:08h

3
Samantha110508
blutung
ich hatte von der 7 bis zur 13 woche blutungen davon eine im krankenhaus und viel viel liegen und mit einmal waren sie weg konnte sogar wieder arbeiten und dann beim letzten tag meiner schwangerschaftvorbereitung frage ich meine hebi was das schon wieder sein kann denn musste ich erstmal zum ctg und dann stellen sie fest das ich schon wehen habe und meine mum 2 cm auf ist denn wieder 2, 5 krankenhaus, mein befund wurde aber nicht besser baby ging es aber immer gut. denn frage ich ob ich nach hause darf weil ich mich da wohler fülhe und ich dürfe und 3 woche vor et kam sie von ganz allein und kern gesund. also ruh dich viel aus und lass dich bedienen und viel viel glück das es so gut aus geht wie bei mir.
von Samantha110508 am 29.07.2008 15:32h

2
McSpy
FA
sonst geh noch mal zum FA wenns nicht besser wird sondern sogar noch schlimmer... Auch wenn dein nächster Termin erst in 2 Wochen ist, er wird dich nicht nach Hause schicken.
von McSpy am 29.07.2008 15:26h

1
76hexe
Hallo
Ich kann Dir leider nicht weiterhelfen, aber ich wünsche Dir dass das alles ganz ganz schnell vorbei geht und Du dich dann richtig an Deiner Schwangerschaft erfreuen kannst.
von 76hexe am 29.07.2008 15:23h


Ähnliche Fragen



Blutungen 35 SSW
15.05.2010 | 1 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter