Rotwein in der Schwangerschaft

dynamit2006
dynamit2006
22.07.2008 | 3 Antworten
Warum sagt man das ein Glas Rotwein für die werdene Mutter gesund ist?

Weis das einer? Ich weis Alkohol ist Tabu, aber man sagt ja ein Glas soll Gut sein..

Bitte ehrliche Antworten und keine blöden Sprüche .. Danke
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
nein
alkohol ist tabu, mal einglas wein schadet vielleicht nicht, aber auf keinen fall jeden abend eins! also ich hab während der ganzen ss vielleicht insgesamt 2 gläser getrunken also eigentlich nichts und viele andere bestimmt auch also besser so als zu glauben es könnte vielleicht gut sein und dann passiert etwas!
Jadalu
Jadalu | 22.07.2008
2 Antwort
.....
das wird eine erfunden haben die das saufen in der ss net lassen kann. Genauso wie die Ausrede das zu schnelles rauchen aufhören schlecht ist
jessiunit
jessiunit | 22.07.2008
1 Antwort
mein frauenarzt
hat gesagt ein glas wein in der ss kann nicht schaden und wär sogar gut fürs herz...lg
Kadeisha
Kadeisha | 22.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Rotwein bei Schnupfen
21.07.2012 | 5 Antworten
Clexane und Rotwein?
04.04.2012 | 2 Antworten
rotwein wehenfördernt
03.03.2011 | 10 Antworten

In den Fragen suchen