Startseite » Forum » Schwangerschaft » Schwanger » Väter im Kreissal

Väter im Kreissal

minimichilli
Hallo Ihr lieben ich wollte euch bloß mal fragen ob eure Männer mit im Kreissaal waren. ich habe zwar erst im januar termin aber mein guter sagt jetzt schon das er nicht mit will das es nichts für ihn wäre. bei meiner ersten entbindung vor sechs jahren ist er auch völlig fertig abgehauen ich weiß das er sensibel ist aber ich bin schon ziehmlich traurig alleine gehen zu müssen und jemand anderes möchte ich nicht dabei haben.
von minimichilli am 13.07.2008 11:11h
Mamiweb - das Babyforum

18 Antworten


15
Ramona000
Er ist dabei...
Er sagte selber, dass er auf jeden Fall dabei sein möchte.
von Ramona000 am 13.07.2008 16:55h

14
Liebe-Mutter
Also.....
meiner war bei beiden dabei und auch bei dem Dritten wird er wieder mitkommen :-)
von Liebe-Mutter am 13.07.2008 14:35h

13
happymary1981
väter im kreissaal
hi der vater von meinem Sohn war damals auch mit im Kreissaal, obwohl er am Anfang nicht wollte. als der Kleine da war sagte er nur er sei froh das er dabei war und mir war er auch eine ganz wichtige Stütze. Er war so gerührt das er sogar weinen musste.
von happymary1981 am 13.07.2008 13:15h

12
lilly21
ich hab in februar mein termin
mein freund will auf jesen fall dabei sein. stellt das ganze nicht in frage. eine freundin von mir ist aber sehr überzeugt, dass die männer bei der geburt nichts verloren haben. ich glaube das kommt auf einzelne person drauf an. ich würde meine mutter oder jemanden anderen auch nicht dabei haben wollen. lg
von lilly21 am 13.07.2008 11:44h

11
schnattchen1706
......
mein freund wollte auch nicht. aber er war doch dabei und glücklich drüber. ich hae ihm immer wieder gesagt das ich ihn brauche.
von schnattchen1706 am 13.07.2008 11:43h

10
minimichilli
Danke
für eure antworten bis jetzt.ich bin aber irgendwie nicht der typ dazu jemanden aus meiner familie z.b. mutter mitzunehmen. ich kann mich da glaube nicht so richtig fallen lassen also nein kann das nicht habe jetzt nicht so eine extrem enge beziehung zu familie jeder macht sein eigenes ding.
von minimichilli am 13.07.2008 11:35h

9
lisamarie2005
wäre nett, wenn du nicht alleine gehen müsstest..
Mein Mann war damals auch dabei. Zuerst wollte er gar nicht, sogar die Schwimu meinte was ihr Sohn da zutun hätte. Ich habe ihm aber damals gesagt, er soll mit gehen, sich das ganze ansehen, wenn es ihm zuviel ist könne er ja raus gehen. Habe ihm aber im gleichen Atemzug erklärt, wenn er raus geht, kann er mich gleich mitnehmen, weil ich es eigentlich nicht einsehe alleine da unser Kind zu bekommen! :-) Ich denke, er hat sehr gut verstanden was ich damit gemeint habe... Im Nachhinein gesehen, war es für uns beide der schönste Moment in unserem Leben. Mein mann war so stolz als er seine kleine Tochter in den Händen halten durfte..... LG
von lisamarie2005 am 13.07.2008 11:38h

8
aurelie81
Kreissaal
Da meine ExMann damals 1 Woche vor der Geburt in den Auslandseinsatz mußte waren meien Mutter und meine beste Freundin bei der Geburt dabei. Auch wenn ich gerne meinen Mann dabei gehabt hätte, bin ich trotzdem überglücklich, dass meine Mama, die bei meiner Geburt 36 Stunden leiden musste für mich da war. Ich würde sie beim nächste mal auch wieder mitnehmen. Männer sind einfach zu hibbelig!!
von aurelie81 am 13.07.2008 11:36h

7
bibomaus
geburt
hallo also meiner war bei beiden dabei. ich kann aber auch verstehen wenn männer das nicht wollen . zwingen kann man keinen . aber eine vertraute person würde ich in jedem fall dabei haben wollen . lg
von bibomaus am 13.07.2008 11:30h

6
CarolinSchäfer
Meiner war dabei.
Die ganze Nacht saß er am Bett und hat mich unterstüzt
von CarolinSchäfer am 13.07.2008 11:27h

5
bunnyhoney1989
mein freund...
will auch net mit rein weil er das net mit ansehen kann und alleine will ich auch net rein also kommt meine beste freundin mit rein weil ich einfach jemanden dabei habe will..überleg es dir noch mal vielleicht will ja deine mama oder so..
von bunnyhoney1989 am 13.07.2008 11:15h

4
petzy73
muß mit
mein mann hat auch erst gesagt das er nicht mit geht. aber ich hab gesagt du hast mir das auch eingebrockt :-)) also mußt du es auch mit ausbaden. und als unser kleiner dann da war war er ganz begeistert das er es miterleben konnte. l.g. und schöne schwangerschaft
von petzy73 am 13.07.2008 11:14h

3
dreifachmutter
Hey !!!
Bei mir war Er 1 mal dabei und die anderen beiden male ging nicht wegen Not-sectio. LG sabrina
von dreifachmutter am 13.07.2008 11:14h

2
Mischa87
guten morgen
ja meiner wah dabei er wollte mich unbediengt unterstützen er hat auch 1 mal geheult und musste raus dann ....hatte aber eine sehr harte und lange geburt :(
von Mischa87 am 13.07.2008 11:21h

1
Gluecksstern72
also mein mann
war auch nmit und das war für uns auch gar keine Frage... naja vlt kann dein mann sich ja doch noch dazu aufraffen dann wenigstens dabei zu sein und irgendwo in einer ecke sitzen...aber ich finde Männer sollten uns Frauen schon beistehen...# Lg Sabine
von Gluecksstern72 am 13.07.2008 11:13h


Ähnliche Fragen




kinder baruen ihren vater
23.01.2011 | 62 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter