Namensrecht

Silvia1983
Silvia1983
09.07.2008 | 17 Antworten
Unser Sohn würde den Nachnamen von mir bekommen. Jetzt sagt mein Freund selbst wenn wir später heiraten bleibt der Nachnamen bei unserem Kind. Was soll denn das für nen Blödsinn sein? Ich muss doch da noch was ändern können?!
Mamiweb - das Mütterforum

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
Namen
Bei der Geburt hieß unser Sohn so wie ich. letztes Jahr haben wir dann Standesamtlich geheiratet. Unser Sohn war 3 Jahre alt und jetzt heißen wir alle so wie mein Ehemann. Wenn das Kind allerdings schon 7 Jahre alt ist, kann das Kind selber entscheiden, ob es den alten Namen behalten möchte. Eine Adoption war unnötig, da mein damals Freund die Vaterschaft schon schriftlich während der Schwangerschaft anerkannt hat. Auf jedenfall ist das mit dem Namen überhaupt kein Problem... Lg Saskia
Saski
Saski | 09.07.2008
16 Antwort
Das wa auch so bei uns..
wir wollte heiraten und 3 wochen für wir ja gesagt ist er meine sohn gehauen...aber zuruck zu letzte name, auf die grund wir wollte heiraten hat meine sohn die name die Vater bekommen und nicht meine. Wir sind nicht soweit gekommen und jetzt hab ich viel problem wegen letzte name, die Vater hat die gleiche name und ist nur mist dawegen gemacht.
Charmain
Charmain | 09.07.2008
15 Antwort
geburtsname lässt sich ändern
ich und mein mann sind verheiratet, jeder hat aber seinen nachnamen behalten.wenn du dir nicht sicher bist, kannst du das ja auch so machen, später kannst du immer noch den namen deines mannes annehmen. das werd ich jetzt nämlich machen. hab mich schon erkundigt ist alles kein problem.
babys-mummy
babys-mummy | 09.07.2008
14 Antwort
wenn es nicht sein eigener sohn wäre
würde es deinen namen behalten. aber da ihr bestimmt eine abstammungsurkunde habt. also ich könnt mir nicht vorstellen das er einen anderen namen hat wie mama und papa
babys-mummy
babys-mummy | 09.07.2008
13 Antwort
Ist auch das beste was du machen kannst
denn der Geburtsnachname lässt sich mit großer warscheinlichkeit nichtmehr ändern. Mein Kind und bald auch mein Zweites tragen meinen Nachnamen, da ich auch nicht verheiratet bin und auf Nr sicher gehen will. Man weiß ja nie was einem die Zukunft bescherrt
Nelexia
Nelexia | 09.07.2008
12 Antwort
.............................
Will mich halt noch nicht festlegen, kenn mein Freund erst seit seit 15 Monaten. Heiraten ist noch zu früh! Deswegen will ich erstmal dass der kleine mein Name bekommt. Wäre ja auch schon blöd wenn dann was dazwischen kommt und mein Kind heisst anderster wie ich.
Silvia1983
Silvia1983 | 09.07.2008
11 Antwort
wir haben geheiratet als unser sohn 1 1/2 jahre alt war
und mein mann musste unseren sohn nicht adoptieren!!!
kriatal
kriatal | 09.07.2008
10 Antwort
Soviel ich weiß...
ist das jederzeit möglich. Mit einer Hochzeit bekommt das Kind automatisch den neuen Nachnamen, sofern es nicht eine gewisse Altersgrenze überschritten hat, ansonsten mit Antrag. Also keine Panik dem Vater :-)...
Nelexia
Nelexia | 09.07.2008
9 Antwort
@HouseBaby21
Mein Freund hat das im Net gelesen.
Silvia1983
Silvia1983 | 09.07.2008
8 Antwort
................
wenn ihr heiraten wollts..wollt ich schreiben...sorry
JetaEldi
JetaEldi | 09.07.2008
7 Antwort
.............
also wenn ihr heiratet und dein Sohn hat deinen Nachnamen kannst du das dann schon ändern lassen aber das kostet Geld so war es beio meiner Schwägerin.
conny80
conny80 | 09.07.2008
6 Antwort
Ist schon so..............
Das ist aber so weit ich weiß wirklich so. Der Mann müsste dann das Kind "adoptieren". Auf jeden Fall extra ändern lassen, wird bei Hochzeit nicht automatisch übernommen. Es sei denn es hat sich was geändert. War bei einer Freundin letztes Jahr noch so.
MD125
MD125 | 09.07.2008
5 Antwort
Namensänderung
Wenn ihr beide heiratet und ihr nehmt als Ehenamen den von deinem Freund, bekommt auch dein Kind diesen Namen. Das ist kein Problem.
nepow
nepow | 09.07.2008
4 Antwort
...............
ich finde es ist besser wenn er den nachnamen von vater kriegt...meine meinung, weil wenn ich mal heiratet wirst du auch den nachnamen ändern oder??
JetaEldi
JetaEldi | 09.07.2008
3 Antwort
nein das kind bekommt den geleichen namen wie ihr!
da ansonsten das kind alleine so heissen würde und das nicht geht, so hat es unsere standesbeamtin gemeint! am besten fragt ihr einfach mal beim standesamt nach!!!
kriatal
kriatal | 09.07.2008
2 Antwort
???????????????????????????
Wenn er jetzt deinen bekommt u ihr heiratet habt ihr alle den namen von deinem mann... der behält doch dann nicht deinen alten nachnamen...wo haste sowas denn gehört?
HouseBaby21
HouseBaby21 | 09.07.2008
1 Antwort
im normfall kannst noch ändern wenn beim standesamt glaub ich war des
----ggggggggggggggggg
Kisuna
Kisuna | 09.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen