Was meint ihr bin in der 18 SSW und habe keine Kindsbewegungen Es gibt aber manche werdende Mamis auch das 1 Kind und die haben schon vor mir

Silvia1983
Silvia1983
08.07.2008 | 10 Antworten
Bewegungen. Woran kann das liegen? Verwechseln sie dann die Bewegungen mit was anderem oder sind das wirklich Bewegungen?
Mamiweb - das Mütterforum

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
Bei jeder schwangeren anders...
...mit den Kindsbewegungen ist das bei jeder Schwangeren unterschiedlich. Ich hab selbst in meiner 2. SS jetzt erst die bewegungen gemerkt als ich in der 20 SSW war. Oder vorher vieleicht nicht bewußt wahrgenommen. Da heißt es einfach nur abwarten. Du wirst Dein Baby noch früh und lange genug strampeln spüren.Ist ja noch ziemlich klein jetzt. Da hat es noch nicht unbedingt die Kraft, das sein strampeln durch die Bauchdecke spürbar ist. Alles Gute für den Rest Deiner SS. Genieße sie
peppo
peppo | 09.07.2008
9 Antwort
Ja LiselsMama´s Erklärung ist ......
...... sehr gut. Bei meiner 1. SS lag die Plazenta an der Bauchwand, also Vorderwand-Plazenta => ich spürte meinen Sohn erst in der 21. SSW. In meiner jetztigen SS habe ich eine Hinterwand-Plazenta, ich spürte meine Maus sehr gut ab der 16. SSW. Also nur keine Sorge! Außerdem ist man sich in der 1. SSW oft unsicher ob es die Verdauung ist oder das Baby ;o) LG
Tornado
Tornado | 08.07.2008
8 Antwort
in der ersten Schwangerschaft
kann es auch einfach sein, dass man es längst schon gespürt hat, aber es einfach nicht weiß, weil man es nicht zuordnen kann. Habe mein Kleines das erste mal ganz sicher in der 19. SSW gespürt und da war ich mir auch irgendwie sicher - und dieses "Klopfen" ist bis jetzt geblieben =)
SchwarzLicht
SchwarzLicht | 08.07.2008
7 Antwort
..................
ich spür mein würmchen auch schon seit der 16 ssw!! ist aber auch meine 2 ss!! und celina hab ich erst in der 21 ssw gespürt!!
mausismama87
mausismama87 | 08.07.2008
6 Antwort
@LiselsMama
Wahnsinn in der 14.SSW schon. deine ERklärung hört sich sehr plausibel an. DANKE
Silvia1983
Silvia1983 | 08.07.2008
5 Antwort
Hi Du :o)
Also bei Meiner ersten Schwangerschaft war Ich um die 20. Woche, als Ich das erste mal Meine Tochter gespürt habe! nachts im Bett *gg*
oOMadeleineOo
oOMadeleineOo | 08.07.2008
4 Antwort
Hat nix mit Verwechslung zu tun
Bei den einen ist es einfach früher, mache spüren es sogar erst in der 22. SSW. Bin Jetzt in der 21. SSW und kann meinen Krümel seit ca. 3 Wochen richtig doll spüren. Nun bin ich mir auch definitv und vollkommen sicher, dass ich ihn auch schon in der 13. SSW gespürt hab. Auch wenn da viele der Meinung sind, es wär unmöglich...
missing24
missing24 | 08.07.2008
3 Antwort
............
das ist völlig unterschiedlich. bei einen merkt man es eher, bei anderen erst später, das ist individuell verschieden. Du solltest dich nicht darauf versteifen, jeden Tag auf eine Bewegung zu warten. Wenns tritt, dann merkst es schon... Aber wenn du zur Ruhe kommst, dann werden Babys oft aktiv.
kleineJosy
kleineJosy | 08.07.2008
2 Antwort
Das liegt daran, wo der Mutterkuchen liegt.
Wenn er vor dem Kind liegt, dann spürst du es später. Liegt er hinter oder neben dem Kind, dann spürst du es eher. Ich hab meine Tochter in der 14.Ssw das erste Mal gespürt.
LiselsMama
LiselsMama | 08.07.2008
1 Antwort
Also, meistens spürt man die Bewegungen
zum ersten Mal ab der 20. SSW und da waren meine auch spürbar... Immer ruhig bleiben, süsse. Das wird schon!!!
Ashley1
Ashley1 | 08.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kindsbewegungen in der 18 SSW?
07.08.2010 | 6 Antworten
18 SSW - Kindsbewegungen
28.05.2010 | 4 Antworten
Kindsbewegungen in der 18+1 ssw?
24.03.2009 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen