Ich habe Angst

hase712
hase712
07.07.2008 | 18 Antworten
.. dass ich wieder schwanger bin!Ich würde mich sehr über ein weiteres Kind freuen und will auch ganz sicher noch eins aber mein kleiner schatz wurde erst vor drei monaten mit einem ks geholt!ich fühle mich jetzt aber seit einer woche wieder schwanger!ich habe angst wegen der naht, meine mutter meinte wenn ich wieder schwanger wäre müsste ich die ss im krankenhaus verbringen wegen der gefahr, dass die naht reisst!mein stöpsel ist doch noch so klein, dass ist ihm gegenüber nicht fair wenn ich jetzt schon wieder schwanger bin!wie groß ist die gefahr wenn ich tatsächlich schwanger bin?
Mamiweb - das Mütterforum

21 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
Wieder schwanger?
Ok, Kondome können abrutschen, ist mir auch schon öfter passiert. Klar, auf Deine Frage bekommst Du jetzt nur solche Antworten. Aber es gibt auch sicherlich sehr wenig Frauen, die nach so kurzer Zeit wieder schwanger wurden. Schau doch mal in Google oder so oder mach gleich nen Termin beim FA, dann kannst auch gleich abklären lassen, ob Du wirklich schwanger bist.
laurilucas
laurilucas | 08.07.2008
17 Antwort
Wieder schwanger?
Also sorry, aber daran bist Du wohl selbst Schuld. Das weiß doch echt jedes Kind, das man IMMER verhüten muß. Außerdem was heißt, Du fühlst Dich wieder schwanger? Klär das doch erstmal ab, bevor Du Dich verrückt machst.
laurilucas
laurilucas | 08.07.2008
16 Antwort
Aufpassen!!!!!
Soweit ich das mitbekommen habe hat die besagte Mutter doch nur ne frage gestellt oder??? Warum stürzen sich hier einige wieder so drauf als hätte sie ne Todsünde begangen ???? Ich denke das sie sehr wohl wissen wird ob sie verhütet hat oder nicht und selbst wenn sie mit der verhütung fahrlässig umgegangen sein sollte ist es doch ihre sache sie hat doch gesagt das sie das baby haben will oder??? Nur Angst hat und das ist normal denke ich !!!!!!!!!!!!!!
Tabby98
Tabby98 | 08.07.2008
15 Antwort
schwanger
ich hatte auch kaiserschnitt, die ärztin in der klinik sagte man sollte mindestens ein jahr warten.aber wenn es trotzdem passieren würde muss man es nicht weg machen, man müsste dann halt mehrmals zur kontrolle gehen..lg
herzchen73
herzchen73 | 07.07.2008
14 Antwort
Hab auch einen KS gehabt und...
in einem anderen Forum einfach mal aus neugierde in die Runde gefragt, was passieren würde, ob die einem raten würden die SS abzubrechen etc. Mir wurde von einigen Mamas berichtet das entweder sie selbst schnell nach dem KS wieder schwanger wurden und Freundinnen von ihnen. Bei denen ist alles gut gegangen. LG Schnuffel78
Schnuffel78
Schnuffel78 | 07.07.2008
13 Antwort
die Gefahr das die
Narbe nach so kurzer Zeit wieder aufreißt ist schon groß... Ärzte raten nicht umsonst nach ks mind 1 Jahr zu warten, oder noch länger?weiß nicht genau. jedenfalls kann es lebensbedrohlich werden für Mutter und Ungeborenes , manche fa raten sogar zum Abbruch der ss....
Jacky71
Jacky71 | 07.07.2008
12 Antwort
ja das musst du wissen
kann dir leider keine antwort drauf geben
mama0018
mama0018 | 07.07.2008
11 Antwort
wgen dem stillen
beim stillen hat man noch weniger schutz! das ist nur immer so eine rede das man nicht schwanger werden kann wenn man stillt- naja ganz im gegenteil! =o)
martina_Niklas
martina_Niklas | 07.07.2008
10 Antwort
das wieß ich auch, dass es nicht gut ist!kann mir keiner eine antwort geben?
??????????????????????
hase712
hase712 | 07.07.2008
9 Antwort
musst du mit deinem frauenartz
reden was er meint also ich glaub so wie es mein faruenartzt gesagt hat ist es nicht gut wegen der narbe weil se ja noch frisch ist und nicht so schnell verheilt
mama0018
mama0018 | 07.07.2008
8 Antwort
Natürlich...
...Verhüten wir!Mit kondomen!die sind jetzt aber schon zweimal abgerutscht!ich weiß auch dasies es nicht toll wäre wieder schwanger zu sein und wollte dies auch auf jeden fall verhindern aber was ist wenn ich es jetzt bin?ich kann es dann nicht rückgängig machen!Wie groß wäre dann die gefahr, welche auswirkungen hätte das?
hase712
hase712 | 07.07.2008
7 Antwort
verhüten verhüten
da muss mann bischen aufpassen
mama0018
mama0018 | 07.07.2008
6 Antwort
zur not
geh entweder zum gynäkologen oder hol n ss-test
kleinemaus1992
kleinemaus1992 | 07.07.2008
5 Antwort
habt ihr nicht nach der ss verhütet?
ist jetzt nicht bös gemeint, aber ich habe mir sofort eine Pille verschreiben lassen oder mit kondom verhütet. Hätte an deiner stelle auch etwas paraneuia, aber mach dich nicht verrückt, wird schon alles gut gehen, auch wenn du schwanger bist. Geh am besten zum Fa morgen, und lass es prüfen bevor du dich verrückt machst!
babylove18
babylove18 | 07.07.2008
4 Antwort
..................
schon sehr grossdie gefahr nicht um sonst wahrnen sie uns nach einen ks ich versteh auch nicht, könnt ihr nicht richtig verhüten?meine kleine ist 2, 5 jahre und bin immer noch nicht schwanger und hatte auch ks. gruss dodo
Dgro2004
Dgro2004 | 07.07.2008
3 Antwort
jetz muss ich
doch sehr blöd fragen, verhütest du nicht? ich mein man kann sehr gut nach drei monaten nach der geburt wieder schwanger werden. geh doch mal zum FA und lass dich untersuchen alles gute caro
sannerlundmarco
sannerlundmarco | 07.07.2008
2 Antwort
naja wie hoch die gefahr ist mussst du selbst wissen
verhütet= keine gefahr nicht verhütet = grosse gefahr ansonsten falls du stillst könnte es sein das du noch ein gewissen schutz hast deer aber NICHT zuverlässig ist
Scarli
Scarli | 07.07.2008
1 Antwort
ja das ist nicht so gut
wegen der narbe sie ist ja noch frisch
mama0018
mama0018 | 07.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Angst nicht schwanger werden zu können
12.02.2008 | 15 Antworten
Trennungsangst
11.02.2008 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen