hallo hab jetzt im kh angerufen wegen meinem labor, mein hcg-wert ist für meine 5+2 ssw viel viel zu niedrig

möchtemami
möchtemami
07.07.2008 | 4 Antworten
hat von euch auch der die erfahrung gemacht? wie ist die ss verlaufen. BITTE um rat
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
HCG-Wert
Hatte letztes Jahr in der 8 oder 9 SSW einen Abort und mein HCG-Wert ist gefallen! Der Arzt muss 2 Werte nehmen, um dies zu testen. Der erste Wert war bei mir eigentl. normal, aber wie gesagt, der zweite ist gefallen. Wenn dies der Fall ist, dann kommt es zu einer Fehlgeburt. Eileiterschwangerschaft ist dann aber ausgeschlossen, wenn der Wert fällt! So sagte es mir mein Arzt damals. Drücke dir die Daumen, dass doch noch alles gut ist!!!
Canadien
Canadien | 07.07.2008
3 Antwort
Habe letztens gelesen, dass
wenn der HCG-Wert zu niedrig ist, dass es sich dann um eine Eileiterschwangerschaft handelt.
HelenaundEric
HelenaundEric | 07.07.2008
2 Antwort
hm hört sich nicht so toll an
ich selber hatte schon 4 fehlgeburten und da war der hcg-wert immer zu niedrig!!!wünsche dir trotzdem alles gute...wer weiß
Chantallola
Chantallola | 07.07.2008
1 Antwort
bei mir war der urintest negativ
und auf den ultraschall sah man dann den kleinen punkt. bei mir wurde es in der 6+3ssw festgestellt. keine bange. auch wenn der hcg wert zu niedrig ist. schwanger ist schwanger. lg mary
mary2001
mary2001 | 07.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

20 kg zugenommen bin jetzt in der 25 SSW
11.03.2008 | 13 Antworten
Tritte in der 25 SSW
11.03.2008 | 11 Antworten
Senkwehen ssw 32+5
19.02.2008 | 7 Antworten

Fragen durchsuchen