welches Magnesium präparat habt ihr in der ss genommen und was könnt ihr mir empfehlen?

MiriamB
MiriamB
06.07.2008 | 6 Antworten
Mamiweb - das Mütterforum

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
magnosanol
da kostet ne n3 knappe 13 euro glaub ich, damit komm ich gut klar und meine fä hat es mir empfohlen!
loti
loti | 06.07.2008
5 Antwort
Magnosolv
hi meine Ärztin hat mir immer dieses Präperat empfohlen und es hat super geholfen, muttermund war im 6 monat ein bissl auf und nach dem präperat war alles wieder gut.
mona6398
mona6398 | 06.07.2008
4 Antwort
gruess dich..
ich habe NEO VIN von milupa genommen. eine brausetablette zum auflösen. bekommst du in der apotheke.. liebe gruesse
Gummibärchen75
Gummibärchen75 | 06.07.2008
3 Antwort
musst du es nehmen oder willst du es?
wenn du es selber von dir aus möchtest dann nimm die magnesium verla...die sind niedrig dosiert...und wenn du es musst vom gyn her, dann wird er dir schon sagen welche du nehmen solltest!!!
Chantallola
Chantallola | 06.07.2008
2 Antwort
Magnesium
Hallo, ich habe Schüssler Salz Nummer 7 genommen. Ist sehr gut und kann bis Ende der Schwngerschaft genommen werden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.07.2008
1 Antwort
Ich hab Magnet Trans genommen...
kostet in der Apo 14, 95 Euro oder so. Aber, du kannst auch jedes andere Präperat aus der Drogerie nehmen. Musst halt nur schauen, das du auf deine Dosis kommst.
Ashley1
Ashley1 | 06.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Alternative zu Magnesium Verla?
13.07.2012 | 3 Antworten
magnesium in SS - ein spuckkind?
28.10.2010 | 8 Antworten
Magnesium aus Versehen zuviel genommen
03.07.2010 | 3 Antworten
Magnesium noch nehmen?
30.06.2010 | 10 Antworten

Fragen durchsuchen