wer von euch hatte ne feindiagnostik?

katjadrk
katjadrk
04.07.2008 | 12 Antworten
hab am 17. termin zur feindiagnostik, weil mein arzt meinte, es ist zwar nicht notwendig, aber zur überbrückung bis zum nächsten termin, darf ich eine machen. wer hatte schon mal eine und war es notwenig, wegen auffälligkeiten oder eher nicht? habt ihr da nen ultraschallbild bekommen?
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
achso
muss man da vorher fragen, oder darf mein freund einfach so mit rein?
katjadrk
katjadrk | 04.07.2008
11 Antwort
über den bauch
wird sie gemacht, dauert so 20- 30 minuten. das war die erste und einzige untersuchung, bei der mein freund mit dabei sein konnte, das war so schön
hannymoon
hannymoon | 04.07.2008
10 Antwort
@ Kyowa
danke dir ganz doll, hast mir wirklich weiter geholfen.... eine frage noch, naja zwei, wie kange dauert so ne untersuchung und wird sie vaginal oder auf dem bauch gemacht?
katjadrk
katjadrk | 04.07.2008
9 Antwort
Ich hab das Bild
bekommen ohne zu fragen. Wenn er/sie keins machen sollte frag nach. Bezahlen?? Nö, sie hat mir erklärt das diese untersuchung die Kasse zahlt weil es die nächst größere Untersuchung ist. Wo sie schauen , wie sich dioe Organe entwickeln, die Plazenta und auf die Fruchtwassermenge schaun.
Kyowa
Kyowa | 04.07.2008
8 Antwort
ich hatte schon eine Feindiagnostik/Organscreening
und habe den nächsten Termin Ende des Monats. Ich finde das toll, im Krankenhaus die haben viel bessere Geräte. Und es ist doch immer schön das Kleine zu sehen. Man konnte mir schon in der 14 SSW. das Geschlecht sagen. Ein Bild habe ich nicht bekommen, habe aber auch nicht gefragt. Habe es vergessen. War so fasziniert vom Ultraschall. LG Mandy
Engel
Engel | 04.07.2008
7 Antwort
Organscreening
Bei uns heißt das Organ-Screening und es wird jedes Organ einzeln angeschaut und abgemessen, jeder Finger jede Zehe gezählt, das Gehirn und alles was dazugehört kontrolliert und abgemessen und natürlich auch die Funktion des Herzens genau überprüft. Wir fanden das SEHR interessant und es ist erstaunlich, was die Ärzte bereits im Bauch alles kontrollieren können. LG
Tornado
Tornado | 04.07.2008
6 Antwort
ich war auch zur Feindiagnostik
aber eigentlich nur so zur Vorsorge wegen Risiko schwangerschaft ... haben 4 tolle Bilder bekommen ...aber auch da war nicht erkennbar was für ein geschlecht :-) letztendlich wars ein Mädchen :-)
Gluecksstern72
Gluecksstern72 | 04.07.2008
5 Antwort
@ Kyowa
ich bekomm dann nen bild wenn es wieder ein screeneing ist, die daten stehen ja im mutterpass. also brauch ich dann nur danach zu fragen, und die geben mir dann ein bildchen oder muss man da was bezahlen?
katjadrk
katjadrk | 04.07.2008
4 Antwort
feindiagnostik
das gehört bei uns in sachsen eigentlich zur routine, also ich kenne niemand der da nicht war. wir bekommen da ultraschallbild und das gerät, was die da haben ist viel genauer als beim fa.
hannymoon
hannymoon | 04.07.2008
3 Antwort
Hey...
Ich hatte die am Mittwoch. Und hab auch ein Bildchen bekommen. Notwendig liegt im Auge des betrachters. Ich lasse die alle machen auch wenn es unnötig sein sollte. Ich hab alle vier Wochen immer Termin und sie schaut da auch immer genaustens hin. Was ich da an ihr so schätze
Kyowa
Kyowa | 04.07.2008
2 Antwort
hallo
ich hatte eine Feindiagnostik, wegen einer vergrößerten Nackenfalte... Aber es ist alles in Ordnung... Ich habe leider kein Bild bekommen, aber ich habe auch nicht danach gefragt... Dafür wurden alle meine anderen Fragen beantwortet... es war schon gut soweit...
Camourflage
Camourflage | 04.07.2008
1 Antwort
Was ist eine
Feindiagnostik ???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ab welcher woche feindiagnostik?
14.05.2009 | 3 Antworten
Feindiagnostik?
19.03.2009 | 8 Antworten
Feindiagnostik
30.12.2008 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen