Muttermund in SSW 34+3 schon 2cm offen, trotzdem Himbeerblättertee und Damassage?

BlaueRose
BlaueRose
30.10.2007 | 3 Antworten
Hi, da ich schon im Rettungswagen in die Klinik gefahren wurde weil meine FA einen verkürzten Kanal und 2cm Muttermund & Nierenstau feststellte wage ich jetzt keinerlei Geburtsvorbereitungsmaßnahmen, um die Wehen nicht wieder anzukurbeln. In meinem Vorbereitungskurs soll ich auch keine Übungen mehr machen. Habt Ihr Erfahrungen oder Ratschläge? Ich sitze / liege praktisch auf gepackten Koffern, das Kinderzimmer ist noch nicht fertig ist und ich möchte natürlich keine Frühgeburt provozieren möchte. Sollte man doch erst wieder damit beginnen ab 37+1 ?
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
"no paic"
ichhab emeine erste in der 36SSW bekommen und es ist net so schlimm gewesen meine Eltern haben den rest für mich erledigt. Da ich wieder ien problem habe mein zweites in mir zu lassen habe ich trotzdem net alles weggelassen.Ich liege zwar sehr sehr viel trotzdem kann ich zur geburtsvorbereitung gehen ich höre da eher auf meine Hebamme. Himbeerblättertee solltest du halt net mehr nehmen weil das regt ja wie gesagt an also finger weg.!!!!!wenn es dein erstes kind ist dan mach VIEL RUHE! sonst mach alles was nicht weh tut oder keinen harten Bauch verursacht!!! VIEL GLÜCK!!!!
Mama-Julchen
Mama-Julchen | 31.10.2007
2 Antwort
Hallo nathi,
bei mir war auch 6-7 wochen vor der geburt der kanal verkürzt und der muttermund 3 cm offen!!! Hab auch verbote bekommen wie kein sex beim vorbereitungskurs nicht mitschwimmen nicht baden ect....... Und zum schluss kam sie doch 9 tage zu spät!!!! LG Mamasweet ;o))))
Mamasweet
Mamasweet | 30.10.2007
1 Antwort
Muttermund 2 cm geöffnet
.. Also mein Muttermund ist 3-4 sm geöffnet als das passierte war ich in der 35 ssw.. Da die Wehen aber dann wieder weggingen, durfte ich wieder nach Hause.. Darf aber alles genauso machen wie vor der Muttermundsöffnung! Also ich kann dir da leider nicht weiterhelfen, da mir von meherern verschiedenen Ärzten gesagt wurde, ich darf alles machen wie vorher.. Ich soll nur den Geschlechtsverkeht meiden, da Sperma ja wehenfördernd ist! Vielleicht können andere Mamis dir da weiterhelfen=) Lg Nina
mami91
mami91 | 30.10.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Hatte eine Fehltgeburt in der 11 SSW
13.08.2007 | 8 Antworten
38 ssw bilde ich mir das ein?
13.08.2007 | 8 Antworten
mitte 37ssw
07.08.2007 | 5 Antworten

Fragen durchsuchen