Wehen?

Niesebiese
Niesebiese
21.01.2011 | 6 Antworten
Hallo ihr lieben,
ich habe bereits vor knapp zwei Wochen hier geschrieben.

Allerdings habe ich jetzt ein neues Problem.
Ich habe seit ca. 4 Tagen immer öfter sehr starken Druck nach unten. Alles zwischen den Beinen fühlt sich dann sehr gespannt an und ich habe immer das Gefühl das der kleine gleich raus fällt.

Zudem wird der Bauch in letzter Zeit auch des öfteren mal hart was auch schon ziemlich unangenehm ist. Die Schmerzen ziehen dann auch bis in die Oberschenkelinnenseiten.

Gestern und vorgestern war mein Bauczwerg zudem auch noch extrem aktiv. Seit heute morgen nicht mehr so aber ich spüre ihn. Hatte gestern auch extreme Rückenschmerzen und muss alle 10-15 min Pipi machen.

Oft tut der Bauch auch einfach nur weh ohne hart zu werden das zieht dann auch in den Rücken und hält manchmal ein bis zwei Stunden an.

Was meint ihr? Sind das Wehen? Glaubt ihr der kleine kommt früher? Bin heute 33+0 SSW meine Hebi meinte ab 34+0 dürfe er kommen da würde man eine Geburt nicht mehr aufhalten. Lungenreifespritzen hab ich keine bekommen

Danke schon mal im Vorraus für eure Antworten.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
reee
aso wegen spüren.. ich spüre mein auch ab und an mal nur abends oder nur frühs und dann gibts wieder tage wo ich ihn ständig spüre...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2011
5 Antwort
huhu
ich bin auch fast 33 . woche und habe seit paar wochen das gleiche wie du.. bauch wird paar mal am tag hart und aufs klo muss ich auch sehr sehr oft ... rückenschmerzen habe ich auch..vorallem beim laufen un sitzen .... naja ich muss nächste woche ins kh..lagzeitctg und sowas... um zu schauen wie oft die wehen kommen und obs eher kommt der kleine.... naja hoffe ich halts noch paar wochen aus ... bei meinem ersten sohn hatte ich das nicht so.... ne woche vor ET hatte ich leichte wehen und am ende mussten sie in 40+1 einleiten und in 40+2 kam er dann.... aber wünsche dir alles gute für die restliche zeit :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2011
4 Antwort
Wehen?
Danke für eure Antworten. Ja ich gehe auch davon aus das es senkwehen sind. Meine erste SS ist fast 8 jahre her kann mich nicht mehr daran erinnern. Was meint ihr zu den Kindsbewegungen? Seit ihr auch der meinung das man das kind stündlich spüren muss?
Niesebiese
Niesebiese | 21.01.2011
3 Antwort
---
Senkwehen, meine ich.
deeley
deeley | 21.01.2011
2 Antwort
....
Also, den Druck nach unten und das Gefüh, dass das KIND rausplumpst hatte ich ab der 26. SSW - am ENDE habe ich aber übertragen und Sie kam ET+10. Senkwegen sind jetzt eigentlich schon OK ...
deeley
deeley | 21.01.2011
1 Antwort
Re: Wehen
Genau kann ich es natürlich nicht sagen, bin ja kein Arzt oder sowas. Könnten aber durchaus auch Senkwehen sein, die können vier bis sechs Wochen vor der Geburt auftreten. DAs würde auch erklären das du so oft aufs Klo musst, da das Baby dann nochmehr auf die Blase drückt.
Emminchen09
Emminchen09 | 21.01.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wie kann ich dei Wehen verstärken
18.11.2007 | 5 Antworten
Wie kann ich Wehen selbst einleiten?
12.11.2007 | 10 Antworten
ich hab da eine frage zu wehenförderung
08.11.2007 | 14 Antworten

In den Fragen suchen


uploading