Wollt uns mal Vorstellen!

Heike81
Heike81
25.11.2007 | 7 Antworten
Unser Sohn Finley ist am 01.01.2007, 7 Wochen zu Früh, durch einen Kaiserschnitt auf die Welt gekommen. Er wog 2484g und war 43cm klein. Ich lag schon seid dem 11.12.2006 im Krankenhaus, hab über Nacht schwere Blutungen bekommen und dann Wehen. Die Ärzte haben alles gut aufhalten können. Gut für die Ärzte aber nicht für uns. Ich bekam eine Schwangerschaftsvergiftung und mir ging es von Tag zu Tag schlechter. Ab Weihnachten so schlecht, das ich mehrere Infosionen Schmerzmittel am Tag brauchte. Habe meine Umwelt nur noch im Dillierium wahrgenommen. Dann Silvester platzte die Fruchtblase früh um 5Uhr. Das hieß Silvester Kreissahl! Ich habe heute noch mit den Folgen zu kämpfen, die Ärzte haben zu lange gewartet. Finley lag 27 Tage auf der Intensivstation und wir kämpften um sein leben. Heute ist er fast 11 Monate alt ( 70, 5cm und 8, 5kg leicht ), unser kleiner Sonnenschein. Von der Entwicklung hängt er 2 Monate zurück. Er kann nicht krabeln, hat keine Zähne und essprobleme. Naja und ich bin fertig!Lg Heike
Mamiweb - das Mütterforum

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
noch mal hallo
hab gerade erst deinen text auf der frühchen seite gelesen habt ihr schon mal gymnastik nach voita mit dem kleinen gemacht hat bei meinem kleinen sehr geholfen.gruss maxi3
maxi3
maxi3 | 25.11.2007
6 Antwort
Früchen
Hallo heike, wünsche euch alles gute für die Zukunft. Auch mein Sohn kam vor 27 Monaten per Kaiserschnitt wegen einerSchwangerschaftvergiftung zur Welt. Er wog 2320g und war 47cm. Genieße die Zeit mit ihm und das krabbeln kommt auch noch. Meistens wenn man nicht damit rechnet, vielleicht als kleines Weihnachtsgeschenk. Was ich dir empfehelen kann, ist eine Osteopat. Er löst Blockaden die mitunter vom Kaiserschnitt sein können, bei Moritz waren sie an der Halswirbelsäule. Und was die Zähne angeht beruhige ich dich, je früher desto schmerzhafter. Mein Moritz hatte bei jedem Zahn zu kämpfen . Liebe Grüsse an euch
bienchen27
bienchen27 | 25.11.2007
5 Antwort
Unser Sohn kam in der 28+2!!!!!!
Hallo, ich kenn das unser Sohn kam in der 28+2 Woche er kam auch per Notkaiserschnitt zur Welt am 10.11.2004 wog 1200g und war 38groß, ich war schon seit der 24.Woche im Krankenhaus zum Glück er ist voll normal keine Schäden oder sonstiges spricht wie ein Buch und hat 1000Leben. Nach 3Schwangerschaften und 3Kaiserschnitten ist es echt komisch man hat 3 Kinder u kann trozdem nicht mitreden wie es ist ein Kind zu bekommen, naja auf normalem Weg!!! Heute denke ich aber zum Glück ist die Medizin so weit und meine Kinder sind alle Gesund, das ist das wichtigste. bey ;-)
sahin-5
sahin-5 | 25.11.2007
4 Antwort
Danke!!!
Das tut gut, da kann ich ja noch Hoffnung haben, wenn das bei euch so gut läuft. Vielleicht können wir in Kontakt bleiben.
Heike81
Heike81 | 25.11.2007
3 Antwort
Liebe Heike
Erstmal Respekt für alles, was du durchmachen musstest!!! Finley ist ein sehr schönes Name!!! Wünsch euch viel Glück und endlich etwas Entspannung!
chrissib
chrissib | 25.11.2007
2 Antwort
alles wird gut.
Hallo Heike ich schliesse mich an meine kam am 6.11.2007 zu welt wog 2420gr und 48 cm klein aber mach #Dir keine sorgen die holen alles nach was sie brauchen das kenn ich von einer bekannten.Später lachst du drüber weil man nichts mehr ihn anmerkt glaub mir. Lg KErstin
Datzi
Datzi | 25.11.2007
1 Antwort
..........
hallo oah du hast aber auch ganz schön was mitgemacht..kenne das so ähnlich mein kleiner kam nach einem blasensprung drei tage später per kaiserschnitt in der 30 SSW. er hatte vorhofkammerflimmern und musste mehrmals defibrilliert werden damit sein herz im takt schlug. ich habe ihn vier stunden nach der entbindung gesehen und er lag eine woche auf der instensivstation danach nochmal 3 wochen auf der normalen frühchenstation. Mittlerweile ist er 2 Jahre alt die tabletten konnten wir ende des ersten Lebensjahres absetzen er ist nun kerngesund und vom entwicklungstand genauso weit wenn nicht weiter wie ein normales kind. Ich wünsche euch allen viel kraft weiterhin auch wenn es manchmal den anschein hat es geht nicht mehr!!!!
kleeneMotte
kleeneMotte | 25.11.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

vorstellen und frage zur arbeit
02.05.2012 | 10 Antworten

Fragen durchsuchen