Wann und wie merkt man das es los geht das man ins Krankenhaus geht?

brini84
brini84
31.07.2007 | 7 Antworten
Mamiweb - das Mütterforum

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
habe ich mich auch gefragt... was, wenn ich die geburt verschlafe??
letztendlich wurde ich halb fünf ausm bett geschmissen von wahnsinn bauchschmerzen, die da alle 10 min wiederkamen. im nachhinein weiß ich: man kann es nicht verpassen, und da ich vorher nie richtige wehen gehabt habe, war für mcih doch recht schnell klar, dass dieser eklige schmerz a) nicht so schnell verschwinden würde und b) immer schlimmer wurde. um die 7h später war knirbs da und ich glücklich darüber und auch, weil ich noch am leben war *g* alles halb so schlimm:-)
mäusebein
mäusebein | 02.08.2007
6 Antwort
geht es los?
ich weiss wie doof es klingt wenn man noch davor steht und hört: du wirst es wissen, wenn es losgeht... aber es ist in der tat so, nur vorher kann man damit wenig anfangen...fand ich zumindest... ich kann mich meiner vorrednerinnen auch anschliessen mit einer ergänzung: wenn die wehen nicht in regelmässigen abständen kommen, setz dich in die badewanne . falls die wehen dadruch heftiger werden, oder regelmässiger: ab ins krankenhaus. falls sie schwacher werden, dann waren sie erstmal vermutlich noch übungswehen, und man kann noch zu hause weiterhin abwarten. viel glück! mameha
mameha
mameha | 01.08.2007
5 Antwort
richtiger Zeitpunkt
Hi! Kann meinen Vorrednerinnen nur zustimmen :-) du merkst es wenns los geht. Und wenn du dir mal unsicher bist dann kannst du ja auch einfach so ins KH fahren und dich durchchecken lassen. Alles Liebe mamamaus1710
mamamaus1710
mamamaus1710 | 31.07.2007
4 Antwort
Es kann auch schnell gehen...
Hallo! Bei mir gab es im Restaurant um die Ecke einen Blasenriss, d.h. das Fruchtwasser ist nur zeitweise rausgesickert . Habe an dem Tag tagsüber geputzt wie eine Wilde-weiß nicht ob es damit zusammenhängt!? Wenn du Wehen spürst, schau immer auf die Uhr, wenn die Abstände zwischen den Wehen kürzer werden, dann schnell ins Krankenhaus fahren oder zumindest deine Hebamme anrufen und um Rat fragen. Alles Gute Tanja
KleinePerle
KleinePerle | 31.07.2007
3 Antwort
wann und wie merkt man das es los geht das man ins Krankenhaus geht??
hallo, bei meiner 1. hatte ich einen blasensprung. beim 2. dachte ich naja nun ist es ja leichter weiß ja wie wehen sind und dachte ich weiß eher wenn es los geht. hatte dann bestimmt 8 wochen vorher vorwehen und die meistens nachts in abständen von 10 min immer wenn ich dachte so etz gehts los war es doch wieder vorbei. 3 tage nach termin wurde dann eingeleitet.
shekinah
shekinah | 31.07.2007
2 Antwort
blasensprung
hallo...also mein krümel wollt eigentlich noch gar net kommen, aber bei sprang die blase...hatte auch angst, den zeitpunkt zu verpassen, aber freunde meinten, dass wirst du net verpassen, und glaube mir :-) du wirst wissen, wann du los musst.lg sterni
sterni27
sterni27 | 31.07.2007
1 Antwort
hallo
hallo entweder die fruchtblase spring oder deine wehen kommen in immer kürzeren regelmäßigen abständen. das wirdt du dann aber selbst merken denke ich..... kam leider nicht in den genuss da unser sohn nicht alleine kommen wollte:-) er mußte eingeleitet werden. klinkt grad ulkig:-) liebe grüße
nancygeheeb
nancygeheeb | 31.07.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wann geht die angst?
22.04.2012 | 17 Antworten
Wann geht's los ungeduldig vor ET
21.06.2011 | 13 Antworten

Fragen durchsuchen