hey mädels habe mal ne frage ist es normal das wenn man ein kind gekriegt hat das man denn keine lust mehr auf sex hat?

jennifer19
jennifer19
01.07.2008 | 11 Antworten
hey mädels hab ne ganz wichtige frage seiddem ich meine tochter(3 monate) gekriegt habe, habe ich keine lust mehr auf sex bin selber erschrocken, weil ich war mal anz anders seiddem gibts ganz schön ärger mit meinem freund habe aber von vielen anderen gehört das es denen auch so ging woran liegt denn das?
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
kommt mir bekannt vor
Dieses Problem nach der Schwangerschaft kommt wohl häufiger vor, wie auch bei mir dann. Ich habe dann viel mit meinem Mann geredet und jetzt ist das alles kein Problem mehr. Ich habe meinem Mann dann angeboten, ihn oral zu befriedigen, was auch gut klappte. Ok war erst eine Überwindung für mich, aber im Vergleich zu früher hat sich unser Sexleben viel spannender gestaltet. Wenn ich da so zurückdenke, wie prüde ich eigentlich war. Auch ein guter Tip sind Lovtoys für Männer , die testen die Spielsachen. Interessant worauf man alles so achten sollte
lottchen86
lottchen86 | 02.03.2009
10 Antwort
Ich war auch mal ganz ganz anders
Also ich kenne das Thema leider auch... Und das liegt bei mir nicht an irgendwelchen Verletzungen, die ich habe, denn ich hatte einen Kaiserschnitt. In einem schlauen Buch habe ich mal gelesen, es geht da um Männlein und Weiblein und die Evolution. Eine Frau hat nach einer Geburt erstmal ihren Lebenszweck erfüllt... Sie hat ein Kind bekommen. Während der Mann den biologischen Drang dazu hat sich dauerhaft Fortzupflanzen um die Menschheit zu erhalten... Und eine Frau widmet sich jetzt erstmal ihrem Erziehungsauftrag... Ob das nun so stimmt, keine Ahnung aber ich fand es ziemlich lustig und tatsächlich auch etwas plausibel Aber alle Mädels und Frauen mit denen ich nach der Geburt gesprochen habe. Ist jetzt bei uns 3 Jahre her, haben seither ein Problem mit ihrem Sexleben. Vieleicht gibt es ja Ausnahmen, aber ich kenne leider keine... Es fällt uns jetzt sogar oft noch schwer... Lg Saskia
Saski
Saski | 02.07.2008
9 Antwort
unlust
mir gehts auch so habe vor 4 1/2 mon. entbunden...und keine lust..werde auch kaum feucht und meinen partner nervts
sabine1980
sabine1980 | 01.07.2008
8 Antwort
-------
bei mir ist es auch so und der kleine ist jetzt fast 1 Jahr. Ich denkemal, weil wir den ganzen Tag ziemlich beschäftigt sind und abends dann total ausgepauert.
jarede07
jarede07 | 01.07.2008
7 Antwort
ich hatte damals auch schwierigkeiten,
wurde nicht feucht... aber das gibt sich wieder... doch bitte laß dir von deinem freund keinen druck machen! was soll denn das?
Mia80
Mia80 | 01.07.2008
6 Antwort
hallo
also mir gehts genauso. ich denke es liegt wohl daran, dass ich den ganzen tag meine zwillis auf mir habe und abends, wenn sie schlafen ein autonomiebedürfnis habe und erschöpft bin. ausserdem tun die hormone auch ihres und ich denke, die natur hat das so bewusst eingerichtet, dass man einfach längere zeit keine lust hat. also liebe männer ..... verständnis dafür haben und wenns gar nicht mehr geht selbst mal hand anlegen ;-))))
schnacki
schnacki | 01.07.2008
5 Antwort
Bin selber zwar noch nicht soweit, aber
viele sagen, das sei normal wegen der Hormonumstellung, dem Schlafmangel und der neuen Verantwortung. Die körperlichen Veränderungen und die Erlebnisse der Geburt müssen noch verarbeitet werden. Aber ich glaube, es ist einfach die Biologie, die sagt, Du hast jetzt ein Kind das versorgt werden will, wozu dann noch eins? Vorläufig bist Du voll ausgelastet und Dein Körper weiß, dass er nicht in der Lage wäre, gleich noch ein Baby zu produzieren. Sex ist ja nunmal fürs Kinderkriegen - aus biologischer Sicht - und das ist gerade nicht drin.
Beativ
Beativ | 01.07.2008
4 Antwort
es liegt in der Natur
Dein Körper hat erst ein Kind bekommen und somit sind die Hormone erst mal wieder abgeflaut weil Du Deine Engergie ja fürs Kind brauchst also somit fehlt die Lust auf Sex das liegt in unserer Natur aber die Lust kommt schon wieder bei manchen dauert es eben ein wenig länger Dein Freund sollte mehr Verständnis haben
Littlepinkskiha
Littlepinkskiha | 01.07.2008
3 Antwort
Lust nach der Geburt
Es gibt natürlich auch Frauen, die gleich wieder Lust auf Sex haben, aber ich denke, dem Großteil geht es so wie Dir, zumindest war es bei mir auch so. Soll aber keine Probleme mit dem Freund machen, rede mit ihm. Er muss Verständnis dafür aufbringen. Schießlich hat man "da unten" Abschürfungen, Verletzungen von der Geburt, womöglich einen genähten Dammriss, was erst alles komplett abheilen muss. Und als Mami ist man natürlich rund um die Uhr auf sein Baby eingestellt. Keine Angst das wird schon wieder, aber erklär es Deinem Freund! LG
Tornado
Tornado | 01.07.2008
2 Antwort
Also woran es liegt weiß ich auch nicht,
aber mir gehts genauso... Streite mich deswegen auch viel mit meinem Freund, denn versteht das überhaupt nicht. Denn vor der SS war ich auch ganz ánders ;-). Tja, und dann kommen immer solche Unterstellungen, wie ich hätte einen anderen ...
CaromitMaxim
CaromitMaxim | 01.07.2008
1 Antwort
................
das würde mich auch mal Interessieren bei mir ist es auch so.Woran liegt das???
conny80
conny80 | 01.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ist mein Kind Normal?
29.07.2012 | 8 Antworten
bekomm gleich lust auf ein drittes kind!
20.07.2012 | 28 Antworten
Immer noch keine Lust auf Sex
10.07.2012 | 16 Antworten

Fragen durchsuchen